Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.08.2011, 15:59   #1
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft

Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance



Geringverdiener haben laut einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) gute Aufstiegsperspektiven. Demnach schaffen jedes Jahr 24,1 Prozent der Beschäftigten mit Niedriglöhnen den Sprung in die Gruppe der Normalverdiener.

Geringverdiener werden laut Studie oft Normalverdiener | tagesschau.de
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline  
Alt 30.08.2011, 15:59   #2
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance



Verlogene, realitätsfremde Bande
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 30.08.2011, 16:03   #3
viona14
Elo-User/in
 
Benutzerbild von viona14
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: berlin
Beiträge: 411
viona14 viona14
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

viona14 ist offline  
Alt 30.08.2011, 16:05   #4
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.184
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Na wenn es alle tun, dann ich auch.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 30.08.2011, 16:06   #5
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Na noch weiter absteigen is ja dann auch schwer!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 30.08.2011, 16:11   #6
Shellist
Elo-User/in
 
Registriert seit: 25.04.2009
Ort: Bonn
Beiträge: 650
Shellist Shellist
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Wer das Bezahlt (Forscher), wird das bekommen was er verlangt.
Man wundert sich über nichts mehr, oder nur noch über die Dreistigkeit der Lügen die sie uns Verkaufen möchten.
Shellist ist offline  
Alt 30.08.2011, 16:43   #7
MrsNorris
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von MrsNorris
 
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 1.113
MrsNorris
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Man beachte wer die Studie in Auftrag gegeben hat:

Arbeitgeber-Initiative: Gutachten belegt Schädlichkeit von Mindestlöhnen - Nachrichten Wirtschaft - WELT ONLINE
__

VIVA LA REVOLUTION!

Politik need force
politik need cries
politik need ignorance
politik need lies.

Manu Chao "Politik kills"
MrsNorris ist offline  
Alt 30.08.2011, 17:06   #8
Rubber Duck->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 45
Rubber Duck
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) ist eine im Jahr 2000 vom Arbeitgeberverband Gesamtmetall gegründete sowie von weiteren Wirtschaftsverbänden und Unternehmen getragene Denkfabrik. Nach ihrer Eigenaussage verfolgt sie das Ziel, ihre ordnungspolitischen Botschaften bei Entscheidern und in der Bevölkerung zu verankern. Dies erfolgt durch Öffentlichkeitsarbeit


Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft

Man versucht also, diese "Botschaften" in der Bevölkerung zu verankern, soso...


Man will uns also mal wieder für blöd verkaufen
__

Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today.
James Dean
Rubber Duck ist offline  
Alt 30.08.2011, 17:11   #9
Ziviler Ungehorsam
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Ziviler Ungehorsam
 
Registriert seit: 31.07.2010
Beiträge: 1.384
Ziviler Ungehorsam
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Die öffentliche Meinung ist käuflich - wie alles im Kapitalismus.

Zapp - Initiative neue soziale Marktwirtschaft - YouTube

__



"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht."
Bertold Brecht
Ziviler Ungehorsam ist offline  
Alt 30.08.2011, 17:26   #10
DieFrettchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

so, so

meine lebenserfahrung und mein persönliches umfeld sagen mir aber was anderes, wenn ich augen und ohren offen habe.....

liebe grüße von barbara
 
Alt 30.08.2011, 17:31   #11
Hilfeopfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.08.2011
Beiträge: 379
Hilfeopfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Locker bleiben!
Forscher müssen ihre Studien auch empirisch belegen können.
Dieses Geschwätz wird niemals so empirisch zu belegen sein.
Also, hier schwätzen einfach nur Möchte-Gern-Forscher, die sich selbst lächerlich machen.
Hilfeopfer ist offline  
Alt 30.08.2011, 17:34   #12
hartz5
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartz5
 
Registriert seit: 28.01.2010
Beiträge: 4.490
hartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagierthartz5 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Zitat von DieFrettchen Beitrag anzeigen
wenn ich augen und ohren offen habe.....
Das ist der Unterschied zwischen Dir und diesen Denkfabrikanten
__



Der menschliche Horizont ist der Abstand zwischen Kopf und Brett









hartz5 ist offline  
Alt 30.08.2011, 17:57   #13
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Man bekommt immer die Gutachten die man kauft - das ist wie mit den getürkten Doktortiteln.

Wenn Medien Medien in meinem Sinn wären, würde der Schwachsinn nirgendwo verbreitet.

Roter Bock
Roter Bock ist offline  
Alt 30.08.2011, 18:12   #14
pagix
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.07.2005
Beiträge: 465
pagix Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Zitat von hartz5 Beitrag anzeigen


Verlogene, realitätsfremde Bande
sign !
pagix ist offline  
Alt 30.08.2011, 18:13   #15
Vincet
Elo-User/in
 
Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 548
Vincet
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Wenn ich mich einmal als Arbeitnehmer unter Wert verkaufe, werden zukünftige Arbeitgeber mir doch nicht plötzlich einen höheren Lohn bezahlen.
Das glauben doch selbst die nicht, die diese Studie in Auftrag gegeben haben. Die Studie soll doch nur als Argument gegen Mindestlöhne dienen.
Und das erreichen die auch, weil Bild- und Welt-Leser sowieso alles glauben, was in ihrem Lieblingsblatt steht. Und Politiker, wie diejenigen von der FDP aber auch der CDU, haben weitere Belege gegen den Mindestlohn. In irgendeiner späteren Debatte im Bundestag, wo es dann um den Mindestlohn geht, wird hundertpro diese Studie Erwähnung finden.
Vincet ist offline  
Alt 30.08.2011, 18:28   #16
CanisLupusGray
Elo-User/in
 
Benutzerbild von CanisLupusGray
 
Registriert seit: 22.12.2007
Ort: Hinter den Sieben Bergen
Beiträge: 797
CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Zitat:
Geringverdiener haben laut einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) gute Aufstiegsperspektiven.
Wessen Brot ich esse, dessen Lied ich singe....

Wenn immer der Klügere nachgibt gibts nur noch Dumme ...

Wenn Arbeit immer geringer entlohnt wird gibts bal Arbeit ohne Lohn ...

Ohne Worte ausser:

Wenn dem dt. Pantoffelstoffel derlei Meldungen oft und laut genug aus den Göbbelsschnautzen (historischer Begriff für Rundfunkempfänger) entgegenlärmen, wird er s bald für bare Münze nehmen.
__

Wenn ich Politiker wäre, würde ich jetzt für meine Meinungsäußerungen keine Verantwortung übernehmen.
CanisLupusGray ist offline  
Alt 30.08.2011, 19:17   #17
Katapult
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Katapult
 
Registriert seit: 09.06.2008
Beiträge: 160
Katapult
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

ähm hallo?
ich arbeite sogar so billig.... wenn Sie morgens mal ein belegtes Brötchen für mich hätten...das reicht doch schon,den Rest hol ich mir in Ihrem Sinne ja eh vom Amt.
__

Wer mit Erdnüssen bezahlt, darf sich nicht wundern, dass nur Affen für ihn arbeiten
Katapult ist offline  
Alt 31.08.2011, 10:30   #18
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Zitat:
Geringverdiener haben laut einer Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) gute Aufstiegsperspektiven.
danke, der ist richtig gut....
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 31.08.2011, 11:42   #19
Timmy.79
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

24,1 Prozent WERDEN "Normal-Verdiener". Was bedeutet denn "Normal-Verdiener" in Bezug auf den Stundenlohn für welche zugemutete Arbeit genau? Bevor diese 24,1 Prozent zum "Normal-Verdiener" "aufgestiegen" sind, haben sie, genau wie die restlichen 75,9 Prozent, die weiterhin darunter zu leiden haben, einen UN-normalen Verdienst - im negativen Sinne - gehabt. Selbst in einer solchen gefälschten Statistik-Studie im Auftrage der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) steht das ungeschönt: weiterhin leiden 75,9 Prozent dieser Beschäftigten darunter. Nicht zu vergessen die 4,8 Prozent, die als ehemalige "Normal-Verdiener" leider abgerutscht sind, um seitdem auch wieder UN-normal zu (ver-)dienen. Also 80,7 Prozent. Mehr als jede 8. von 10 betroffenen Personen... "Im Jahr 2009 galt demnach als Geringverdiener, wer weniger als neun Euro pro Stunde verdiente." Laut eigener Aussage der Bundesregierung: "Berlin - Die Bundesregierung hat gegenüber der Linkspartei eingeräumt, dass Arbeitnehmern mit einem Stundenlohn unter zehn Euro im Alter Armut droht." Was für ein verlogener Haufen! [ironie]Gut bezahlte Jobs wären noch frei für diejenigen, die perfekt im Fälschen von Statistiken und dem anschließenden Verkaufen derselben in perfektem Dummschwätz gegenüber der leidenden Bevölkerung sind.[/irone]
 
Alt 31.08.2011, 11:43   #20
[HartzFear]
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 386
[HartzFear] [HartzFear]
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Zitat:
Mit Neusprech zur Vollbeschäftigung

Silvio Duwe 30.08.2011
Die INSM gibt dem Niedriglohn einen schöneren Namen

Wer Unpopuläres verkaufen will, der muss sich etwas einfallen lassen. Politiker und Lobbyisten lassen sich dafür gern neue Begriffe einfallen, die vom wahren Kern des Problems ablenken sollen. Da werden dann Kriege zu humanitären Interventionen, aus der Vorratsdatenspeicherung wird die Mindestdatenspeicherung und das unbeliebte Hartz IV soll durch einen neuen Namen ein besseres Image erhalten. Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM), die von den Arbeitgeberverbänden der Metall- und Elektroindustrie finanziert wird, knöpft sich nun den Niedriglohn vor: der sei eigentlich ein Einstiegslohn, findet die INSM und versucht das auch gleich mit einem passenden Gutachten zu belegen.
Mit Neusprech zur Vollbeschäftigung | Telepolis
__

[HartzFear]

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen." Theodor W. Adorno

****AchenerInnen aufgepasst! Werdet Mitglied im ultimative Netzwerk IG Aachen, um eure Erfahrungen austuschauen und euch zu informieren.****
[HartzFear] ist offline  
Alt 31.08.2011, 17:45   #21
JesseJames49
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von JesseJames49
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: NRW
Beiträge: 1.220
JesseJames49 JesseJames49 JesseJames49 JesseJames49
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Zitat von Hotti Beitrag anzeigen
Na wenn es alle tun, dann ich auch.
Ich auch
JesseJames49 ist offline  
Alt 31.08.2011, 18:28   #22
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Forscher sehen Niedriglohn als Aufstiegschance

Einstiegslohn in was? Armut, Sklaverei? Aber wirklich schönes Neusprech, muss man denen lassen.
ThisIsTheEnd ist offline  
 

Stichwortsuche
aufstiegschance, forscher, niedriglohn

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Forscher: Zusatzbeitrag steigt 2012 auf 21 Euro faultier Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 10.03.2011 18:55
Forscher sehen Absurditäten und Fehlerquellen bei Hartz IV Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 18.02.2010 19:23
Forscher: Kommunen betreuen Langzeitarbeitslose schlechter Ahasveru Archiv - News Diskussionen Tagespresse 12 30.11.2008 22:15
Forscher fordert Benzin-Gutscheine für Hartz-IV-Empfänger Catweazle Archiv - News Diskussionen Tagespresse 29 01.07.2008 11:21
Forscher nennt Hartz IV Ursache für Kinderarmut wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 46 25.12.2007 14:48


Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland