Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Medienmeinung: Westerwelle aus dem Amt


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2011, 08:09   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Medienmeinung: Westerwelle aus dem Amt

Guido Westerwelle soll nicht länger Medienthema bleiben. FDP-Chef Rösler hat deshalb gestern auf den Tisch gehauen: “[...] Ich halte deswegen auch die öffentliche Debatte in dieser Frage für beendet.” – Das war deutlich. Fragen der Journalisten zu Westerwelle wurden gar nicht zugelassen. Doch so oder so, die Medien waren sich fast ausnahmslos einig und haben Westerwelles Reputation schon im Vorfeld gnadenlos vernichtet.
Quelle: NDR Zapp
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 12.09.2011, 17:24   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Daumen runter AW: Medienmeinung: Westerwelle aus dem Amt

lt. Ratingagentur Dekandenzia und Insolvenia ist die fdp im Sinkflug
mit dreifach Minus.

Wie lange schauen wir den Krisenzündlern noch zu bevor wir selber untergehen ?
Sie sind der Prekären Lage einfach nicht gewachsen,weg mit ihnen!

Guido W.sollte in Israel bleiben und dort ein Hotel eröffnen.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 13.09.2011, 00:19   #3
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Medienmeinung: Westerwelle aus dem Amt

Blödsinn! Guido W. soll Aussenminister bleiben und sich wieder aktiver in der Innenpolitik engarieren!

Nur mit einem tatkräftigen Guido W. in exponierter Stellung wird es gelingen, die FDP dauerhaft unter einem Prozent zu stabilisieren.
__

“Sie werden erst wieder Respekt vor uns haben, wenn sie Angst vor uns kriegen!

Respekt wäre uns lieber gewesen.”

(Georg Schramm)
Scarred Surface ist offline  
Alt 13.09.2011, 11:03   #4
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Medienmeinung: Westerwelle aus dem Amt

Danke Scarred Surface,

aber das mit dem Hotel hat auch seinen Reiz, besonders wenn es an der Grenze zu Palästine steht - könnten sich ja mal ein paar Raketen dorthin verirren.

Bei dem Personal der FDP muss man dich schon fast nicht mehr sorgen was die 5 % Grenze betrifft.

Roter Bock
Roter Bock ist offline  
 

Stichwortsuche
medienmeinung, westerwelle

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Westerwelle erledigt roterhusar Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 26.09.2010 15:32
Westerwelle: FDP 10x, Wahlaufruf Master of Desaster Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 30.04.2010 11:27
Thema Westerwelle Master of Desaster Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 15.03.2010 14:36
CDU: Wut auf Westerwelle yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 07.03.2010 21:26
TP: Der Märtyrer Westerwelle Die Antwort Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 05.03.2010 21:24


Es ist jetzt 07:23 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland