Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2008, 12:44   #3701
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Bruno1st Beitrag anzeigen


Wieso passieren diese logischen Vorgänge nur mit so großer Verzögerung und vor allem ganz im geheimen ? Hat da jemand etwas zu verstecken ?

Das waren nur hypothetische Fragen - ich glaube die Hintergründe zu kennen.
Aber es ist doch auch völlig logisch das angesichts solcher Erfolgsmeldungen der DAX nach oben schiesst, oder?
 
Alt 18.04.2008, 13:10   #3702
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Die Royal Bank of Scotland plant nach Angaben aus Branchenkreisen eine milliardenschwere Kapitalerhöhung.
Auf dem Londoner Börsenparkett machten am Freitag zudem Gerüchte über eine Kapitalerhöhung beim Rivalen Barclays die Runde.

Kreise: RBS plant milliardenschwere Kapitalerhöhung | Top-Nachrichten | Reuters

Entlastung für Banken
BoE nimmt Kredite ab


im Wert von bis zu 30 Milliarden Pfund (37 Milliarden Euro)

Entlastung für Banken BoE nimmt Kredite ab - n-tv.de


wir sollten auch mal mit dem Hut rumgehen um Kapitalerhöhung nachfragen, da Köhler ja die Agenda 2020 fordert.....
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 18.04.2008, 15:46   #3703
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

geil, weil Citi nur 5 Milliarden Verlust macht steigt auch der DOW wie eine Rakete , hoffentlich hat diese Verarsche bald ein Ende.
 
Alt 18.04.2008, 16:22   #3704
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Merrill Lynch hat einen Milliardenverlust verbucht. (sechs Mrd. Dollar)
JP Morgan musste für die ersten drei Monate dieses Jahres einen drastischen Gewinneinbruch von 50 Prozent vermelden, 2,6 Mrd. Dollar auf ausgegebene Kredite abschreiben. Nur 5/6 Mrd. bei der Citigroup.
Und was ist zu lesen:


"US-Quartalszahlen geben Dax volle Dröhnung"

boerse.ARD.de : US-Quartalszahlen geben Dax volle Dröhnung

Citigroup stützt
Dax baut Gewinne aus

Citigroup stützt Dax baut Gewinne aus - n-tv.de

verstehen muss man das nicht
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 18.04.2008, 17:07   #3705
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Zur Meldung USA der stand was plant der Amy...

so ich versuche mal 1 und 1 zusammen zu zählen.

den Veteran habe ich heute in den USA erwischt. 30 März fliegen sie los zu schulungen und trainingslagern. ca. September soll er (da vermute ich mal ist ja nicht nur er ) nach Deutschland.

Ich weis das er Komunikationssprezialist im Golfkrieg war. und er sagte mir das das auch wieder von ihm verlangt würde. Er wollte nicht mehr sagen.
Aber er gab mir einen Link ich klickte drauf und landete bei ibääh??? Ich fragte ihm was das soll. Er meinte nur Interpol habe ein Interesse an den Onlineuntersuchungen zu ibäähbetrügern und fälschern usw... wegen Geldwäsche usw....

Das hört sich für mich sowas von Haarig an das ich doch nochmal bohrte. Er ruckte natürlich ncihts mehr raus ausser nur das hier viele für Onlineuntersuchungen gebraucht werden.

Nehmen wir die Meldung dazu:

BKA-Gesetz

Geplant: Die totale Überwachung


Innenminister Schäuble und Justizministerin Zypries haben sich geeinigt, dem BKA weitreichende Eingriffe in die Privatsphäre zu gestatten: Ihr Entwurf sieht vor, dass die Polizei künftig nicht nur Wanzen, sondern auch Kameras in den Wohnungen von Terrorverdächtigen installieren darf.
Von Annette Ramelsberger



BKA-Gesetz Geplant: Die totale Überwachung - Deutschland - sueddeutsche.de

Passt dazu finde ich ....

Ein weiterer Teil soll nach Kuwait -- ich frage einen weiteren Soldaten der seit einigen Jahren in Kuwait ist und er meinte nur die alten werden wieder gebraucht mehr nicht.

??? weis noch jemand was ich werde aus Kuwait nicht ganz schlau.

So ich hoffe ich kriege keine auf den nicht vorhandenen Sack das ich das jetzt geschrieben habe.
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 18.04.2008, 17:13   #3706
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Eine Milliarde genügt nicht mehr für die Top 100

Eine Milliarde Dollar ist ein märchenhaftes Vermögen - doch alles ist relativ: In Russland kommt man damit nicht mal mehr in die Rangliste der 100 Reichsten. Das US-Magazin "Forbes" hat das Ranking in seiner Mai-Ausgabe aktualisiert.



Insgesamt verfügen Russlands 100 Reichste nach "Forbes"-Angaben mehr als 522 Milliarden Dollar - fast viermal soviel wie noch 2004. Der starke Anstieg sei aber zu relativieren, denn er sei zum erheblichen Teil der Abwertung der US-Währung geschuldet. Dennoch: Die Zahl der Milliardäre hat sich von 60 auf 110 erhöht. Wer in diesem Jahr in die Top 100 kommen wollte, musste mindestens 1,1 Milliarden Dollar besitzen. Ein Jahr zuvor hätten noch 660 Millionen genügt.

quelle:
Russlands Reichste: Eine Milliarde genügt nicht mehr für die Top 100 - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

na supi wenn das in rußland so ist dann sicher auch woanderst. da sehen wir wie schnell in einem Jahr das Geld dahinverschwindet wo wir es nicht haben wollen.... Ich hoffe das die meisten irgendwann viel verlieren damit sie wieder von ihren Rössern absteigen...
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 18.04.2008, 20:00   #3707
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Na vielleicht sind wir alle ja bald Milliardäre.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 18.04.2008, 20:06   #3708
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Na vielleicht sind wir alle ja bald Milliardäre.
au ja, da freu ich mich schon drauf, aber was sind dann die Schmarotzer Ackermann und Co.?
 
Alt 18.04.2008, 20:22   #3709
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Schmarasit schrieb:
Zitat:
au ja, da freu ich mich schon drauf, aber was sind dann die Schmarotzer Ackermann und Co.?
Na DIE sind dann natürlich MultiMilliarden-Billionäre.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 18.04.2008, 21:15   #3710
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Jetzt stürzen die Häuserpreise in England ab

Der britische Immobilienmarkt steht vor dem Crash.
Gordon Brown ist alamiert und will den Menschen das Vertrauen in ihre Hypotheken zurückgeben. Doch es fehlen Käufer und es fehlt vor allem eines: Geld.
Für die deutsche Exportwirtschaft könnte dies gravierende Folgen haben.
Großbritannien ist der drittwichtigste Ausfuhrpartner Deutschlands.

Immobilienkrise: Jetzt stürzen die Häuserpreise in England ab - Nachrichten Finanzen - WELT ONLINE
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 19.04.2008, 00:28   #3711
Rinzwind->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.04.2006
Ort: Außerhalb der "Matrix"
Beiträge: 768
Rinzwind
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Schmarasit Beitrag anzeigen
au ja, da freu ich mich schon drauf, aber was sind dann die Schmarotzer Ackermann und Co.?
Am Jammern!

Schönen Gruß, Andreas
__

"Wer nicht bereit ist, aus der Geschichte zu lernen, der ist dazu verurteilt, sie zu wiederholen."
(Übersetzungsvariante eines Zitats von George Santayana)

Das Ziel der Hartz-Gesetze: Niemand soll hungern, ohne zu frieren!


Alle meine Äußerungen sind durch das Grundgesetz, Artikel 20, Absatz 4 abgedeckt und somit strafrechtlich nicht verfolgbar! ;-)
Rinzwind ist offline  
Alt 19.04.2008, 07:55   #3712
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Na vielleicht sind wir alle ja bald Milliardäre.
bin ich schon seit Jahren - in einem Buch lag ein Geldschein mit so einer Summe drin - Wert 1985 1,- DM/kg
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 19.04.2008, 09:19   #3713
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Ich frage mich, ob dieser Möchtegern-Weltdiktator Bush noch einen Irankrieg anzettelt um dann im Amt zu bleiben. Egal wie, man kann glaube ich ein großes Kreuzzeichen machen, wenn diese Jahr vorbei ist und wir keinen Weltkrieg und /oder keinen Zusammenbruch des Weltfinanz-Systems haben. Allerdings dürfen wir schon mal unsere Schlafzimmer nach Kamera-Wanzen absuchen.

Ich hoffe, dass man Schäuble und diese Zypries dafür später, wenn dieser Mist zusammenbricht, zur Rechenschaft zieht.

Das Kriegsgerassel von Bush scheint nochmal in die nächste Runde zu gehen. Scheinbar ist es ihm gelungen, Brown auf seine Seite zu erpressen.

VERSCHÄRFTE SANKTIONEN GEFORDERT

Gordon Brown und George W. Bush schmieden Einheitsfront in Sachen Iran

lesen..
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 19.04.2008, 10:32   #3714
magyare->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.06.2006
Ort: Frankfurt
Beiträge: 47
magyare
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Ich hoffe, dass man Schäuble und diese Zypries dafür später, wenn dieser Mist zusammenbricht, zur Rechenschaft zieht
hallo zebulon,

es wird kein 'man' geben. wir leben doch in einer zivilisierten welt ;-)
__

Mögen tät ich schon wolln, nur dürfen hab ich mich nicht getraut
magyare ist offline  
Alt 19.04.2008, 10:48   #3715
Debra
Elo-User/in
 
Registriert seit: 24.03.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.937
Debra
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Allerdings dürfen wir schon mal unsere Schlafzimmer nach Kamera-Wanzen absuchen.

Ich stell mir das gerad bildlich vor, wie wir hier alle unsere Schlafzimmer absuchen.
Debra ist offline  
Alt 19.04.2008, 10:54   #3716
Erntehelfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.02.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 551
Erntehelfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Die Suche kann man sich ganz legal erleichtern.
Kemo HF DETEKTOR MINI SPION FINDER M128 NEU bei Westfalia im Bereich Meßtechnik im Shop Technica

Gruß Erntehelfer
Erntehelfer ist offline  
Alt 19.04.2008, 11:01   #3717
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Erntehelfer Beitrag anzeigen
Die Suche kann man sich ganz legal erleichtern.
Kemo HF DETEKTOR MINI SPION FINDER M128 NEU bei Westfalia im Bereich Meßtechnik im Shop Technica

Gruß Erntehelfer
Wir sammeln dafür, kaufen das Teil einmal für jedes Bundesland (für NRW 3 mal wegen Bevölkerungsdichte), geben es dann reihum weiter und wenn wir einmal durch sind beginnen wir von vorn. Batterien sind von dem zu besorgen, bei dem sie den Geist aufgeben.
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 19.04.2008, 14:01   #3718
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Hallo Erntehelfer,

danke für den Tipp. Sowas hab' ich gesucht. Super !

magyare schrieb:
Zitat:
es wird kein 'man' geben. wir leben doch in einer zivilisierten welt ;-)
fragt sich nur, wie lange noch.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 19.04.2008, 14:10   #3719
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Leute, es wird offensichtlich todernst - der Untergang steht vor der Tür :

Zitat:
STRENGES SPESENREGIMENT
Deutsche Bank verbietet Bordellbesuche auf Firmenkosten
Die Finanzkrise und Rotlichtskandale bei anderen Unternehmen haben das Risikobewusstsein bei der Deutschen Bank geschärft: Nach Informationen des SPIEGEL gelten seit diesem Monat deutlich strengere Spesenregeln.....
......"Die Deutsche Bank billigt keinerlei Erwachsenen-Vergnügungen und wird solche Ausgaben nicht ersetzen." Außerdem solle die Firmenkreditkarte nicht für derartige Lustbarkeiten verwendet werden. Gemeint sind offenkundig Besuche von Bordellen, Striptease-Clubs oder Pornokinos.
Quelle und Rest : Strenges Spesenregiment: Deutsche Bank verbietet Bordellbesuche auf Firmenkosten - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Wenn solche Sachen schon verboten werden, dann wird das Geld offensichtlich knapp.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 19.04.2008, 14:20   #3720
Erntehelfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.02.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 551
Erntehelfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Mit dem Risiko gegen die Boardregeln zu verstoßen bin ich hier mit Werbung OffToppic gegangen. Aber Vorsicht; das Ding ist nur zu gebrauchen wenn man die Stromversorgung der zu durchsuchenden Räumlichkeit am Sicherungskasten stilllegt und Nachbarn nicht daheim sind, denn Energiesparlampen, sogar Taschenrechner Handys etc. können Störungen verursachen. Soo doll ist das garnicht, ich spreche da aus eigener Erfahrung.

Deshalb, um wieder zum Thema zurück zu kommen noch eine aktuelle Meldung zu den Auswirkungen der Bankenkrise;
Zitat:
Deutsche Bank verbietet Bordellbesuche auf Firmenkosten
Die Finanzkrise und Rotlichtskandale bei anderen Unternehmen haben das Risikobewusstsein bei der Deutschen Bank geschärft: Nach Informationen des SPIEGEL gelten seit diesem Monat deutlich strengere Spesenregeln
Strenges Spesenregiment: Deutsche Bank verbietet Bordellbesuche auf Firmenkosten - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Das wird im Gewerbe sicherlich tiefe Spuren hinterlassen
Erntehelfer ist offline  
Alt 19.04.2008, 15:55   #3721
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zum Thema Bordelle warte ich dringend auf die Offenlegung zum Fall:

Sachsensumpf

Zitat:

Wie kam es zur Legende vom Sachsen-Sumpf?
Als vor einem Jahr erstmals verschiedene Medien mit Verweis auf Informationen des sächsischen Verfassungsschutzes über angebliche Verquickungen von Politikern, Justiz- und Polizeibeamten mit dem Rotlichtmilieu berichteten, verselbständigte sich die Angelegenheit schnell zur Erzählung von weit gespannten, mafiosen Netzen. Wenig später war in überregionalen Medien vom „Sachsen-Sumpf“ die Rede, der sogar geeignet sei, die Grundfesten des Rechtsstaats zu erschüttern. So seien hochrangige Justizleute bestochen, von Richtern Urteile manipuliert und von einem Staatsanwalt Ermittlungen behindert und unterdrückt worden.
Unbeeindruckt davon, dass die Bundesanwaltschaft nach einer Prüfung ebendies nicht gegeben sah, eine Übernahme der Ermittlungen schon im Frühsommer ablehnte und die Geschichte in sich zusammenschnurrte, behielt der gefühlte Sumpf vor allem für Teile der sächsischen Politik und der Medien seine Suggestivkraft. Das Sumpf-Fieber der ersten Wochen war bei manchen in einen robusten Sumpf-Glauben übergegangen. Bei mehreren Diskussionsveranstaltungen quasireligiösen Charakters traten auch der Vorsitzende des zwischenzeitlich eingerichteten parlamentarischen Untersuchungsausschusses, Klaus Bartl (Linkspartei), und der Autor Jürgen Roth auf.
Zuletzt beschränkte sich die Berichterstattung zum Thema auf abermaliges Nacherzählen sowie angebliche Aussagen ehemaliger Prostituierter. Mittlerweile zeichnet sich ab, dass die Staatsanwaltschaft Dresden nicht umhinkommen wird, noch laufende Verfahren in Kürze einzustellen. Aufzuarbeiten bleibt ein Verfassungsschutz-Skandal von bedrückendem Ausmaß.
 
Alt 19.04.2008, 18:24   #3722
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Nun auch bei uns Kupferdiebstahl usw......

Spiegel: Kupferklau vom Kirchdach
Schrottdiebstahl auf Rekordhoch: Die hohen Rohstoffpreise lassen das illegale Geschäft mit gestohlenem Metall blühen. Kabel, Regenrinnen, Kirchendächer, Brücken - nichts scheint vor den Langfingern sicher. SPIEGEL ONLINE zeigt die skurrilsten Fälle.




quelle: Metall-Diebstahl im Trend: Kupferklau vom Kirchdach - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
Alt 19.04.2008, 19:21   #3723
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Unbedingt lesen! Alptraum: das entfesselte Wachstum

Alptraum: das entfesselte Wachstum


Gute Beschreibung des schizophrenen Welt-/ Finanzpolitischen Zustands von Hans Jörg Müllenmeister auf zwei Seiten.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 19.04.2008, 20:52   #3724
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard jetzt hatter verschissen ...

Wie es um die geistige Gesinnung steht und dessen Klientel, wenn jemand sowas veröffentlicht und sich anschließend scheinheilig rausredet, ist für mich naheliegend.

Zitat:
[20:00] Neue Bettler-Reaktionen, hier aus Deutschland:
Das Problem ist, wie mir scheint, dass viele Leute von einer "Chancengleichheit" ausgehen - "Jeder kann reich werden oder durch Arbeit oder Investments ein schönes Leben führen" - die es aber gar nicht gibt. Es gibt eben von Natur aus kluge und dumme, starke und schwache Menschen. Ich kenne selbst ein ALG2-Pärchen: Die sind beide einfach nur dumm, können kaum rechnen und schreiben, mit einem IQ wahrscheinlich weit unter Durchschnitt. Ansonsten sind sie aber recht fleißig , helfen wo sie können in der Nachbarschaft und sind sehr liebenswert. Jedenfalls sind sie so dumm, dass sie niemand einstellen würde und die Job's, die sie vom Staat für Hilfstätigkeiten bekommen haben, sind nach der Befristung eben einfach ausgelaufen bis die nächste Maßnahme von Amts wegen "angeordnet" wurde.
Ich denke, dass man sich heutzutage damit abfinden muss, dass es nicht mehr für jeden Arbeit gibt und dass die oben angesprochene Personengruppe eben auf unsere Kosten lebt. Besser für mich, die können auf erträglich niedrigem Niveau leben, als dass sie überall herumlungern, belästigen oder kriminell werden. Sehen sie sich doch an: Überall wo in der Welt purer Hunger herrscht kann man sich als "Habender" seines Lebens nicht mehr sicher fühlen. Von daher drücke ich ein Teil meines Einkommes als Steuen und Sozialabgaben gerne ab. Und ich muss meinem Vorredner zustimmen: Das meine Steuergelder nun für Bankenpleiten eingesetzt werden oder raffgierigen Lobby-Konzernen in den Rachen geworfen werden, das ist mein Problem an der derzeitig hohen Abgabenpolitik.

Weiter ...
Am Ende steht ganz "nass" wie üblich in blau:
Zitat:
Das alles habe nicht ich geschrieben, daher bitte nicht bei mir aufregen.
 
Alt 19.04.2008, 22:49   #3725
Jenie
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Jenie
 
Registriert seit: 15.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 2.139
Jenie
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Unbedingt lesen! Alptraum: das entfesselte Wachstum

Zitat von zebulon Beitrag anzeigen
Alptraum: das entfesselte Wachstum


Gute Beschreibung des schizophrenen Welt-/ Finanzpolitischen Zustands von Hans Jörg Müllenmeister auf zwei Seiten.
Wirklich gut beschrieben. Also auf hortet silber das kann man 1 zu 1 tauschen in Gedenkmünzen und später hat es noch den wert oder wenn es den so kommt sogar noch mehr.....
__

Auch ein Tritt in das Hinterteil, ist ein Schritt nach vorn.
Jenie ist offline  
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 18:40 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland