Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Kirchhof beklagt „Feudalismus“ im deutschen Steuerrecht


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2011, 10:18   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Kirchhof beklagt „Feudalismus“ im deutschen Steuerrecht

Interview in der F.A.S.
Kirchhof beklagt „Feudalismus“ im deutschen Steuerrecht
Spezial Das deutsche Steuerrecht belastet die Schwachen und begünstigt die Starken: Das sagt Steuerrechtler Paul Kirchhof im Interview mit der F.A.S. Scharfe Kritik äußert er an den Rettungsprogrammen für Euro-Staaten. Damit werde „Solidarität gegenüber dem Finanzmarkt“ geübt.


Tip:

NAOMI KLEIN, DIE SCHOCK-STRATEGIE: DER AUFSTIEG DES KATASTROPHEN-KAPITALISMUS

VERLAG: Fischer (Tb.), Frankfurt
EAN / ISBN: 9783596174072
EINBAND: Broschiert
Erst Schock durch Krieg oder Katastrophe, dann der so genannte Wiederaufbau. Es funktioniert immer nach den gleichen Mechanismen. Wo vor dem Tsunami Fischer ihren Lebensunterhalt verdienten, stehen heute luxuriöse Hotelresorts, im Irak wurden nach dem Krieg die Staatsbetriebe und die Ölwirtschaft neu verteilt - an westliche Konzerne. Existenzen werden vernichtet, es herrscht Wild-West-Kapitalismus der reinsten Sorte. Naomi Klein, Autorin des Welt-Bestsellers »No Logo«, weist in ihrem beeindruckenden Buch nach, wie der Siegeszug der neoliberalen Ideologie in den letzten dreißig Jahren auf extremer Gewalt, auf Katastrophen und sogar auf Folter beruht, um die ungezügelte Marktwirtschaft rund um die Welt von Lateinamerika über Osteuropa und Russland bis nach Südafrika und in den Irak durchzusetzen.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
 

Stichwortsuche
beklagt, deutschen, kirchhof, steuerrecht, „feudalismus“

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steuerrecht für Renten und Rentenbeiträge Lusjena Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 6 23.08.2016 18:48
Verfassungsrichter Ferdinand Kirchhof - Der Professor Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 17.03.2010 00:26
Die Rückkehr des Feudalismus Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 23.06.2009 20:25
Hartz IV: Kompliziert wie Steuerrecht Remhagen Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 24.09.2008 17:18
Entfernung zwischen Whg. und Arbeitsplatz: Fahrtkostenhilfe in Anlehnung Steuerrecht? Musterfrau ALG I 3 09.12.2007 20:07


Es ist jetzt 01:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland