Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.10.2011, 20:48   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.311
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Die KEAs laden in Kooperation mit dem 'Autonomen Knastprojekt' am Freitag, den 28.10.2011, um 20:00 Uhr in das NaturFreundehaus Köln-Kalk ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Anti-Knast-Tage (28. bis 30.10. in Köln) statt.
Weiterlesen: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion) | Die KEAs e. V. – Kölner Erwerbslose in Aktion

__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 21.10.2011, 20:54   #2
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Faul und Arbeitsscheu ist Jeder der sich nicht unter Wert knechten lässt.
Auch im Knast wird zu dumping Löhnen gearbeitet,denn dort landet ja nur arbeitsscheues Gesindel das man zur Arbeit erst erziehen muss.
Alles hat so den Geruch nach Arbeitslager die der Obrigkeit zu fehlen scheint.
Al Bandy ist offline  
Alt 21.10.2011, 21:23   #3
Souverän
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Eine Übersicht aller geplanten Stationen der Film- und Lesereise:

Film- und Lesereise "arbeitsscheu-abnormal-asozial"

Empfehlenswerte Dokumentation. Mehr davon!
 
Alt 21.10.2011, 21:40   #4
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.807
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen

Faul und Arbeitsscheu ist Jeder der sich nicht unter Wert knechten lässt.
Ich weiß nicht ich weiß nicht, ob das der Angelegenheit gerecht wird.
Dann wäre die Chose ja nur eine des AusHandelns um einen Obolus/Std.

Der Bettler hätte somit als ?Selbständiger? seinen "Wert" in der TagesDose ersichtlich.

Geht es hier nicht vll um eine ganz andere Not-Wendigkeit einer ?Werte?Diskussion?

Na ja, dem Souverän geschuldeter Auflistung der VeranstaltungsReihe läßt mich überlegen ...

.
__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline  
Alt 21.10.2011, 21:46   #5
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Zitat von *kampfpaar*radikal.A Beitrag anzeigen
Der Bettler hätte somit als ?Selbständiger? seinen "Wert" in der TagesDose ersichtlich. .
Der Bettler sprach,lieber ein kleiner Herr als ein großer Knecht.
Al Bandy ist offline  
Alt 21.10.2011, 22:01   #6
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.807
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Idee AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen

Der Bettler sprach,lieber ein kleiner Herr als ein großer Knecht.
Daraus wäre ja ableitbar, daß der "kleine Herr" aufgrund einer "Konkurrenz" zum "großen Herrn" im ArbeitsLager verschwand.

Aber um welcher ?Konkurrenz? willen, steinigte man den Kleinen hinter die ArbeitsMauern?

Der paar lausigen Taler wegen, die in Konkurrenz abgesogen wurden?
Doch wohl kaum.

Worum geht`s denn dann? ...

.
__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline  
Alt 21.10.2011, 22:19   #7
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Der kleine Herr verschwand im Arbeitslager weil er nicht den Knecht für den großen Herrn machen wollte.
Al Bandy ist offline  
Alt 21.10.2011, 22:30   #8
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.807
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen

Der kleine Herr verschwand im Arbeitslager
weil er nicht den Knecht für den großen Herrn
machen wollte.
Gab doch aber genügend
andere Knechte zur Auswahl.

Warum war/ist denn der "große Herr"
so sauer, wenn irgend ein Kleiner
nicht mitspielen will?

Gerade als Bettler fällt der Lütte
doch überhaupt nicht zur Last.

LastenTräger gibt`s doch genug.

Irgendwie dünkt es mich,
hier will nicht klargesprochen
werden. Kann das sein?


.
__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline  
Alt 21.10.2011, 22:34   #9
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Lasse einem Knecht die Freiheit,so werden es immer mehr

So und jetzt gehe ich in die Kiste an der Matratze horchen,die Freiheit nehme ich mir .
Al Bandy ist offline  
Alt 22.10.2011, 15:55   #10
*kampfpaar*radikal.A
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von *kampfpaar*radikal.A
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Lemgo
Beiträge: 1.807
*kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A *kampfpaar*radikal.A
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Frage AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Ein so unscheinbarer Trööt.
Doch was der hergeben könnte ...
würde nur versucht,
an bisherigem kleinen
Hin & Her
ein wenig fortzufahren.

Wem Gott will rechte Gunst erweisen,
den schickt er in die weite Welt ...
doch dort wird er gelegt in Eisen,
weil man ihn für gefährlich hält ...


Zitat von Al Bandy Beitrag anzeigen

Lasse einem Knecht die Freiheit,
so werden es immer mehr
Sehr bedenklich, das.

... vor allem aber dann, kehrt man zurück zum ersten Beitrag, wo über ?Asoziale?, Wanderer, Huren, Bettler und mehr gesprochen wird.

Das Al Bandy & ich sie vorübergehend in den KnechtStatus verfrachteten, mag vll hinderlich sein.

Doch gilt auch bei obigen Fraktionen?, daß, steckt man sie nicht in Spitale, Therapien oder ArbeitsHäuser ... sie immer mehr werden?

.

Das hieße ja, sie wären >ansteckend.
So mit Bazillus behaftet,
vll einem ?sozialen? ?

Ansonsten könnte man ja garnicht verstehen, wieso sie dermaßen ein- und abgeschottet wurden ... gar noch werden? ... denke ich an JobCenters & mehr ...

Seit wann ist das eigentlich
... und warum? ???

.
__

____________
. . . . . . . . . .
__________ >
.
Yep, jo, jau, so is das halt.
Was bei UNS dem
HERRSCHAFTSVERHÄLTNIS
))))))entgegenschallt((((((
is das
*kampfpaar*
Hand in Hand
in der:

*Aktion sozialer Widerstand*

Eigenwerbung muß sein
*kampfpaar*radikal.A ist offline  
Alt 22.10.2011, 17:07   #11
Al Bandy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.10.2011
Beiträge: 1.914
Al Bandy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Du solltest dich als Wanderprediger betätigen,mein erster Post bezieht sich nicht direkt auf die Dokumentation,sondern auf die jetztige Zeit.
Amen.
Al Bandy ist offline  
Alt 23.10.2011, 02:31   #12
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: „arbeitsscheu – abnormal – asozial“ (Film, Lesung und Diskussion)

Die AG SPAK stand für diesen Zustand der Selbstausbeutung.
Kontinuitäten und Brüche sozialer Ausgrenzung
Film- und Lesereise
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
 

Stichwortsuche
abnormal, asozial“, diskussion, film, lesung, „arbeitsscheu

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rangeleien bei Demonstration gegen Sarrazin-Lesung [HartzFear] Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 26.05.2011 23:38
fdp-Liberal fatal asozial,wie lange noch Guido W.? wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 11 23.12.2010 12:56
Film & Diskussion zum Grundeinkommen - Gütersloh morpheus7771 Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 12.04.2008 21:18
Aktion "arbeitsscheu Reich" 1938 wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 15.02.2008 07:52
„Mangelernährung durch Hartz IV“, Lesung und Ausstellung am 13.02.08 im Café Tacheles Mambo Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 0 08.02.2008 16:17


Es ist jetzt 20:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland