Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> INTERNET-RECHTSPROFESSOR: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2012, 07:58   #1
Regelsatzkämpfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 3.473
Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard INTERNET-RECHTSPROFESSOR: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"

Zitat:
Der IT-Rechtsprofessor Thomas Hoeren hat in der Urheberrechtsdebatte einen Vergleich zwischen der Gema und der Mafia angestellt und hergeleitet. Die Verwertungsgesellschaft reagierte mit einer Abmahnung. Hoeren berichtigte: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München."

Thomas Hoeren, der Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster, hat von 'mafiösen' Strukturen bei der Verwertungsgesellschaft Gema gesprochen. Er sagte dem Magazin Brand Eins in einem Interview: "Die gesamte Konstruktion zwischen Urhebern, Verwertern und Nutzern ist seit längerer Zeit komplett aus den Fugen geraten. Das Urheberrecht will und soll ein Recht der Kreativen sein, es ist aber längst ein reines Wirtschaftsrecht der Verwerter. (...) Die Musiklabel etwa haben irgendwann entdeckt, dass die Gema über eine Sonderkonstruktion aus den Dreißigerjahren, die ausnahmsweise angewandt wurde, nicht nur Geld an Komponisten, sondern auch an Musikverlage ausgeschüttet hat. (...) Man darf den Einfluss von bestimmten Unternehmen der Unterhaltungsindustrie nicht unterschätzen, und man muss außerdem wissen, dass es damals innerhalb der Gema 'mafiöse' Strukturen gab, die die Gema noch bis heute beherrschen." ...
Internet-Rechtsprofessor Thomas Hoeren: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München" - Golem.de
Regelsatzkämpfer ist offline  
Alt 12.08.2012, 09:15   #2
Mikrobi
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: INTERNET-RECHTSPROFESSOR: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"

"Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"

..."und die GEZ aus Köln."
 
Alt 12.08.2012, 10:09   #3
Regelsatzkämpfer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 3.473
Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: INTERNET-RECHTSPROFESSOR: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"

Wobei es hier um das Thema Urheberrechte geht. Da paßt die GEZ nicht mit in die Diskussion. Bleiben wir also lieber beim eigentlichen Thema.
Regelsatzkämpfer ist offline  
Alt 12.08.2012, 10:09   #4
Regelsatzkämpfer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 3.473
Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: INTERNET-RECHTSPROFESSOR: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"

Zitat:
Kunstwerk oder Ware?

Die Frage ist, ob das Urheberrecht die primäre Aufgabe haben kann, das Leben der Urheber zu finanzieren

In der Diskussion um das Urheberrecht mischt sich immer wieder die Frage nach der Finanzierung des Lebens der Urheber. Das Urheberrecht wird dann als Bedingung dafür gesehen, dass Künstler von ihrer Kunst auch leben können. Fraglich ist natürlich, ob ein Urheberrecht tatsächlich vorrangig diese Funktion haben sollte. Das gilt nicht nur, weil damit andere Aspekte der Verfügungsrechte in den Hintergrund treten, sondern vor allem, weil damit das Kunstwerk als Ware, als vermarktbares Produkt betrachtet werden muss, und es nicht sicher, ob das überhaupt sinnvoll möglich ist. ...
Kunstwerk oder Ware? | Telepolis
Regelsatzkämpfer ist offline  
Alt 12.08.2012, 10:59   #5
technohouse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Reden AW: INTERNET-RECHTSPROFESSOR: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"

"Und wer agiert das PAYBAL-ZAHLUNGS-SYSTEM?????????
Die online negativ Seiten sind voll von negativ Schlagzeilen und Berichte!
Aber es wurde bisher noch nie ,-
etwas darüber veröffentlicht und die geschädigten Verbraucher,- verlieren komischerweise alle ihre Klagen und somit auch ihre Gelder bei PAYBAL ,-
wenn sie damit bezahlen!"
Das in die Kunstscene die Mafia eingezogen ist ,
hab ich schon vor ein paar Jahren aus erster Hand erfahren!
Für mich ist dies keine neue Info!
 
Alt 12.08.2012, 11:05   #6
Regelsatzkämpfer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 3.473
Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: INTERNET-RECHTSPROFESSOR: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"

Was hat jetzt paypal damit zu tun?
Regelsatzkämpfer ist offline  
Alt 12.08.2012, 11:28   #7
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5 hartz5
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: INTERNET-RECHTSPROFESSOR: "Die Mafia agiert aus Italien, die Gema aus München"

Zitat von Regelsatzkämpfer Beitrag anzeigen
Was hat jetzt paypal damit zu tun?
Nichts, es schreibt ja von Paybal........
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
 

Stichwortsuche
internetrechtsprofessor

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GEMA: "Ordnungspolitisch nicht weiter tragbar" Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 18.07.2012 09:00
Hüfners Wochenkommentar: "Hartz IV in Italien?" Defence Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 04.05.2012 01:21
Ringier im Kampf gegen die Piraten und die "toxischen Kräfte" des Internet Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 10.04.2012 16:00
" Maßnahme einmal in der Woche im Internet nach Stellen suchen!!" mrxmen Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 13 07.01.2012 11:49
Anonymous startet "Operation GEMA": gema.de offline Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 25 25.06.2011 10:16


Es ist jetzt 19:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland