Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Ramaproduzent Unilever nimmt Menschenrechtsverletzung und Regenwaldrodung in Kauf


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.09.2011, 17:53   #1
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Ramaproduzent Unilever nimmt Menschenrechtsverletzung und Regenwaldrodung in Kauf

Zitat:
Das alles hat die beteiligten Konzerne nicht abhalten können, ihren eingeschlagenen Kurs fortzusetzen. Inzwischen wird für den Rama-Produzenten Unilever auf Menschen geschossen, wobei sich die kritischen Umweltorganisationen sinnigerweise zusammengeschlossen haben, um den Menschen in Indonesien effektiver mit ihren Aufrufen vielleicht helfen zu können. Es liegt aber auch an den Verbrauchern selbst, ein Stück weit mit dazu beizutragen, daß solchen Konzernen das Handwerk gelegt wird. Wo keine oder zumindest eine erheblich geringere Nachfrage, da erhält die Lage eine wirtschaftspolitische Dimension, was in ein Umdenken münden wird. Das liest sich ja ganz nett, eine solche Pressemitteilung, Markenzeichen für nachhaltiges Palmöl, jedoch haben sich die Umweltorganisationen längst darauf eingestellt, das Palmöl-Siegel RSPO äußerst kritisch zu hinterfragen. Der Rettet den Regenwald e.V. hat jetzt zu einem Protest aufgerufen, bei dem auch Sie, liebe Leser, hier unterzeichnen können: Rama- Der blutige Aufstrich von Unilever.
Ramaproduzent Unilever nimmt Menschenrechtsverletzung und Regenwaldrodung in Kauf | Buergerstimme


Ekelhaft!!
Pony und Kleid ist offline  
Alt 10.09.2011, 22:22   #2
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ramaproduzent Unilever nimmt Menschenrechtsverletzung und Regenwaldrodung in Kauf

Das ist leider schon lange bekannt, dass sich diverse Palmöl-Produzenten wortwörtlich wie die Axt im Walde benehmen. Aber es gibt Alternativen, die man sich aufs Brot schmieren kann, bittesehr: Le Sabot :: Rezepte - Brotaufstriche (Diese Volxküche kocht übrigens ganz vorzüglich, ehrlich. Sollten die mal in deiner Nähe sein, geh hin und probier's aus.)

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 10.09.2011, 23:07   #3
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ramaproduzent Unilever nimmt Menschenrechtsverletzung und Regenwaldrodung in Kauf

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Das ist leider schon lange bekannt, dass sich diverse Palmöl-Produzenten wortwörtlich wie die Axt im Walde benehmen. Aber es gibt Alternativen, die man sich aufs Brot schmieren kann, bittesehr: Le Sabot :: Rezepte - Brotaufstriche (Diese Volxküche kocht übrigens ganz vorzüglich, ehrlich. Sollten die mal in deiner Nähe sein, geh hin und probier's aus.)

Mario Nette
was soll das bringen ??
soland die spitzenköche fritten buden und co weiterhin
deren produkte kaufen
wird sich nix ändern

hier ist die politik gefragt bzw aufklährung am konsumenten
erst wenn die breite masse von deren produkten absieht
kann man was bewirken
so aber nicht

siehe h4
da passiert auch nix ^^
 
Alt 11.09.2011, 08:38   #4
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ramaproduzent Unilever nimmt Menschenrechtsverletzung und Regenwaldrodung in Kauf

Fehlt nur noch, dass sie behaupten, wie so einige andere Produzenten hier im Lande, 3 Cent vom Kaufpreis würden zum Schutz des Waldes verwendet!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 11.09.2011, 09:46   #5
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ramaproduzent Unilever nimmt Menschenrechtsverletzung und Regenwaldrodung in Kauf

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
was soll das bringen ??
soland die spitzenköche fritten buden und co weiterhin
deren produkte kaufen
wird sich nix ändern
sumse eine Frittenbude oder gar ein Spitzenkoch nimmt doch aber keine Rama! Für die Frittenbude muss billiges Rapsöl her und der Spitzekoch versaut sein Essen doch nicht mit einer Rama- Pampe. Das Zeug kaufen ohnehin nur Leute, die da denken, dass Butter fett macht.

Ich habe als Butter-Bekenner auch mal Rama gekauft um zu prüfen, ob mir mein Butterbrot damit auch noch schmeckt. War "leider" nicht der Fall! Habe diesen Butterersatz dann gleich teuer weg braten müssen, obwohl das Gelumpe in der Pfanne wegen seiner hohen Wasseranteile nur wie sau herumspritzte.

Ich habe also nur einmal Rama in meinem Leben gekauft und somit gesündigt! Es schmeckt nicht und braten kann man damit auch nicht. Also braucht die Welt aus meiner Sicht ja auch keine Rama!

Rama ist daher ohnehin auch nur ein völlig sinnloses Produkt der Werbeindustrie! Es ist leider oft so, das die Werbung vielen Menschen einreden kann, dass dieses oder jenes Produkt schmeckt und nebenbei sogar schlang und fit macht. Bestes Beispiel ist dieser RedBull Mist. Man macht Traubenzucker ins Wasser und schon kann es mit aggressiver Verblödungswerbung zum Nr. 1 Energie-Drink zum Hammer-Teuerpreis an Blödmann und Frau verkauft werden. Wenn diese wüssten, dass sie mit einem billigen Traubenzuckerlutschbonbon und einem schluck Leitungswasser oder einem billigen und erfrischendem Multivitamin-Saft einen viel besseren Energie-Drink hätten! Aber nein es muss diese RedBull-Dose aus der Werbung sein. Ratet mal, warum Herr „RedBull“ es sich überhaupt leisten kann als Hobby richtige Flugzeuge zu sammeln und mithin auch extrem kostenaufwendig zu restaurieren?
teddybear ist offline  
Alt 11.09.2011, 15:17   #6
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Ramaproduzent Unilever nimmt Menschenrechtsverletzung und Regenwaldrodung in Kauf

*unterschrieben hab* und auch gleich die anderen Sachen auch noch. Dankeschön.
Außerdem werden demnächst alle Sachen von Unilever kategorisch boykottiert. Wird eh nicht schwer, da man die Marken eh auch als Eigenmarke oder eben als andere Marke bekommt (Rama...pfff, Langnese pfff...Knorr pfff....).

was ich richtig dreist finde...geht mal auf die Unileverseite und schaut direkt drauf:

Fett geschrieben mitten drauf: Klimaschutz, sehen Sie unsere Projekte, mit denen wir die Umwelt schützen/retten
Da kriegste echt das Kotzen.
Lexxy ist offline  
 

Stichwortsuche
kauf, menschenrechtsverletzung, ramaproduzent, regenwaldrodung, unilever

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Auto kauf Bienewerder ALG II 2 29.06.2011 18:18
Möbel kauf hannah88 Allgemeine Fragen 6 25.06.2011 17:14
Autoverkauf und -kauf? Martin99 ALG II 7 29.04.2011 09:47
1 EUR Jobs Menschenrechtsverletzung?! morpheus7771 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 16 09.07.2008 11:44


Es ist jetzt 04:02 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland