Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.03.2008, 19:49   #3451
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Exkurs zur Unterhaltung

Zitat:
POOTH-PLEITE
Düsseldorfer Sparkassenchef muss Posten räumen
Affäre um Verona Pooths Ehemann Franjo: Dem Vorstandsvorsitzenden der Stadtsparkasse Düsseldorf wurde nun fristlos gekündigt - weil er von Pooth einen Premium-Fernseher entgegen genommen haben soll.
Quelle und Rest : Pooth-Pleite: Düsseldorfer Sparkassenchef muss Posten räumen - Panorama - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Für einen 9,2 Millionen Kredit (9.200.000,- braucht man nur eine Eintrittskarte von 3.200,- Euro (Flachbildschirm). Guter Tausch und man sieht, daß die Banker auch hier nicht rechnen können - die 3.200 sind nicht einmal peanuts, diese "Summe" läuft nicht mal als Spesen auf.

Und aus diesem Holz sind Sparkassendirektoren und damit auch die LAndesbanken geschnitzt - da kommt noch einiges auf uns zu.

Was kriege ich für meinen 8 Jahre alten Fernseher bei der Sparkasse ?
1 Mio. müßte da sicher drin sein.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 31.03.2008, 20:01   #3452
Papa Bär->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Pianosa
Beiträge: 273
Papa Bär
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Dein Ärger ist ja verständlich. Ich sage dennoch:

Nun wird wieder ein Stück Fleisch in das Löwengehege geworfen um in der anderen Ecke ungestört eine Mine/Leiche zu vergraben.

Unter diesem Gesichtpunkt ist´s dann vollkommen wurscht, ob selbiges Medium oder gar roh ist, saftig und blutig muss es sein
Es ist egal ob es sich Zumwinkel, Würth oder Pooth nennt oder ob es in Liechtenstein der Schweiz oder auf den Caymans stattfindet. Wichtig ist, dass von der eigenen Unfähigkeit, dem eigenen Kalkül ablenkt.
Meine äußeren Barthaare sagen mir (und das, obwohl ich Katzen nicht mag) dass irgendwas im Busch ist. Die Meldungen abseits des Mainstreams überstürzen sich geradezu. Stichworte Island, Spanien, Deutschland

Grüße aus Pianosa vom Papa Bär
__

Friede den Hütten! Krieg den Palästen!
Georg Büchner, Hessischer Landbote 1834
Papa Bär ist offline  
Alt 31.03.2008, 20:04   #3453
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Jau

So kann ich aus meinem alten Röhrenmonitorbestand auch noch ein paar Tausender schlagen. Ich schick's dem Vorstand frei Haus per Post zur Postbank.

Schlimm nur, dass die, die darüber entscheiden nicht anderer Natur - nur geschickter sind. Was mit den Nichtkonformen passiert wird mir Zumwinkel dann im geheimen Schreiben noch mitteilen.
 
Alt 01.04.2008, 07:22   #3454
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
KREDITKRISE
UBS erwartet 7,6 Milliarden Euro Verlust im ersten Quartal
Neues Milliardenloch bei der UBS: Die Schweizer Großbank erwartet im ersten Quartal dieses Jahres einen Verlust von 7,6 Milliarden Euro. Grund sind Belastungen aus der US-Hypothekenkrise.
Quelle und Rest : Kreditkrise: UBS erwartet 7,6 Milliarden Euro Verlust im ersten Quartal - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

Zitat:
TROTZ BEINAH-BANKROTT
Northern-Rock-Chef bekommt eine Million Euro
Zum Abschied gibt es noch fast eine Million: Adam Applegarth, Ex-Chef der angeschlagenen Immobilienbank Northern Rock, bekommt nach seinem Rücktritt eine saftige Abfindung - obwohl die Bank unter seiner Führung knapp bankrott ging.
Quelle und Rest : Trotz Beinah-Bankrott: Northern-Rock-Chef bekommt eine Million Euro - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
ich spare mir die Kommentare
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 01.04.2008, 08:31   #3455
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Deutsche Bank schreibt 2,5 Milliarden Euro ab
Er hat es kommen sehen, noch vor kurzem warnte Deutsche-Bank-Chef Ackermann vor weiteren Abschreibungen durch die Finanzkrise. Mit Recht: Die Deutsche Bank muss im ersten Quartal 2,5 Milliarden Euro abschreiben.
Quelle und Rest : Finanzkrise: Deutsche Bank schreibt 2,5 Milliarden Euro ab - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 01.04.2008, 09:30   #3456
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Er hat es kommen sehen, noch vor kurzem warnte Deutsche-Bank-Chef Ackermann vor weiteren Abschreibungen durch die Finanzkrise.
Zitat:
Tatsächlich kommen die Abschreibungen nicht ganz überraschend: Erst vor einer knappen Woche hatte Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann bei der Vorstellung des Geschäftsberichts vor weiteren Belastungen durch die Kreditkrise gewarnt


Jaja, der Maestro hat natürlich alles kommen gesehen. Ich komme mir vor wie in der Verfilmung von 1984. Nur das Armutsniveau ist noch nicht so krass. Kommt sicher noch, wenn es nach dem Willen von solchen Arschlöchern geht.

Gold wird jetzt über "Papiergold" genauso inflationiert. Anders kann man sich die Kursstürze trotz gegenteiliger Fundamentaldaten kaum erklären. Bin gespannt, wann DA der Knall kommt und sich im Handel mit physischem Gold die Preise von diesem Papierdreck an der FOREX-Börse abkoppeln.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 01.04.2008, 10:05   #3457
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
FINANZMARKT-KRISE
Deutsche Bank entdeckt Milliardenlöcher - UBS-Präsident tritt wegen neuer Verluste zurück
Sieben Milliarden bei der UBS, über zwei Milliarden bei der Deutschen Bank: Bei zwei der größten europäischen Banken haben sich neue Milliardenlöcher aufgetan. Der Präsident des Schweizer Instituts tritt zurück - die Börse reagiert allerdings erstaunlich gelassen auf die Hiobsbotschaften.
Quelle und Rest : Finanzmarkt-Krise: Deutsche Bank entdeckt Milliardenlöcher - UBS-Präsident tritt wegen neuer Verluste zurück - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
ich tippe darauf, daß der Rücktritt den goldenen Handschlag sichern sollte - wer weiß, was da noch alles nachkomt, dann fehlt vielleicht sogar das Geld für den Rücktritt.
Schon komisch, da wird der Karren in den Dreck gefahren und die Verursacher oder heißt das Täter, treten einfach zurück und überlassen es anderen, die Kiste wieder flott zu bekommen. Und die sind so scharf auf den Posten, daß sie blind einsteigen.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 01.04.2008, 11:42   #3458
HartzDieter->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 10.08.2005
Ort: Döss soag i ned
Beiträge: 920
HartzDieter
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Bruno1st Beitrag anzeigen

ich tippe darauf, daß der Rücktritt den goldenen Handschlag sichern sollte - wer weiß, was da noch alles nachkomt, dann fehlt vielleicht sogar das Geld für den Rücktritt.
Schon komisch, da wird der Karren in den Dreck gefahren und die Verursacher oder heißt das Täter, treten einfach zurück und überlassen es anderen, die Kiste wieder flott zu bekommen. Und die sind so scharf auf den Posten, daß sie blind einsteigen.
Kommt daher der Slogan: Freiheit statt Sozialismus?
__

Auf dem Papier:
Artikel 1 Grundgesetz: DIE WÜRDE DES MENSCHEN IST UNANTASTBAR...
und real:
Artikel 1 Grundgesetz: DIE WÜRDE DES MENSCHEN IST EINE GELD- UND MACHTFRAGE...

„Wir befinden uns am Anfang einer globalen Umwälzung. Alles, was noch fehlt, ist eine große weltweite Krise, bevor die Nationen die 'Neue Weltordnung' akzeptieren.” (David Rockefeller 2005 auf der Bilderberger-Konferenz in Rottach-Egern)
HartzDieter ist offline  
Alt 01.04.2008, 16:09   #3459
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
KONJUNKTURKRISE
IWF sieht USA kurz vor Rezession - Pessimismus auch für Deutschland
Die Skepsis verstärkt sich im Monatstakt: Erneut senkt der Internationale Währungsfonds seine Wachstumsprognosen. Die pessimistischen Experten sehen die USA in die Rezession abstürzen - und auch in Deutschland seien die Aussichten nicht mehr so positiv.
Quelle und Rest : Konjunkturkrise: IWF sieht USA kurz vor Rezession - Pessimismus auch für Deutschland - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
ES kommt näher.....

Zitat:
DEBATTE
Versilbert den Goldschatz!
Von Christian Reiermann
3417 Tonnen Gold lagern in den Tresoren der Bundesbank - mit Ausnahme der USA hat kein Land solch gigantische Reserven. Finanzminister Steinbrück lässt darüber nachdenken, den Schatz zu Geld zu machen - ein Anliegen, das schon mehrmals scheiterte. Doch noch nie gab es so gute Gründe dafür.
Quelle und Rest : Debatte: Versilbert den Goldschatz! - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
und wieder einmal...

Zitat:
FINANZKRISE
Neue Banker braucht die Welt
Von Wolfgang Kaden
Epochenbruch für den Kapitalismus: Die Finanzkrise wird tiefergehende Folgen haben, als viele Banker und Politiker glauben. Die unangefochtene Dominanz angelsächsisch geprägter Geld-Dealer geht zu Ende. Die globale Ökonomie formiert sich um - und entdeckt alte Tugenden neu.
Quelle und Rest : Finanzkrise: Neue Banker braucht die Welt - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Neue Banker braucht man schon, aber solange die neuen die alten Banker weiter finanzieren müssen, gibt es keinen Neuanfang.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 01.04.2008, 16:32   #3460
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

aber wie passt das denn damit zusammen das uns unsere Politfaschisten in der Demokratischen Maske nun täglich die "Vollbeschäftigung" einimpfen.

Hm, kann mir das mal jemand erklären?

Na ja, mein Favorit bleibt das Arbeitssicherstellungsgesetz was im Dezember ja massiv modernisiert wurde, warum wohl? .

Wir haben ja keine ewiges Anrecht auf Demokratie und Sozialstaat, um noch mal an Frau M. ernstgemeinte Worte zu erinnern.

Ach an den Börsen ist natürlich hochstimmung aber das ist nicht mehr wichtig, die stürzen ein wenn SIE es wollen, nicht wenn wir damit rechnen.
 
Alt 01.04.2008, 16:44   #3461
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Schmarasit Beitrag anzeigen
aber wie passt das denn damit zusammen das uns unsere Politfaschisten in der Demokratischen Maske nun täglich die "Vollbeschäftigung" einimpfen.

Hm, kann mir das mal jemand erklären?
die reden alle nur von Vollbesch#ftigung - aber NICHT von Bezahlung
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 01.04.2008, 16:46   #3462
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

eben und davor grauts mir, warum denk ich da immer an die Vollbeschäftigung von vor 70 Jahren?,

hallo Staatsanwaltschaft, mitgelesen?, ich meine das genauso wie ich es hier schreibe.
 
Alt 01.04.2008, 19:16   #3463
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Bruno1st Beitrag anzeigen


ich tippe darauf, daß der Rücktritt den goldenen Handschlag sichern sollte - wer weiß, was da noch alles nachkomt, dann fehlt vielleicht sogar das Geld für den Rücktritt.
Schon komisch, da wird der Karren in den Dreck gefahren und die Verursacher oder heißt das Täter, treten einfach zurück und überlassen es anderen, die Kiste wieder flott zu bekommen. Und die sind so scharf auf den Posten, daß sie blind einsteigen.
übrigens interessant das UBS Chef Opsel ein Bilderberger ist, ist aber natürlich reiner Zufall, wie alles was so passiert.

Schall und Rauch: Die Uups-Bank ist am Ende
 
Alt 01.04.2008, 19:20   #3464
Papa Bär->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Pianosa
Beiträge: 273
Papa Bär
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Wohl doch PPT´s am Werke???

Zitat von Schmarasit Beitrag anzeigen
...Ach an den Börsen ist natürlich hochstimmung aber das ist nicht mehr wichtig, die stürzen ein wenn SIE es wollen, nicht wenn wir damit rechnen.
Um das, was heute am Markt geschieht zu verstehen sollte man sich u.U. mal, vollkommen wertfrei diesen Artikel reinziehen:
http://www.faz.net/s/Rub4B891837ECD14082816D9E088A2D7CB4/Doc~E52B3007C1FBD4978A791799A978733F1~ATpl~Ecommon~Blocked.html

Ich war schon einigermaßen überrascht, so etwas im FAZ-Archiv zu finden. Zumal dieser Artikel, obwohl schon beinahe ein Jahr alt, an Aktualität kaum zu überbieten ist. Im "Gelben" taucht übrigens ein ähnlicher Gedanke auf

Grüße vom Papa Bär
__

Friede den Hütten! Krieg den Palästen!
Georg Büchner, Hessischer Landbote 1834
Papa Bär ist offline  
Alt 01.04.2008, 19:23   #3465
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

pst, es gibt doch gar keine Strippenziehr im Hintergrund, alles Verschwörung, wir wollen doch keine Weltbilder zerstören.
 
Alt 01.04.2008, 20:21   #3466
hellucifer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.780
hellucifer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Hat diesen Thread schon jemand für das Guinessbook of Records angemeldet?

This is the longest thread I've ever seen!

Zurück zum Topic: Die Banken werden die Krise überleben. Natürlich möglichst auf dem Rücken der Kleinanleger und auf Kosten der Steuerzahler. Mit dem Niedergang der Banken wäre die Arbeit der letzten Jahrzehnte, die Leute zu beExkrementn und über den Tisch zu ziehen, vergeblich gewesen. Denn mit dem Niedergang der Bank würde eine enorme Geldentwertung einhergehen. Der Niedergang der Banken wäre - aus Sicht der Anti-Kapitalisten - erfolgreicher, als eine kommunistische Revolution je sein könnte.
hellucifer ist offline  
Alt 01.04.2008, 23:23   #3467
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

hellucifer schrieb:
Zitat:
Denn mit dem Niedergang der Bank würde eine enorme Geldentwertung einhergehen.
Die enorme Geldentwertung hat schon angefangen. Durch Tricks wird die Inflationsquote noch mehr oder weniger erfolgreich kleingerechnet.

Nur mal zwei Beispiele extrem verkürzt dargestellt:
  1. Wenn Computer, Handys, Digicams, TV-Plasmaschirme, Gummibärchen und Lollipops im Preis stark gefallen sind, was macht da schon das biß'schen gestiegene Miete , Heizung, Strom und Grundnahrungsmittel aus.

    Für den HartzIV-Empfänger und sonstige Prekariatsangehörige sind es dann 20% oder mehr Preissteigerung, weil dessen Einkommen schon alleine für diese Grundbedürfnisse draufgeht.

    Für den Mittel- bis Oberschichtler, der die Hälfte seines Einkommens von sagen wir 6000.- Euronen/ Monat für solche Konsumartikel ausgeben kann, geht es null auf null aus. Der spürt vielleicht gar keine Preissteigerung weil was er an Grundbedürfnissen mehr ausgeben muss, spart er durch billiger gewordene Konsumartikeln.
  2. Wenn ich zum Beispiel einen Computer mit 3000 Mhz ein Jahr später mit der doppelten Prozessorleistung bekomme, zählt das in der Statistik so als koste er nur die Hälfte.
Zitat:
Der Niedergang der Banken wäre - aus Sicht der Anti-Kapitalisten - erfolgreicher, als eine kommunistische Revolution je sein könnte.
Wir haben in den letzten 20 Jahren eine Kreditausweitung von dem 30-40 fachen bekommen, als durch die Produktivitätssteigerung gerechtfertigt gewesen wäre. Das heißt, das die Geld-/ Aktien-/ Papiervermögen auf 1/30 bis 1/40 schrumpfen werden um das zu kompensieren. Von diesem Prozess haben wir erst den Beginn gesehen. Diese Eindampfung der Vermögen könnte auch durch Inflation geschehen, was bedeuten würde das die Preise um Faktor 30-40 steigen könnten. Das ist keine kommunistische Revolution sondern bedeutet Verarmung auf breiter Front.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 02.04.2008, 15:32   #3468
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Deutsche Banken haben noch Milliardenrisiken in Büchern
Die Krise ist längst nicht ausgestanden: Einer Studie zufolge haben deutsche Banken noch zahlreiche faule Kredite in ihren Büchern versteckt - im Gesamtumfang von 200 Milliarden Euro. Auch die BaFin rechnet weltweit mit weiteren Milliardenlöchern.
Quelle und Rest : Studie: Deutsche Banken haben noch Milliardenrisiken in Büchern - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
So langsam werden die Zahlen realistisch - nimmt man noch die übliche Verdoppelung vor, dann sind das 400 Milliarden.

Woher bekommen die so große Teppiche unter die das alles paßt ?
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 02.04.2008, 15:40   #3469
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Island gerät ins Visier der Spekulanten

Also doch. Wer erinnert sich noch, vor ein paar Wochen gab es schon Gerüchte um Probleme isländischer Banken und nun Das.

Island gerät ins Visier der Spekulanten

Von Auðunn Arnórsson, Reykjavík


Die Wall Street zittert - und Island bebt: Kein anderes Land Europas wird so schlimm von der globalen Kreditkrise gebeutelt wie der Inselstaat am Polarkreis. Die Isländer beteuern, ihre Banken seien gesund - doch das hindert Hedgefonds nicht an einer Spekulationsattacke mit brutalen Folgen.
weiterlesen...
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 02.04.2008, 16:48   #3470
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

so langsam wird es massiv...

Zitat:
KONJUNKTURFLAUTE
Bernanke hält US-Rezession für möglich
Ben Bernanke nimmt zum ersten Mal das gefürchtete R-Wort in den Mund: "Eine US-Rezession ist möglich", erklärte der Chef der US-Notenbank vor dem Kongress. Trotzdem versucht er, Hoffnung zu machen. In der zweiten Jahreshälfte gehe es wieder aufwärts.
Quelle und Rest : Konjunkturflaute: Bernanke hält US-Rezession für möglich - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Zitat:
KATASTROPHEN-BANK UBS
Singapurs Staatsfonds erwägt weitere Kapitalspritze
Hoffnungsschimmer für die Schweizer Großbank UBS: Laut einer Zeitung erwägt Singapurs Staatsfonds GIC eine weitere Finanzspritze für das Geldinstitut, das wegen der Finanzkrise tief in die roten Zahlen gerutscht ist.
Quelle und Rest : Katastrophen-Bank UBS: Singapurs Staatsfonds erwägt weitere Kapitalspritze - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Zitat:
WestLB macht 1,6 Milliarden Euro Verlust
Böse Überraschung aus Düsseldorf: Die WestLB meldet für 2007 einen Verlust von 1,6 Milliarden Euro - noch mehr als befürchtet. Auch für das laufende Jahr rechnet die Krisenbank mit hohen Belastungen.
Quelle und Rest : Finanzkrise: WestLB macht 1,6 Milliarden Euro Verlust - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Zitat:
BayernLB legt Zahlen vor - Druck auf Huber wächst
Nach der WestLB die Bayern: Am Donnerstag legt die BayernLB ihre Bilanz vor - doch schon jetzt ist die Aufregung in München groß. Ein weiterer Vorstand muss wohl gehen, und CSU-Chef Huber gerät wegen der Milliardenlöcher der halbstaatlichen Bank immer mehr unter Druck.
Quelle und Rest : Finanzkrise: BayernLB legt Zahlen vor - Druck auf Huber wächst - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
...hat jemand gestern abend "Neues aus der Anstalt" im ZDF gesehen ? Da kam zu Beginn ein schöner Aprilscherz - Amis geben die Goldreserven zum freien Handel frei - Gold stürzt ab über 25%, usw.
Mal sehen, wann das real wird.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 02.04.2008, 18:04   #3471
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

semi off topic, aber hochwichtig

Readers Edition » Der Okaz-Bericht: Steht der Iran-Krieg bevor?
 
Alt 02.04.2008, 18:59   #3472
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
AKTIENAFFÄRE
Vorstand der NordLB gibt Posten auf
Personell und finanziell muss die NordLB bluten: Wegen fehlgeschlagener Aktiengeschäfte tritt der verantwortliche Vorstand Kösters von seinem Posten zurück. Zwei Händler wurden bereits entlassen. Die Bank rechnet mit weiteren Millionenbelastungen.....
.......Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFIN) hat angekündigt, die Vorgänge in einer Sonderprüfung zu untersuchen.
Quelle und Rest : Aktienaffäre: Vorstand der NordLB gibt Posten auf - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Wie viele Überstunden müssen die BaFIN Leute eigentlich machen ? Bei denen hat der Arbeitstag garantiert schon 25 Std. weil die die Mittagspause dazunehmen - und in Kürze nehmen sie noch die Nacht dazu.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 02.04.2008, 19:56   #3473
zebulon
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von zebulon
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: TRIER
Beiträge: 2.633
zebulon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
Wie viele Überstunden müssen die BaFIN Leute eigentlich machen ? Bei denen hat der Arbeitstag garantiert schon 25 Std. weil die die Mittagspause dazunehmen - und in Kürze nehmen sie noch die Nacht dazu.
Ich weiß nicht ob die auch für die Sparkassen zuständig sind, aber wenn ja, dann kriegen sie bald bestimmt noch mehr zu tun.
__

"Das Wesen des Faschismus ist es, ein System für schützenswerter zu halten als die darin lebenden Menschen." - ADORNO

"Durch die Aufspaltung der Wähler in das politische Parteiensystem können wir sie dazu bringen, ihre Energie für Kämpfe aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben." / Montagu Norman, Gouverneur der Bank of England 1920-1944.

"Der schlauste Weg,
Menschen passiv und folgsam zu halten, ist,
das Spektrum akzeptierter Meinungen strikt zu limitieren, aber innerhalb des Spektrums sehr lebhafte Debatten zu erlauben." / Noam Chomsky
zebulon ist offline  
Alt 02.04.2008, 20:57   #3474
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard !

M.E. ist die Beurteilung bereits außer Kontrolle geraten. Wer will denn überhaupt noch wem trauen. Auch wird niemand den eigenen Ast absägen. Auch hier erleben wir alles andere, außer die Wahrheit.

Menschen wie Du und ich, auch Reporter werden nimmer Einblick in die Bücher haben. Wir werden nichts erfahren, was nicht gewollt ist. Auch das scheinbare mediale Interesse an Offenlegung ist nur ein beschi... Akt in diesem Schauspiel.

Stellt ihr auch fest, dass die Dramatik ein wenig raus ist? Die Schere der Meinungen immer weiter auseinander klafft und die breite Mitte der Wahrheit verschwindet?


Wollen wir mal den Begriff "gutes Geld" analysieren? Die Enzyklika hat da eine ganz besondere Position zur "Wirtschaftsethik".
Kurz gesagt, der Raubbau und die Enteignung breiter Schichten ist rechtstens und dient der Sicherung des Allgemeinwohls durch Umverteilung. Das "gesparte" Geld ist daher "gutes Geld" - alles eine Sache der Bedürftigkeit und wer sie durchsetzt. Die Jesuiten philosophieren gerade über die Frage: "Wann ist eine Entlassung ethisch?"

Jetzt kommt die "Moral" der Kirchen ins Spiel.

Nein - nicht an den Haaren herbeigezogen, man beachte mal ZDF-Info oder Sendungen der Kontraste.
 
Alt 02.04.2008, 21:14   #3475
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.997
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

...noch mal semi OT, ein "Schwank", den ich vorgestern bei dem "Geldinstitut meines Vertrauens" erlebt hab', der Berater-Bank.

Als ich also vorgestern dort mein Almosen abgeholt habe, hab' ich, während ich am Tresen stand, die Fetzen eines "Anlage-Beratungsgesprächs" aufgefangen.

Die US-Immobilienkrise ist bereits in die Realität der Beratungen, an die Schreibtische in den Filialen vorgedrungen. Aaaber die angebotene Anlage ist natürlich nicht von diesen Vorgängen/ Entwicklungen betroffen... Hier ist alles allererste Sahne! Das betrifft Sie nicht. Das ist sicher...



__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 08:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland