Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2011, 18:09   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen

NRW-Sozialminister Guntram Schneider (SPD) fordert eine Umstellung des Bildungspakets für bedürftige Kinder von Sach- auf Geldleistungen. "Beim Bildungspaket müssen immer noch zu viele bürokratische Hürden überwunden werden, bis die Hilfe bei den Kindern ankommt", sagte Schneider der "Rheinischen Post".
Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen - Info kompakt - WDR.de

Auch die 400,-€uro Jobs sollen auf 12 Std.begrenzt werden,war gerade im WDR Radio
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 23.11.2011, 18:50   #2
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen

400 € / (12 Stunden * 4 Wochen) = 8,33 €/h.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 23.11.2011, 19:53   #3
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen

Zitat:
400 € / (12 Stunden * 4 Wochen) = 8,33 €/h.
damit kommen sie zu ihrem "geforderten" mindestlohn, oder besser sind fast dort.
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 23.11.2011, 20:07   #4
wilma1->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 1
wilma1
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Ausrufezeichen AW: Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
400 € / (12 Stunden * 4 Wochen) = 8,33 €/h.

Mario Nette
Es sind leider nur 7,69 €
(da 4800,00 € :52 Wochen jährlich x 12 Stunden) bzw 400 € / 12 Stunden * 4 1/4 Woche).

Woher stammt die Information, dass auf 12 h/W begrenzt werden soll?
wilma1 ist offline  
Alt 24.11.2011, 13:21   #5
Clint->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 803
Clint
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
400 € / (12 Stunden * 4 Wochen) = 8,33 €/h.

Mario Nette
Hy Mario,
kleiner Rechenfehler. Der Monat wird mit 4 1/2 Wochen gerechnet. Also: 400€ /54 h = 7,40 €/h

LG

Clint
__

Stellt endlich das Dummschwätzen von "Hinterbänklern" unter Strafe.
Eigentlich sollte hier was über die FDP und ihre Wichtigkeit für die BRD stehen.
Lieber was von Armin Rohde: Die Jobs, um die Die sich drücken, gibts garnicht!
Clint ist offline  
Alt 24.11.2011, 13:26   #6
Bethany
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen

Wie? Das Geld würde dann nicht mehr versoffen und verdampft werden? Na sowas.

/ironie mode off
 
Alt 24.11.2011, 13:29   #7
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen

Nächstes Mal schreib ich brüllend rot "Überschlagsrechnung" drüber, damit man mich nicht für gänzlich bekloppt hält, wie das ja den meisten Sozialleistungsempfängern angedichtet wird. Gibts sonst noch was zu melden als nur Rechenfehler?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 24.11.2011, 13:37   #8
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.510
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bildungspaket für Kinder: Schneider fordert Geld- statt Sachleistungen

SPD dabei wieder der Linken Stimmen abzufangen mit solchen Versprechungen?

Aber anhand von Hamburg und Berlin sieht mal das Dummvolk nicht dazulernt. 2013 dann wieder rot/grün. Munter in den Untergang.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline  
 

Stichwortsuche
bildungspaket, fordert, geld, kinder, sachleistungen, schneider

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bildungspaket: So werden arme Kinder diskriminiert purepoison Archiv - News Diskussionen Tagespresse 91 18.06.2011 11:41
Hartz IVSteuerzahlerbund fordert Aus für Bildungspaket Kat29 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 20.04.2011 19:17
Bildungspaket für Kinder aus Hartz-IV-Kinder droht zu verpuffen yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 25.03.2011 17:41
Bildungspaket für Kinder Lobo1811 Grundsicherung SGB XII 5 01.03.2011 11:59
Merkel will Sachleistungen für Kinder Master of Desaster Archiv - News Diskussionen Tagespresse 99 08.03.2010 20:19


Es ist jetzt 09:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland