Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2012, 09:44   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"

Hallo,
ich habe die Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen" von Gregor Hackmack (abgeordnetenwatch e.V.) unterzeichnet und möchte Dich um Deine Unterstützung bitten.
Unser Ziel ist es, 15.000 Unterschriften zu erreichen, und damit wir das schaffen, brauchen wir Deine Unterstützung.
Jetzt klicken, mehr über die Petition erfahren und unterschreiben:
http://www.change.org/abgeordnetenbestechung
Darum geht es:
Stellen Sie sich vor, ein Bundestagsabgeordneter wird mit tausenden Euro von einem Lobbyisten bestochen, damit er sich für bestimmte Gesetze einsetzt. Das Unglaubliche daran: Der Abgeordnete muss in diesem Fall keinerlei rechtliche Konsequenzen fürchten, denn Abgeordnetenbestechung ist in Deutschland straffrei – genau wie in Nordkorea!
Während 161 Staaten die UN-Konvention gegen Korruption bereits umgesetzt haben, wird dies in Deutschland seit neun Jahren blockiert. Kurz nach der Sommerpause findet im Rechtsausschuss des Bundestages eine Anhörung zur Abgeordnetenbestechung statt. Dort könnten die Weichen für ein Einlenken gestellt werden.
Mein Name ist Gregor Hackmack und ich habe vor acht Jahren die Organisation abgeordnetenwatch.de gegründet, um für mehr Transparenz im politischen Betrieb zu sorgen. Um unserem Protest Gehör zu verschaffen, habe ich eine Petition auf Change.org gestartet, die wir bei der Anhörung überreichen werden.
Unterzeichnen Sie jetzt die Petition und fordern Sie, dass Abgeordnetenbestechung in Deutschland strafbar wird!
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 15.09.2012, 09:55   #2
Mauli
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"

Ich verurteile jegliche Art von Korruption und Bestechung. Darum habe sofort unterschrieben.
 
Alt 15.09.2012, 16:30   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"

Habe auch mitgezeichnet.... sollte jeder, der hier registriert ist, mitzeichnen!
gast_ ist offline  
Alt 15.09.2012, 17:14   #4
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"

gezeichnet

obwohl mir die forderung nicht weit genug geht

Zitat:
politiker raus aus den aufsichtsräten
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 15.09.2012, 21:23   #5
sonne26
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2007
Beiträge: 278
sonne26 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"

ich habe eben unterzeichnet....
__


sonne26 ist offline  
Alt 15.09.2012, 23:30   #6
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"

Wie naiv seid ihr eigentlich?
Gesetze werden längst von Lobbyisten gemacht, ihr verlangt von Lobbyisten Lobbykontrolle.
hemmi ist offline  
Alt 16.09.2012, 21:49   #7
ladydi12
Foren-Moderator/in
 
Registriert seit: 21.07.2006
Ort: auf der linken Arschbacke vom ***** der Welt
Beiträge: 2.802
ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12 ladydi12
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"

Hallo in die Runde,

obwohl ich die Petition noch nicht unterzeichnet habe (Grund dafür ist die Plattform, auf der die Homepage läuft und bei der mir einiges komisch bzw. dubios vorkommt; ich werde allerdings dann mitzeichnen sobald die Petition auch auf der Seite des Deutschen Bundestages eingestellt wurde), und es fraglich ist, ob die Petition angenommen wird, sehe ich die Unterschriftenaktion als deutliches Zeichen dafür, daß die Regierenden nicht mehr so ohne weiteres mit uns machen können was sie wollen und daß der deutsche Michel so langsam wach und gefährlich wird.

Zitat von hemmi Beitrag anzeigen
Wie naiv seid ihr eigentlich?
Gesetze werden längst von Lobbyisten gemacht, ihr verlangt von Lobbyisten Lobbykontrolle.
meint ladydi12
__

In Anlehnung an Charlie Hebdo und andere:
Ich mag zwar verdammen, was Sie sagen, aber ich werde mein Leben dafür geben, das Sie es sagen dürfen.

Jede Wahrheit braucht einen Mutigen, der sie ausspricht.
ARGE- Dreisatz: Warum? Wo steht das? Können Sie mir das schriftlich geben?
Petition Arbeitslosengeld II - Ablehnung des Neunten Gesetzes zur Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch - Rechtsvereinfachung vom 19.04.2016
Forengesetze:
§1 keine EGV unterschreiben (danke an gelibeh ;))
§2 Möglichst nicht alleine zu ARGE und Co gehen, sondern stets mit Begleitung.
§3 mit ARGE und Co möglichst nur schriftlich verkehren
§4 Bei ablehnendem Bescheid: Widerspruch und Klage

Statt einem Danke für meine Beiträge dürft ihr mir auch gerne ein paar positive Renommee-Punkte in meinem Profil da lassen. Das geht, in dem ihr auf das Ordenssymbol in meinem Profil klickt
ladydi12 ist offline  
Alt 18.09.2012, 15:26   #8
Maneki Neko
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Maneki Neko
 
Registriert seit: 27.08.2010
Beiträge: 945
Maneki Neko
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bitte beteiligen Petition "Abgeordnetenbestechung: bestrafen"

signed
Maneki Neko ist offline  
 

Stichwortsuche
beteiligen, petition

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Petition "kein Krankenkassen-Zusatzbeitrag für Bezieher von Waisenrente" Gabi Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 13.03.2010 12:01
"Steuer gegen Armut" - jetzt Petition unterzeichnen! Martin Behrsing Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 34 02.03.2010 15:51
SPD-Rossein unterstützt Petition "Grundrecht auf Ausbildung" Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 28.01.2008 17:11
CDU-Minister will "deutschfeindliche" Beschimpfungen bestrafen Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 71 26.01.2008 05:28
Petition wahrheitsgemäße "Arbeitslosenzahlen" unterschreiben! ethos07 Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 15 28.06.2007 16:57


Es ist jetzt 03:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland