Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2011, 07:44   #1
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

BeRTLsmann ist gestern wieder seinem Meinungsbildungs-Auftrag nachgekommen und sendete einen Bericht über zwei neuzeitliche "Helden der Arbeit".
Eine Multijobberin, die früh morgens Zeitungen austrägt, vormittags Medikamente sortiert sowie nachmittags noch ihren Lehrberuf ausübt und Haare schneidet.
Desweiteren ein Tagelöhner, der täglich in der Jobbörse des Münchner Jobcenters sitzt und auf kurzfristig rein kommende Arbeitsangebote wartet, wobei es auch schon vorkam, daß sein Lohn geprellt wurde.
Und Beide waren so stolz, daß sie ja nicht dem Staat zur Last fallen!
Dazu kam dann noch son Hansel von irgendnem Arbeits-Forschungs-Institut, der das Statement abgab, daß solche Arbeits"zustände" wohl zunähmen.

Natürlich wurde von der Multijobberin nicht kritisiert, daß man als Friseurin nicht genug verdienen kann (sie verdient durch alle drei Jobs nur 1.200€ netto im Monat).
Daß sie für ihre beiden Söhne den Weg bereitet für immer weiter abebbende Lohnsätze, in dem sie auf ihre Ausbeutung auch noch stolz ist, is ihr scheinbar auch nicht bewußt.

Und natürlich wurden Beide nicht gefragt, was sie denn für eine Rentenzahlung erwarten würden.
Dafür wurden im Studio sicher wieder Schilder hochgehalten: "Heftiger Applaus!"

Danke BeRTLsmann!

Ich hab für diese beiden "Helden der Arbeit" nur eins übrig: Verachtung!

Tagelöhner und Multijobber: "Ich will kein Sozialschmarotzer sein!" - Stern TV | STERN.DE
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 25.08.2011, 10:13   #2
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: ...im Eisbärengehege
Beiträge: 1.897
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Liebe Stern TV-Journalisten,

ICH wäre sehr gern ein Sozialschmarotzer,denn dann hätte ich
Bankkonten in Luxemburg,Liechtenstein,den Kanalinseln und der Schweiz.Würde trotzdem Kindergeld bekommen und Bafög für meine Kinder (falls ich welche habe) beantragen können,weil mein hochbezahlter Steuerberater mich arm rechnen kann,durch mehr als 80 000 schwammige Steuergesetze und vermögensfreundliche Politiker.....

Mit frdl. Grüssen

Sp(r)öttchen (das leider kein Sozialschmarotzer ist)




* sorry Feind=Bild für OT (?) ....mich störte die Überschrift des Stern ....hab nicht mal drauf geachtet ob Du im Off-Bereich postest
Sprotte ist offline  
Alt 25.08.2011, 10:49   #3
Imaginaer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.02.2011
Beiträge: 1.363
Imaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer EnagagiertImaginaer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Denn Multijobbern sage ich voraus das sie seelisch und körperlich zugrunde gehen werden. Burnout oder Stress halt. Bandscheibenvorfall, Rückenverkrümmungen, Verschleiß am ganzen Körper.

Und wozu? Hauptsache Arbeit.

Denn AG freut es. Denn der nächste Dumme steht schon bereit.

Die Propaganda der Wirtschaft/Politik wirken bei denen wirklich gut.

"Nur was Arbeit schafft ist sozial"

Das dieser Spruch für Millionen von Euro von der Werbebranche kreiert worden ist sehen diese nicht.
__

- Nur meine persönliche Meinung, keine Rechtsberatung! -
Imaginaer ist offline  
Alt 25.08.2011, 10:49   #4
Feind=Bild
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Zitat von Sprotte Beitrag anzeigen
...* sorry Feind=Bild für OT (?) ....mich störte die Überschrift des Stern ....hab nicht mal drauf geachtet ob Du im Off-Bereich postest
Is schon okay.
Die Definition des Sozialschmarotzers is halt umstritten, und leider trägt auch dieser BeRTLsmann-Beitrag nur wieder dazu bei, daß ein bestimmtes Bild in der Öffentlichkeit aufrecht erhalten bleibt.

Traut sich halt niemand, den Ackermann (jetzt mal stellvertretend für alle Bankster, die sich ihre Zockereien gerne vom Steuerzahler absichern lassen) als Sozialschmarotzer hinzustellen.

Zitat von Imaginaer Beitrag anzeigen
Denn Multijobbern sage ich voraus das sie seelisch und körperlich zugrunde gehen werden. ...
Von nem anständigen Journalisten hätte ich mir halt die Frage gewünscht, ob sich diese Multi-Jobberin im Klaren is, daß sie auch noch mit 80 drei Jobs haben muss, um vom Staat unabhängig zu sein. Okay, die Kinder sind dann aus dem Haus, evtl. unterstützen die sie dann, wenn sie selber auskömmliche Arbeit haben sollten?!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 25.08.2011, 11:03   #5
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: ...im Eisbärengehege
Beiträge: 1.897
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Is schon okay.



Sehr schöner Artikel ....zwar nicht Berti's Journaille ....trotzdem gut geschrieben Klick
Zitat:
Wie man sieht, gibt es jede Menge Personen und Berufsgruppen, die ebenfalls ausschließlich von Steuergeldern leben und somit per Definition ebenfalls als Sozialschmarotzer bezeichnet werden müssen. Bei allen weiteren „Premium-Sozialschmarotzern“, die wir hier nicht genannt haben, möchten wir uns an dieser Stelle für deren Nichtnennung entschuldigen.
Sprotte ist offline  
Alt 25.08.2011, 16:02   #6
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Ich hab für diese beiden "Helden der Arbeit" nur eins übrig: Verachtung!
Na übertreib mal nicht so.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 25.08.2011, 16:47   #7
Feind=Bild
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Zitat von Gartenfreund Beitrag anzeigen
Dann bist Du also für ein bedingungsloses Grundeinkommen?
Wenn ich jetzt mit Ja antwortete, käme von Dir sicher wieder ein Link zu einer Petition oder Meinungsumfrage?
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 25.08.2011, 17:06   #8
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

ganz sicher
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 25.08.2011, 17:20   #9
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Multijobbing bzw. sich bis zur totalen Erschöpfung kaputt schufften, nur um ja nicht staatliche Stütze in Anspruch nehmen zu müssen, ist absolut falscher Stolz!

Sicher ist es schön bzw ein Traum in der heutigen Zeit mit Arbeit ausreichend viel Geld verdienen zu können um ohne Aufstockung leben zu können

Es gibt aber Wichtigeres als diese Tatsache und die eigenen Gesundheit gehört dazu in meinen Augen! Lieber mit einer Arbeit und Hartz IV exestieren müssen, als 3-4 Jobs in der Woche zu haben und dafür mit meiner Gesundheit zu bezahlen.
__

Meine Biografie ist das beste Beispiel, dass die Karriereleiter nicht immer nur nach oben führt
Realschulabschluss, kaufmännische Ausbildung, Hartz IV, Behindertenwerkstatt, Erwerbsunfähigkeit - ENDE
Trixi2011 ist offline  
Alt 25.08.2011, 17:40   #10
Feind=Bild
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Zitat von Trixi2011 Beitrag anzeigen
... Lieber mit einer Arbeit und Hartz IV exestieren müssen, als 3-4 Jobs in der Woche zu haben und dafür mit meiner Gesundheit zu bezahlen.
... und trotzdem auf keinen grünen Zweig kommen. Wenn die keinen Kindsunterhalt bekäme (wie so viele Alleinerziehende), könnte die sich ihren Stolz auch nicht leisten!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 25.08.2011, 22:19   #11
Alter Sack
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 1.130
Alter Sack Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stern-TV: Multijobber & Tagelöhner

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Eine Multijobberin, die früh morgens Zeitungen austrägt, vormittags Medikamente sortiert sowie nachmittags noch ihren Lehrberuf ausübt und Haare schneidet.
Ich denke, hier spielt die 900 € Unterhalt die sie von ihrem Ex bekommt eine große Rolle!

Entweder oder ...
__

Erst wenn man selber von einer Sache betroffen ist, merkt man, wie der Staat versagt hat.
Alter Sack ist offline  
 

Stichwortsuche
multijobber, sterntv, tagelöhner

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tagelöhner Ausbeutung durch Jobcenter aufruhig ALG II 9 08.03.2011 16:21
Heute TV-ARD 13:15 Uhr: Die modernen Tagelöhner Sarah Moll Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 15.02.2011 20:30
Die „Soziale Bewegung Land Brandenburg“ plant den „Zug der Tagelöhner“... WillyV AGENTURSCHLUSS/Aktionen 2 06.08.2010 15:24
der zug der tagelöhner DieFrettchen Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 6 26.07.2010 21:19


Es ist jetzt 08:49 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland