Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> die aktuellsten meldungen zur bankenkrise


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2008, 12:57   #3351
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von athene Beitrag anzeigen
Die “Greatest Fools” sind im Anmarsch
Die “Greatest Fools” sind im Anmarsch — WEISSGARNIX
die Notenpresse muss laufen und die Höhe des Zentralbankensolis für die Bürger muss errechnet werden.....
Zitat:
Wer sich in den letzten Jahren mit der Börse beschäftigt hat, dem wird der Begriff des “Greater Fools” schon mal untergekommen sein. Die Theorie besagt, dass in “modernen” Zeiten wie diesen es bei der erfolgreichen Aktieninvestition nicht mehr primär darum geht, fundamental unterbewertete oder technisch interessante Werte zu finden, sondern stattdessen einen noch größeren Deppen als einen selbst, der einem auch zu teuer gekaufte Papiere noch mit einem Preisaufschlag wieder abnimmt.
Quelle : Link oben


danke - jetzt weiß ich, wo der Hosenanzug ist - sie räumt die Keller der Bundesbank/KfW/usw. frei - "Altmetall raus - Papier rein"
Vermutlich hat sie bereits Optionen gezeichnet und die letzten Steuergelder verzockt.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 24.03.2008, 13:04   #3352
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

.. und wann stürzt die EU ud mit ihr erfolgreich der Hosenanzug mit dem zu kurzen Jäckchen?

Ich will kein EU Bürger sein, ich will nicht mal nen Hosenanzug als Kanzler, ich will einfach nur mein Auskommen und das ich meine Kinder gesund ernähren kann.
Die Inflationsrate schlägt bei den wöchendlichen Einkäufen fürchterlich zu Buche.
Ich gebe inzwischen für den gleichen Kram (beim Discounter) 20 Teuronen mehr aus.
Dann doch lieber den Chrash, dann geh ich klauen.
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 24.03.2008, 18:57   #3353
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
US-FINANZKRISE
Aasgeier über New York
Von Marc Pitzke, New York
Die Krise an der Wall Street droht ganz New York mitzureißen: Tausende verlieren ihre Jobs, Steuereinnahmen brechen weg, selbst der Immobilienmarkt beginnt zu wanken. Doch clevere Geschäftemacher wissen sich zu helfen - mit Euros.
Quelle und Rest : US-Finanzkrise: Aasgeier über New York - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Zitat:
BANKENKRISE
JP Morgan verfünffacht Angebot für Bear Stearns
Neuer Anlauf zum Kauf der angeschlagenen Investmentbank Bear Stearns: Die US-Bank JP Morgan Chase hat ihr Angebot drastisch erhöht. Sie wird nun zehn Dollar statt der bislang zugesagten zwei Dollar pro Aktie bezahlen. Der Dow Jones legte zu.
Quelle und Rest : Bankenkrise: JP Morgan verfünffacht Angebot für Bear Stearns - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
Obwohl nur Ostern und nicht Weihnachten ist, mein Kindertraum scheint wahr zu werden - ein Monopoly mit immer neuem Geld.
Einfach mal das Angebot verfünffachen und immer noch ist viel mehr Geld da.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 24.03.2008, 19:12   #3354
Euklid
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Hallo Bruno1st,

Eine Nachricht bei der sueddeutsche.de von heute 11:16 Uhr ist sich da noch nicht so sicher:

Zitat:
Die Großbank JP Morgan will mehr für das angeschlagene Institut Bear Stearns zahlen - angeblich sogar das Fünffache. Doch die US-Notenbank, ohne die es den Deal gar nicht gegeben hätte, ist skeptisch. Sie fürchtet eine Debatte um Verschwendung öffentlicher Gelder für größenwahnsinnige Wall-Street-Banker. Das Geschäft kann scheitern.
Finanzkrise: Unruhe an der Wall Street Scheitert die Rettung von Bear Stearns? - Finanzen - sueddeutsche.de

Leider sagt Deine Spiegel online Depesche nichts über die Uhrzeit aus.

Schau mer mal!
 
Alt 24.03.2008, 19:13   #3355
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

ein Monopoly mit dem Geld der Steuerzahler da läßt es sich unbeschwert zocken
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 24.03.2008, 19:18   #3356
Vanzella->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.01.2007
Beiträge: 297
Vanzella
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

OT:

Wird mein Wunschtraum wahr?

YouTube - extra3 Therapie - Geoge W Bush bei Sigmund Freud

Wollte ich euch nicht vorenthalten
Vanzella ist offline  
Alt 25.03.2008, 07:03   #3357
athene->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Gießen in Hessen
Beiträge: 647
athene
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat des Tages heute bei der Jungen Welt:

"Bevor eine Bank pleite geht, drückt die Notenbank auf den roten Knopf, und es fließt soviel Geld, wie eben benötigt wird.
Ein im Spiegel anonym zitierter »hochrangiger Manager einer Landesbank« Tageszeitung junge Welt ein Bild dazu: Hartgeld.com - Good Bye, Dollar und: Marc Faber vergleicht Bernanke mit Mugabe:



Video-News von Marc Faber: Beissende Kritik an Bernanke
Faber meint unter anderem, wäre er damals Professor von Bernanke gewesen, hätte er ihm geraten: "never join a Central-Bank [...] only the one under Mr.Mugabe, Simbabwe" ...

aktien-blog.de Wirtschaft Börse Finanzen Aktien Weblog
__

Das was vor uns liegt und das was hinter uns liegt ist nichts, verglichen mit dem was in uns liegt.
athene ist offline  
Alt 25.03.2008, 08:28   #3358
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Euklid Beitrag anzeigen
Leider sagt Deine Spiegel online Depesche nichts über die Uhrzeit aus.
entdeckt - gelesen - reingestellt - ging nur ein paar Minuaten.
Wann der Text aber auf SpiegelOnline erschienen ist, kann ich nicht sagen - vermutlich erst nach 14.00 (es sei denn, ich habe es da vielleicht überlesen)

PS. Bruno genügt - das Anhängsel wurde notwendig weil der Name schon vergeben war.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 25.03.2008, 12:22   #3359
tommy33
Elo-User/in
 
Registriert seit: 03.07.2007
Beiträge: 50
tommy33
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Wohl doch noch über Ostern ein Überraschungsei gefunden

Ratingagentur: Bayern LB könnte 3,8 Milliarden verlieren


Ratingagentur: Bayern LB könnte 3,8 Milliarden verlieren - Yahoo! Nachrichten Deutschland
tommy33 ist offline  
Alt 25.03.2008, 12:39   #3360
Bruno1st->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.12.2005
Ort: Nähe Freiburg
Beiträge: 3.736
Bruno1st
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

etwas ausführlicher :

Zitat:
Bayern LB könnte 3,8 Milliarden verlieren – CSU-Chef unter Druck
Bangen und Zittern in München: Die Bayern LB könnte nach Berechnungen der Ratingagentur Moody's doppelt so viel Geld durch die Subprime-Krise verlieren wie angekündigt – CSU-Chef Huber muss sich auf neue politische Attacken gefasst machen.
Quelle und Rest : Abschreibungsrisiko: Bayern LB könnte 3,8 Milliarden verlieren – CSU-Chef unter Druck - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten
mal sehen, wo es endet. Zuerst 1,9 nun 3,8 Milliarden, macht in der Summe 5,7 Milliarden und wieviel auswärtig geparkt wurde ist offen. Vermutlich wurden die Juwelen vorher ausgelagert oder günstig an verdiente Mitarbeiter verschenkt äh verkauft.
__

viele grüße bruno (human being uLtd.)
Politik/Bürokratie : Wir machen alles, außer ehrlich!
über € 25.000 Schaden an ALG-II durch meine ARGE und über € 12.000 durch die FM - Großer showdown auf meiner Webseite - Typisch Politiker/Beamter... - ÜBERFÜHRT ! Mal sehen, wie es mit diesem eher christlichen Politiker und Beamten nun weitergeht * Bitte Webseite weitergeben - danke
* "Politik lügt, ARGE betrügt, Bürokratie mordet" * Die Würde des Menschen war unantastbar! vor HartzIV *
Bruno1st ist offline  
Alt 25.03.2008, 12:56   #3361
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Also ich bin eigentlich dafür den Erwin Huber in einer amerikanischen Schrottimobilie wohnen zu lassen; die ist zwar preislich etwas unangemessen aber für so elitäre Persönlichkeiten wie dem, ist das Beste ja gerade gut genug.

Aber jetzt mal ehrlich, dass was hier in Deutschland abgeht ist bei genauerer Betrachtung ein absoluter Supergau bezogen auf die vorherigen Aussagen bezüglich des Bundeshaushaltes nahezu aller politischen Akteure - dem Prekariat wird stets erklärt wer soll das bezahlen, wer hat so viel Geld - und die, die verantwortlich für diese Schei.... sind, den putzt man noch mit vergoldetem Toilettenpapier den hintern.

Was an der CSU christlich und sozial ist vermag ich nicht zu erkennen - die sollten sich umbenennen
FrankyBoy ist offline  
Alt 25.03.2008, 13:22   #3362
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

nun schlagen die Auswirkungen durch, aber die Börse steigt

Zitat:
Die Realität in Amerika

Vergisst was die Medien uns über Amerika erzählen, diese geschönte Welt in der alles in Ordnung ist und wir sollen uns deshalb keine Sorgen machen, stimmt alles nicht. Tatsächlich ist es viel schlimmer als wir glauben und es sieht gar nicht gut aus.
Schall und Rauch: Die Realität in Amerika




das hier ist auch Irre, man kann nur noch den Kopf schütteln.

Zitat:
ie guten Nachrichten an der US Börse reissen einfach nicht ab. Nachdem uns Goldman Sachs bereits mit seiner sensationellen Bilanz für das 1. Quartal 2008 beeindruckte, legt die “National Association of Realtors” jetzt nach und meldet: “Es wird alles besser an der Häuserfront!“. Demnach wären im Februar die annualisierten Verkäufe von bereits bestehenden US Eigenheimen gegen Januar gestiegen, und zwar um 2,9%, von 4,89Mio auf 5,03Mio Einheiten. Das liegt zwar deutlich unter dem Vorjahreswert von 6,6 Mio Einheiten aber dennoch: Jubel an der Börse, der Dow Jones legt 1,5% zu, der breitere Russel 2000 gar um 3%, vermutlich wird der DAX es ihnen morgen gleichtun.
Hurra, uns fehlen nur 427Mrd! — WEISSGARNIX
 
Alt 25.03.2008, 14:08   #3363
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Gestern erst sprach ich mit ner Freundin im Messie, die in Philadelphia lebt.
Die Rezession bekommen die Bürger in ganz erheblichen Maße zu spüren.
mein Gespräch wie folgt:
ja, ich fragte, ob du bei dir etwas von der rezession in USA bemerkst
aber merken tu ich es auf jeden fall
was ich hier bemerke ist die unglaubliche inflationsrate bei lebensmittel
das auch obwohl sie es langsam eins nach dem anderem erhoehen aber dann zirka 25%
das heitzoil hat sich verdoppelt in den letzten 2 jahre
und benzin wird auch immer heftiger
benzin kostet im augenblick ca 1,40 euro
bei mir sicher noch viel billiger wie bei dir aber zirka 40 cent mehr wie letztes jahr $2.32 die gallon (3,8l )

dies ist ein Teil meines Gesprächs, wobei die blaue Schrift zu mir gehört...
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 25.03.2008, 15:38   #3364
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Ich guck ja nur ...

... und sooooo "grün" sieht's nun doch nicht mehr aus.
Der DAX war gegen 15:00 h schon wieder sehr nahe an "0" und der Dow leuchtet schon wieder im Dunkeln.

Gewinnmitnahmen ... schnelle Einlage für die Superreichen, zur verabredeten Stunde streichen sie alle ihr Schärflein ein. Danach kann es gerne wieder dunkelrot werden.


Eichelburg wirkt deutlich verunsichert. Das erkennt man daran, dass er sich zur Zeit sehr emotionslos äußert. Auch fehlen die "schadenfrohen" Bemerkungen und die Bemerkungen: "siehste, hab ich doch gesagt".

Glaubt man dem Mainstream, war's das, ist das Schlimmste überstanden.


Andererseits, wir werden verarscht von überall - auch von vermeintlich vertrauenswürdigen Seiten oder Quellen.

Wäre das wirklich der Fall, dann gnade uns Gott, weil damit bestätigt würde, dass die "Macht" immer noch in den Händen der Faschisten und Raubritter liegt.
Ich sage nochmal, unter diesen Umständen gebe ich uns etwa 1 Jahr, danach werden wir alle zum gleiche "Lohn", nämlich 345,- Euro (oder eben gemäß der europ. Gesetze) unter Arbeitszwang versklaved sein, Blödmannsgehilfe wie auch Professoren. Alle werden in diesem Zuge enteignet bis auf Kaiser, König, Edelmann - doch Bauer, Bürger, Bettelmann ... ?

600 bestimmen die neuen Regeln der Welt.

Gucken und in Links weiterstöbern:
New World Order elites: Bildeberg Group to Meet in Istanbul | The News is NowPublic.com
 
Alt 25.03.2008, 18:25   #3365
Erntehelfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.02.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 551
Erntehelfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Hab heute einen Werbezettel aus meinem Briefkasten gezogen, den ich euch nicht vorenthalten möchte.
Erntehelfer ist offline  
Alt 25.03.2008, 18:39   #3366
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Erntehelfer Beitrag anzeigen
Hab heute einen Werbezettel aus meinem Briefkasten gezogen, den ich euch nicht vorenthalten möchte.
Das dient nur der weiteren Enteignung des normalen Bürgers.

Ich staune, ich staune, selbst Silke Watzka ( Börse N24) kann wieder lachen und schildern mit breitem Lächeln über die "bombastischen" Gewinne und den neuen Aufwärtstrend. Zudem wurden in der Metallbranche über 70 TD neue Jobs geschaffen und es ist klein Ende des Booms abzusehen.

Wasser Leute, Wasser ist das neue Geschäft, als Option oder Zertifikat. Laufzeit unbegrenzt, da Wasser ja immer benötigt wird und man nicht darauf verzichten kann, wie etwa bei Kohle oder Öl.

Die Allianz wird die Post übernehmen, wodurch deren Kunden neues Potential für unsinnige Versicherungen sind.

Mein Gott, ich halt es nicht mehr aus. Die Welt ist wieder gut - nunja, bisschen Tibet vielleicht. Aber Tibet ist reichlich genug um von allem abzulenken.

Der Dollar geht übern Jordan - gewollt und beabsichtigt, wie man weiß und der Euro wird zur neuen Leitwährung. Was ist dann mit dem Amero.

Ehrlich gesagt, es blickt wohl keiner mehr durch, ausser die paar Hanseln, die da in der Steuerungszentrale NWO sitzen.

Tja Schmarasit, nun musste weiter leiden und wartest weiter auf: GAME OVER
 
Alt 25.03.2008, 18:46   #3367
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Fleet,

ich habe dich selten so pessimistisch erlebt, selbst zwischen den Zeilen kann man das lesen.
Was hat dich derartig erschüttert?
Versuch mal wieder etwas Optimismus zu entwickeln, auch wenns kaum einen Grud dafür gibt !!!
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 25.03.2008, 18:47   #3368
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

@ Fleet, meine recherchen der letzten Tage in Bezug auf die Hintermänner bestätigen mich nun wieder, es ist noch viel schlimmer als man sich das vorstellen kann, das gehört alles zum Spiel. Der Dollar wird fallen, dann kommt der Amero, aber das Spiel geht weiter und wird enden in der NWO.

Aber das würde nun den Rahmen sprengen, näheres mit Links und Beweisen gern per PM, man würde mich hier wahrscheinlich für verrückt erkläreren.

Die Wahrheit zu erfragen kann aber furchtbare Folgen haben, denn die Wahrheit hinter der NWO ist unvorstellbar, sie ist so abartig und gruselig das ich nicht mal im off topic einen Thread dafür eröfffnen würde, dafür gibt es andere Foren wo einige die Wahrheit schon kennen. Ich kenne sie erst seit kurzem, glaub mir es läuft alles nach Plan.

Das was nun passiert wird so unendlich grausam und bitter, das wir uns so etwas wie eine Krise in den 30ern herbeisehnen würden. Selbst der Hitlerfaschismus wäre dagegen der reinste Kindergarten, kleiner Tipp googel mal was in Südafrika grad passiert.
 
Alt 25.03.2008, 19:01   #3369
Fleet
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Linchen0307 Beitrag anzeigen
Fleet,

ich habe dich selten so pessimistisch erlebt, selbst zwischen den Zeilen kann man das lesen.
Was hat dich derartig erschüttert?
Versuch mal wieder etwas Optimismus zu entwickeln, auch wenns kaum einen Grud dafür gibt !!!
Hallo Linchen, alleine dass Du mich so aufmerksam wahrnimmst gibt mir wieder Auftrieb.
Zu Deiner Frage, wieso kann ich nur eben einen Beitrag nach oben deuten zu Schmarasit. Manchmal gibt es Dinge, die werden zum Fluch und man wünscht sich nichts mehr als nie davon erfahren zu haben.
 
Alt 25.03.2008, 19:18   #3370
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

ich schlafe so gut wie nicht mehr und ich bereue es alles näher hinterfragt zu haben, wie gesagt bei Interesse Nachricht dann gibts Links und Filme.

Es sprengt alle Grenzen des vorstellbaren, selbst hier würden es 90% nicht glauben "wollen". Die Finanzkrise ist doch nur ein Teil des ganzen, aber eben ein wichtiger.

Nichts ist Zufall.
 
Alt 25.03.2008, 19:20   #3371
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat von Fleet Beitrag anzeigen
Hallo Linchen, alleine dass Du mich so aufmerksam wahrnimmst gibt mir wieder Auftrieb.
Zu Deiner Frage, wieso kann ich nur eben einen Beitrag nach oben deuten zu Schmarasit. Manchmal gibt es Dinge, die werden zum Fluch und man wünscht sich nichts mehr als nie davon erfahren zu haben.
Hallo Fleet,

allein weil das geschriebene Wort schnell zu Fehleinschätzungen führt, lese ich meistens besonders gründlich, vergleicheauch hin und wieder, damit es nicht zu missverständnissen kommt....

Aber wie du schon schreibst, es ist manchmal ein Fluch, von Dingen zu erfahren, die man besser nicht wissen möchte....

Ich möchte sie wissen, denn ich renne lieber sehenden Auges in mein Unglück und versuche so zu retten ws noch zu retten ist....
Ich glaube Schmarasit, das es schlimmer ist, als wir uns eigentlich vorstellen können und ich lese jede Kleinigkeit, die von ihm kommt.

Glaub mir, ich hätte genügend Grund, manchesmal zu verzweifeln, aber ich lasse es für mich nicht zu.....

Vielleicht breche ich irgend wann zusammen, aber dann nehme ich ein paar von "denen" mit.....
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 25.03.2008, 19:42   #3372
a f a
Redaktion
 
Benutzerbild von a f a
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: Köln
Beiträge: 1.159
a f a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Zitat:
kleiner Tipp googel mal was in Südafrika grad passiert.
Zu vage, Schmarasit, spuck mal noch´n bisschen mehr aus.



Gruß
Norbert

Her mit dem schönen Leben
a f a ist offline  
Alt 25.03.2008, 19:53   #3373
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Was die Zocker weltweit anrichten geht wirklich auf keine Kuhhaut mehr; ich gestehe ganz ehrlich, dass ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht habe weil ich immer dachte, die Probleme, die Menschen wie "du und ich" in Deutschland haben, sind kaum noch zu toppen.

Da kann man mal sehen wie Leute, die eigentlich immer denken einigermaßen auf dem Laudfendem zu sein, plötzlich an so etwas gar nicht mehr denkt.

Mir ist gerade beim googlen richtig übel geworden, erst mal Abendbrot machen.
FrankyBoy ist offline  
Alt 25.03.2008, 19:56   #3374
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

Ja stimmt, am besten ich stelle diesen Film mal rein, im letzten Drittel geht es um Südafrika.

Und dann kann man leicht nachprüfen das er keinen Mist erzählt sondern das dort das absolute Choas herrscht.

Die Neue Weltordnung / German / New.World.Order.(Walter.Veith)

So wird es in Europa dann auch Aussehen in der Zwischenstufe zur NWO.
 
Alt 25.03.2008, 22:00   #3375
Schmarasit
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: die aktuellsten meldungen zur bankenkrise

nun wirds immer lächerlicher.

Zitat:
Aufschrei der Arbeitgeber: Laut Gesamtmetall kommt es zu riesigen Produktionsausfällen, weil offene Stellen nicht besetzt werden können. Experten warnen vor Panikmache - und schimpfen, die meisten Firmen hätten sich durch Massenkündigungen selbst in die Misere gebracht.
Arbeitgeberklagen über freie Jobs: Personalnot-Probleme empören Experten - Wirtschaft - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten

ohne Worte
 
 

Stichwortsuche
aktuellsten, meldungen, bankenkrise

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Meldungen vom 3. Spieltag der Vorrunde Woodruff Fußball Europa Meisterschaft EM 2008 0 17.06.2008 23:44
Spielerisch lernen und verstehen: Unsere Bankenkrise Gozelo Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 03.04.2008 16:19
Zwölf Tage vor Weihnachten: zwei Meldungen, ein Schlag Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 21 15.12.2007 15:02


Es ist jetzt 18:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland