Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Agenda 2020: Das Schüren von Ängsten als Mittel, die Agenda 2010 voranzutreiben



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2012, 07:18   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Agenda 2020: Das Schüren von Ängsten als Mittel, die Agenda 2010 voranzutreiben

Agenda 2020: Das Schüren von Ängsten als Mittel, die Agenda 2010 voranzutreiben

Nachdem die verelendende Schock-Therapie für die südeuropäischen Länder inzwischen die Hoheit an den Stammtischen gewonnen hat, wird nun die Angst vor den „zwei- bis dreistelligen Milliardenlasten, die auf den deutschen Steuerzahler zukommen“ geschürt und nicht nur von den Griechen sondern auch von den Deutschen verlangt, „die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen“ um „endlich für eine nachhaltige Sanierung der eigenen Staatsfinanzen zu sorgen“, um „Staat und Wirtschaft fit für die Zukunft zu machen“. Die Haftung der Steuerzahler für das Versagen der Politik und der Finanzwirtschaft wird von den Propaganda-Bataillonen der Konservativen unter den Teppich gekehrt und zur Rettung aus der Krise „ein reformpolitischer Neustart“, eine „Agenda 2020“ gefordert. Von Wolfgang Lieb.
Mehr…
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 28.08.2012, 08:05   #2
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Agenda 2020: Das Schüren von Ängsten als Mittel, die Agenda 2010 voranzutreiben

Agenda 2020 - der Weg zu mehr Slums, noch mehr Armut und noch mehr Gewalt

Aber was red ich. Die Politiker werden vom dummen Volk eh alle wieder gewählt.
 
Alt 28.08.2012, 08:44   #3
Huemmel
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.06.2012
Ort: Kreis NR
Beiträge: 306
Huemmel Huemmel Huemmel Huemmel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Agenda 2020: Das Schüren von Ängsten als Mittel, die Agenda 2010 voranzutreiben

Zitat von Bethany Beitrag anzeigen
Agenda 2020 - der Weg zu mehr Slums, noch mehr Armut und noch mehr Gewalt

Aber was red ich. Die Politiker werden vom dummen Volk eh alle wieder gewählt.
der bürger will doch nur sicher sein, wer die peitsche schwingt und am besten von denen die man seit jahren spürt bzw. kennt !
da weiss man was man hat und das alles voll demokratisch

760´000 rentner haben nen mini job, ohne die schröder agenda würden sie sich auf ihrer rente ausruhen, das das nicht gewollt ist zeigt uns ja agenda 2010.

zumal man auf dem wahlzettel ja sein kreuz macht ... ich harke da nur drauf ab !
Huemmel ist offline  
Alt 28.08.2012, 09:00   #4
Hamburgeryn1
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hamburgeryn1
 
Registriert seit: 23.04.2011
Ort: Neben Oles Fidelbude
Beiträge: 3.039
Hamburgeryn1 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Agenda 2020: Das Schüren von Ängsten als Mittel, die Agenda 2010 voranzutreiben

Zitat von Huemmel Beitrag anzeigen
(...) ich harke da nur drauf ab !
Wirklich?

Sorry für OT
Hamburgeryn1 ist offline  
 

Stichwortsuche
2010, 2020, agenda, mittel, schüren, voranzutreiben, Ängsten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauchen wir jetzt eine Agenda 2020, Herr Schröder? Huemmel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 16.08.2012 15:57
Horrorszenario Agenda 2020 - Abschied vom Sozialstaat Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 03.07.2009 11:17
Agenda 2010: Die Kehrtwende der SPD Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 22 10.03.2009 14:42
Agenda 2010 - die Abrechnung wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 24.09.2008 09:55
Köhler fordert Agenda 2020 Gleis23 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 22 07.05.2008 14:58


Es ist jetzt 19:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland