Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2012, 12:43   #1
293949
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.11.2009
Beiträge: 1.736
293949 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Neues Spielhallengesetz für Geldwäsche

Jeder,der in den entsprechenden Viertelns wohnt kann das Aufblühen von Spielhallen + das sympathische Milieu drumherum beobachten...

In einer neuen Gesetzesregelung (siehe Spiegel) hat sich offensichtlich die Spielhallenlobby durchgesetzt...

Geldwäsche über Spielsalons ist weiterhin möglich - Lt. OECD ist die BRD ein Paradies für Geldwäsche...und wie immer sind es die insbesondere die Politiker-jenseits der Parteiausrichtung- die mit dem krimminellem Milieu gut+gerne zusammenarbeiten...
293949 ist offline  
Alt 27.09.2012, 13:23   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.268
ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH ZynHH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Neues Spielhallengesetz für Geldwäsche

Du sollst doch Quellen bringen für deine Beschuldigungen....
__

Mahalo


"Wenn das die Lösung ist, möchte ich mein Problem zurück."
ZynHH ist gerade online  
Alt 27.09.2012, 13:39   #3
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Glücksspiel Zockerlobby entschärft Geldwäschegesetz

Das nennt man erfolgreiche Lobbyarbeit: Die Betreiber von Spielhallen haben sich gegen eine schärfere Regulierung ihrer Branche gewehrt. Kurz darauf flog ein entsprechender Abschnitt aus dem neuen Geldwäschegesetz. Grüne und Kriminalbeamte sind entsetzt.

Streit über Geldwäsche: Automatenlobby entschärft Gesetz - SPIEGEL ONLINE
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 27.09.2012, 14:41   #4
DirkH->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 114
DirkH
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Glücksspiel Zockerlobby entschärft Geldwäschegesetz

Da sieht man wieder das uns armen einfach eine Lobby fehlt die unsere Interessen durchsetzt - dann hätten wir 10 Euro/Std. Mindestlohn und 500 Euro Eckregelsatz bei Hartz4 :D

Aber ne Lobby können sich halt nur die Reichen leisten....
DirkH ist offline  
Alt 27.09.2012, 14:54   #5
Minimina
Elo-User/in
 
Registriert seit: 09.11.2011
Beiträge: 2.020
Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina Minimina
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Glücksspiel Zockerlobby entschärft Geldwäschegesetz

Naja, das Glückspiel gehört nun traditionell zu DEN Geschäftsfeldern die weltweit durch die Mafia kontrolliert und beherrscht werden

Ob das nur Lobbyarbeit und nicht doch auch Erpressung von Politkern beinhaltet, durch das Geschäftsfeld des Glückspiels selber (Ausnutzung der Spielsucht) und der Verbandelung des zweiten und dritten Geschäftsfeldes der Mafia, nämlich dem Sexsklavenhandel (Ausnutzung der speziellen Fetische etc. ) und des Drogengeschäftes (Ausnutzung der Rauschmittelsucht), darüber kann man getrost mal spekulieren.

LG MM
Minimina ist offline  
 

Stichwortsuche
entschärft, geldwäschegesetz, glücksspiel, zockerlobby

Themen-Optionen
Ansicht



Es ist jetzt 10:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland