Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2011, 01:08   #1
Sybilla
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 370
Sybilla Sybilla Sybilla Sybilla Sybilla Sybilla Sybilla Sybilla
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

In den gleichgestimmten Medien wird Leih- undZeitarbeit sehr oft als Sprungbrett in den Arbeitsmarkt bezeichnet. In der Realität erweist sich die Leih-Zeitarbeit allerdings nur als Mittel der Lohnkostensenkung.

Personalkosten auf niedrigem Stand


Der Solarworld-Konzern senkt seine Kosten und entlässt in Deutschland und den USA Mitarbeiter. Nach Informationen der "Sächsischen Zeitung" müssen allein am Standort Freiberg 500 Leiharbeiter gehen. In dem Werk sollen bis Ende des Monats etwa Dreiviertel der Leiharbeitskräfte gekündigt sein.

Das "Sprungbrett-Zeitarbeit" wird wieder einmal für viele zum Bumerang in die Arbeitslosigkeit.Es zeigt sich erneut das sich die Leih- und Zeitarbeit (Mittel der Lohnkostensenkung) nicht als Sprungbrett in den Arbeitsmarkt eignet.
Sybilla ist offline  
Alt 07.09.2011, 02:43   #2
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von Sybilla Beitrag anzeigen
Das "Sprungbrett-Zeitarbeit" wird wieder einmal für viele zum Bumerang in die Arbeitslosigkeit.Es zeigt sich erneut das sich die Leih- und Zeitarbeit (Mittel der Lohnkostensenkung) nicht als Sprungbrett in den Arbeitsmarkt eignet.

Interressiert im Grunde keine
Nicht mal den Leiharbeitern selbst. Hauptsache Arbeit. Viele biedern sich gleich einem neuen Leihsklaventreiber an, um in einem anderem Unternehmen das Lohnniveau nach unten zu dirigieren.
Pony und Kleid ist offline  
Alt 07.09.2011, 02:51   #3
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.801
mathias74 mathias74 mathias74
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Ist doch nix neues das immer erst die Ärmsten gehen müssen
mathias74 ist offline  
Alt 07.09.2011, 07:27   #4
Tanfi
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
du meinst die dummen
wer sich bei einer ZA einstellen läst
hat für mich nicht mehr alle tassen im schrank

ich bin was wert und das will ich für meine leistung auch bezahlt haben
nur das zahlt die ZA nicht

durch solche dummen die von einer ZA bude nach der anderen springen
haben wir ja das grosse problem
das firmen löhne drücken bis ins bodenlose
und fast nur noch perso über ZA gesucht wird

also nix arme sondern dumme
Also mal ganz ehrlich..... DU bist unverschämt
User hier als dumm hinzustellen ist ne bodenlose Frechheit.

 
Alt 07.09.2011, 09:12   #5
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Der Druck der Shareholder nimmt zu, die Aktie ist seit Ende 2007 auf einem permanenten Sinkflug: SolarWorld (WKN 510840, ISIN DE0005108401)

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 07.09.2011, 10:27   #6
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von Sybilla Beitrag anzeigen
In den gleichgestimmten Medien wird Leih- undZeitarbeit sehr oft als Sprungbrett in den Arbeitsmarkt bezeichnet. In der Realität erweist sich die Leih-Zeitarbeit allerdings nur als Mittel der Lohnkostensenkung.

Personalkosten auf niedrigem Stand

Der Solarworld-Konzern senkt seine Kosten und entlässt in Deutschland und den USA Mitarbeiter. Nach Informationen der "Sächsischen Zeitung" müssen allein am Standort Freiberg 500 Leiharbeiter gehen. In dem Werk sollen bis Ende des Monats etwa Dreiviertel der Leiharbeitskräfte gekündigt sein.

Das "Sprungbrett-Zeitarbeit" wird wieder einmal für viele zum Bumerang in die Arbeitslosigkeit.Es zeigt sich erneut das sich die Leih- und Zeitarbeit (Mittel der Lohnkostensenkung) nicht als Sprungbrett in den Arbeitsmarkt eignet.

Bei wem sind die Leiharbeiter denn angestellt?
 
Alt 07.09.2011, 10:37   #7
Patenbrigade
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von espps Beitrag anzeigen
Bei wem sind die Leiharbeiter denn angestellt?

Das frage ich mich auch. Solarworld jedenfalls hat keinen einzigen Leiharbeter entlassen.

Tatsächlich interessant wäre lediglich die Frage, ob die Leiharbeiter von ihrer Leihbude entlassen oder doch in andere Firmen verschickt wurden.

Aber das interessiert die Journalie nicht. die Recherche kostet Geld und würde unter Umständen aus der Horrormeldung einen ganz normalen Leiharbeitervorgang machen.
Aber schließlich kann sie nur mit Horrormeldungen Geld verdienen. Also lassen wir es dabei:

"Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter"
 
Alt 07.09.2011, 10:44   #8
espps
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von Patenbrigade Beitrag anzeigen
Das frage ich mich auch. Solarworld jedenfalls hat keinen einzigen Leiharbeter entlassen.

Tatsächlich interessant wäre lediglich die Frage, ob die Leiharbeiter von ihrer Leihbude entlassen oder doch in andere Firmen verschickt wurden.

Aber das interessiert die Journalie nicht. die Recherche kostet Geld und würde unter Umständen aus der Horrormeldung einen ganz normalen Leiharbeitervorgang machen.
Aber schließlich kann sie nur mit Horrormeldungen Geld verdienen. Also lassen wir es dabei:

"Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter"

eben ;), viel heiße Luft verkauft sich besser.
 
Alt 07.09.2011, 10:57   #9
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von Patenbrigade Beitrag anzeigen
Das frage ich mich auch. Solarworld jedenfalls hat keinen einzigen Leiharbeter entlassen.
Ja, das ist doch das Schöne an der Leiharbeit: die weiße Weste für den Entleiher. Da muss man sich nicht mehr mit diesen nervigen wirtschaftsethischen Fragen auseinandersetzen, sondern kann so gut wie ohne Personalfragen wirtschaften.
Zitat:
Auch in Deutschland will Solarworld ältere Fertigungslinien außer Betrieb nehmen, nachdem die Firma eine neue Produktion für Solarwafer im sächsischen Freiberg mit einer Jahreskapazität von 1.000 Megawatt (MW) in Betrieb genommen hat. Infolge dessen müssen nun allerdings viele der in der Aufbauphase eingestellten Leiharbeiter gehen.

Mit der Umstellung senke Solarworld die Kosten deutlich und steigere die Produktivität am deutschen Standort, erklärte der Konzern. „Wir halten unseren Lohnkostenanteil damit weiterhin bei unter zehn Prozent“, sagte Konzernchef Frank Asbeck.
Preiskampf: Solarworld schnallt den Gürtel enger - Industrie - Unternehmen - Handelsblatt

Personalverzicht als Seiteneffekt, als Schleifspur der Weißen Weste. Und Leiharbeit als Futterstoff:
Zitat:
Nun, mit 62, hat er im April über die Zeitarbeitsfirma IK Hofmann Arbeit bei der Deutschen Solar AG gefunden, als Hilfsarbeiter in der jüngsten, der dritten, Solarmodul-Fabrik. Er verdient einen Stundenlohn von 6,89 Euro, für Wochenendarbeit gibt es einen Euro pro Stunde Zuschlag. Zu wenig für die verantwortungsvolle Arbeit als Gabelstapler und nach 44 Arbeitsjahren, findet seine Frau. Er arbeitet rollende Woche. Trotzdem stehen in seinem Vertrag nur 35 Wochenstunden. "Die individuelle regelmäßige monatliche Arbeitszeit ist tariflich geregelt", heißt es da nur von IK Hofmann. Seine fest angestellten Kollegen würden mindestens zehn Euro Stundenlohn bekommen, weiß Christa S.: "Keine Spur von gleichem Lohn für gleiche Arbeit." [...] Rückert-Hennen spricht von jährlich lediglich etwas mehr als 50 Zeitarbeitern, die tatsächlich eingestellt werden. Dass ihr Mann auch demnächst darunter sein könnte, bezweifelt Christa S. Dabei habe er Arbeitserfahrung, sei pünktlich und zuverlässig. Da hilft es ihr auch nicht, dass die Chemnitzer Arbeitsagentur von einer guten Zusammenarbeit mit den Zeitarbeitsfirmen spricht: "Die Verleiher der Region sind auf ihren Ruf bedacht und achten auf Personalbindung", meint Pressesprecherin Michaela Barthel. Zeit- oder Leiharbeit ist aber nach den Worten von Sabine Zimmermann, Regionsvorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes, ein Instrument, um die Löhne zu drücken. Genau das spürt der Mann von Christa T.
Solarworld leiht zunehmend Beschäftigte - Freie Presse

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 07.09.2011, 21:11   #10
Justician
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: An der 3. Kreuzung links, an der A3
Beiträge: 722
Justician Justician Justician
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von Tanfi Beitrag anzeigen
Also mal ganz ehrlich..... DU bist unverschämt
User hier als dumm hinzustellen ist ne bodenlose Frechheit.

Dafür ist Sumse bekannt. Also: Bitte nicht aufregen!
Justician ist offline  
Alt 07.09.2011, 21:54   #11
workingclassboy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 132
workingclassboy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

also ich hab auch einige zeit bei einer zaf gearbeitet und würde mich nich also dumm bezeichnen.
__

"Der Kommunismus findet nur dort Zulauf, wo er nicht herscht."

Henry Kissinger
workingclassboy ist offline  
Alt 07.09.2011, 23:10   #12
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von workingclassboy Beitrag anzeigen
also ich hab auch einige zeit bei einer zaf gearbeitet und würde mich nich also dumm bezeichnen.

was hat dir das gebracht ?
nix im gegenteil
du hast es gefördert das du nun zu hause sitzt und kein job findest
wo du von leben kannst
dank solche leute die inZA buden unterschreiben und den lohndumbing vorran treiben und festigen

wenn das mal nicht dumm ist ^^
hast dich damit selber bestraft
heute sitzt du zuhause rum und darfst dich als dank dafür
mit deinen SB rumärgern der gerne liest
das im lebenslauf ZAs drine stehen

naja könnte genug drüber schreiben
was dumm ist bei einer ZA anzufangen aber das lass ich lieber mal
fackt ist
wer bei einer ZA anfängt
darf später nicht meckern das er probleme hat
 
Alt 07.09.2011, 23:15   #13
Justician
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: An der 3. Kreuzung links, an der A3
Beiträge: 722
Justician Justician Justician
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Sprungbrett zerbrochen - Solarworld entlässt 500 Leiharbeiter

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
du hast was an den augen oder ??
wer redet von usern ???
ich rede von denen die so ein schei*s mitmachen
und sich von solchen SBs wie Justician reindrohen lassen und es mitmachen was die wollen

solche leute sind in meinen augen nur dumm die verträge abschliessen wo man beschissen wird
der ZA einen zinslosen kredit mit den zeitkonten sytem

aber haubtsache arbeit
und solche SBs wie Justician keullen sich dann einen drauf wenn die einen per VA reingezwungen haben

und ich bleibe dabei das sind für mich dumme leute nix anderes
und rede hier nicht von usern

augen auf beim eier kauf
Dummplauderei,
Erst nachdenken dank posten!
Justician ist offline  
 

Stichwortsuche
entlässt, leiharbeiter, solarworld, sprungbrett, zerbrochen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Praktikum als Sprungbrett für den 1. Arbeitsmarkt helmes63 Allgemeine Fragen 2 24.06.2010 16:12
Vom Sprungbrett zur Rutschbahn in die Arbeitslosigkeit bin jetzt auch da Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 19.06.2010 11:04
Ein Euro jobs,kein Sprungbrett ins Erwerbsleben wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 23.08.2008 20:47
Niemand entlässt schlechte Minister bin jetzt auch da Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 22.11.2007 08:55


Es ist jetzt 20:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland