Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2011, 10:40   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Wegen höherer Sozialhilfe

Die Zahl der HIV-Infektionen steigt in Griechenland sprunghaft an. Viele Menschen stecken sich in ihrer Verzweiflung absichtlich mit dem tödlichen Virus an. Denn die staatlichen Leistungen für Infizierte liegen weit über denen für Arbeitslose. Von FOCUS-Online-Autor Wassilis Aswestopoulos, Athen zum Artikel

Die griechischen Medien sehen im Spardiktat des Staates nur die vordergründige Ursache für das schockierende Phänomen der vorsätzlichen HIV-Infektionen. Der eigentliche Grund sei, dass es in Wirklichkeit noch nie ein soziales Netz in Griechenland gegeben habe. Denn genauso wie sich die Politiker mit geschönten Zahlen in die Eurozone gemogelt hätten, seien in Sachen Sozialleistungen jahrelang nur potemkinsche Dörfer aufgebaut worden.
...
Wegen höherer Sozialhilfe: Griechen infizieren sich absichtlich mit HIV - weiter lesen auf FOCUS Online: Wegen höherer Sozialhilfe: Griechen infizieren sich absichtlich mit HIV - Ausland - FOCUS Online - Nachrichten
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 27.11.2011, 11:31   #2
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

wenn man dann aber solche kommentare dort liest:

Zitat:
Die Dummheit treibt seltsame Blüten. Solchen Menschen ist wohlkaum zu helfen. Sie benötigen statt einer erhöhten Sozialhilfe Arbeitseinsätze um zu einem geregelten Leben zurück kehren zu können. Insgesamt scheint die Lage in Griechenland vergleichbar mit einigen afrikanischen Staaten.
Wegen höherer Sozialhilfe: Griechen infizieren sich absichtlich mit HIV - Ausland - FOCUS Online - Nachrichten

muss man sich auch nicht wundern, das wir alle vor die hunde gehen werden.
diesem schreiberling ist nicht mehr zu helfen, vermutlich ein gestörter fdp typ...oder ein geistig umnachteter politiker aus dem "volk".

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 27.11.2011, 11:37   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Zitat:
Viele Menschen stecken sich in ihrer Verzweiflung absichtlich mit dem tödlichen Virus an. Denn die staatlichen Leistungen für Infizierte liegen weit über denen für Arbeitslose.
Kann ich nicht glauben...
gast_ ist offline  
Alt 27.11.2011, 11:59   #4
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

nun menschen verkaufen auch ihre nieren um an kohle zu kommen, das ist ebenso egfährlich, denn wenn die verbleibende ihren dienst einstellt hat man ein problem, welches ebenso zum tode führt/führen kann.

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 27.11.2011, 12:04   #5
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Klar - es gibt auch welche die sich selbst ne Hand abhacken,um Geld von der Versicherung zu kassieren - Dummheit läßt sich nicht ausrotten - aber Arbeitslose gab es schon immer... und daß die sich deshalb mit HIV anstecken,sicher auch.

Aber das waren und sind Einzelfälle, meine ich, und durch die aktuelle Situation in Griechenland wird die Anzahl derer, die so etwas tun, sicher nicht sprunghaft ansteigen...
gast_ ist offline  
Alt 27.11.2011, 12:06   #6
farger4711
Elo-User/in
 
Benutzerbild von farger4711
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 786
farger4711 farger4711 farger4711 farger4711
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Kann ich nicht glauben...
Fällt mir auch sehr schwer........
Es gibt sicher Menschen, die sich in ihrer Verzweiflung einiges einfallen lassen, wie sich mit dem HIV absichtlich anzustecken, aber bei den meisten wird sicher der gesunde Menschenverstand den Sieg davontragen.
__

viele liebe Grüße
Martina


In der Ruhe liegt die Kraft
farger4711 ist offline  
Alt 27.11.2011, 12:14   #7
peter_S->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: Reutlingen
Beiträge: 473
peter_S
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Zitat von farger4711 Beitrag anzeigen
Fällt mir auch sehr schwer........
Es gibt sicher Menschen, die sich in ihrer Verzweiflung einiges einfallen lassen, wie sich mit dem HIV absichtlich anzustecken, aber bei den meisten wird sicher der gesunde Menschenverstand den Sieg davontragen.
na ja,

wenn du vor der Wahl stehst, verhungern oder mit HIV eingeschränkt weiter leben zu können siegt oftmals der Überlebenswille.
__

Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank Jürgen Weise: „Die Agentur hat keinen sozialpolitischen Auftrag.“
peter_S ist offline  
Alt 27.11.2011, 12:18   #8
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Zitat:
wenn du vor der Wahl stehst, verhungern oder mit HIV eingeschränkt weiter leben zu können siegt oftmals der Überlebenswille.
das meine ich ja auch, nur denken die leute die dies tun zu kurzfristig, denn wenn es genug durchgezogen haben, wird sich die politik hinsetzen und die leistungen kürzen.
damit könnten sie auch durchkommen, denn selbst zugefügte wunden/krankheiten werden auch von versicherungen nicht honoriert.

man schneidet sich hier also im wahrsten sinne des wortes ins eigene fleisch.

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 27.11.2011, 12:24   #9
Hexe45
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 1.782
Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45 Hexe45
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Na ja, ich kann´s auch nicht glauben. Zumal der Locus bei mir noch nie den Status einer seriösen Quelle hatte
Hexe45 ist offline  
Alt 27.11.2011, 12:24   #10
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Kann ich nicht glauben...
Ich auch nicht schliesslich ist das in Griechenland ein grosses Stigma!!
Eher denke ich das nun Infizierte bereit sind sich zu outen, aus ökonomischen Druck! Alles andere ist doch Wahnsinn!!
 
Alt 27.11.2011, 12:31   #11
en Jordi
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

Zitat von peter_S Beitrag anzeigen
na ja,

wenn du vor der Wahl stehst, verhungern oder mit HIV eingeschränkt weiter leben zu können siegt oftmals der Überlebenswille.
Wie lange soll das griechische Gesundheitssystem denn noch die Kosten für die Therapie schultern können?

Allerdings habe ich noch nichts von verhungernden Menschen in Griechenland gehört.

Das ist halt Schmierjournalismus im Focusstil und wohl nicht besonders ernst zu nehmen.
 
Alt 27.11.2011, 14:30   #12
nordlicht22->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 3.755
nordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiertnordlicht22 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Verzweifelte Griechen infizieren sich selbst mit HIV

muss Jede/r selbst wissen was sie/er mit ihrem/seinem Leben anstellt.

Ob das nun die optimale Lösung ist

Nur wer so sorglos mit seinem Leben umgeht, wie geht sie/er mit dem Leben Dritter um
nordlicht22 ist offline  
 

Stichwortsuche
griechen, infizieren, verzweifelte

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Linke macht sich selbst überflüssig ich nu wieder Archiv - News Diskussionen Tagespresse 335 03.09.2009 16:39
Ein Parlament entmachtet sich selbst wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 03.04.2009 06:29
SPD zerfleischt sich selbst Rick Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 02.09.2008 17:16
Die sich selbst entwürdigende Gesellschaft Emma13 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 19.06.2008 22:52
Deutschland hat sich selbst zum Armenhaus gemacht ichnunwieder Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 01.05.2008 13:28


Es ist jetzt 05:36 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland