Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Arbeitsmarkt Ein-Euro-Jobs: Arbeitgeber und DGB für Veto-Recht


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2011, 08:22   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Arbeitsmarkt Ein-Euro-Jobs: Arbeitgeber und DGB für Veto-Recht

Arbeitgeber und Gewerkschaften fordern von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) eine weitergehende Eindämmung der Ein-Euro-Jobs als bisher geplant .

Arbeitsmarkt: Ein-Euro-Jobs: Arbeitgeber und DGB für Veto-Recht - Deutschland - FOCUS Online - Nachrichten
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 15.08.2011, 08:46   #2
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsmarkt Ein-Euro-Jobs: Arbeitgeber und DGB für Veto-Recht

Faktisch könnten die Gewerkschften schon jetzt ihren Einfluss z.B. über die Personalräte geltend machen, indem sie die Zustimmung zu der Einstellung von Ein-Euro-Jobbern verweigern. Die Realität sieht jedoch anders aus. In der Regel kooperieren diese z.B. mit den Kommunen und lassen dem Unwesen freien Lauf. Wer auf die Gewerkschaften als Heilsbringer hofft, der wird nttäuscht werden.
 
Alt 15.08.2011, 09:48   #3
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsmarkt Ein-Euro-Jobs: Arbeitgeber und DGB für Veto-Recht

Zitat:
Nur mit einem Vetorecht seitens BDA und DGB könnten Arbeitsgelegenheiten kontrolliert eingesetzt und Wettbewerbsbeeinträchtigungen durch öffentliche Beschäftigung vermieden werden.“

warum will der DGB kontrolle haben ?
der müste eher verstärkt dran interessiert sein das die 1€ dinger kommplett abgeschaft werden
und nicht unter kontrolle der gewergschaften stehn
das würde mir schonmal zu denken geben was die gewerkschaften da abziehen

oder das auch der hammer


Zitat:
Für die brauchen wir öffentlich geförderte Arbeitsgelegenheiten“, sagte Uwe Lübking vom Städte- und Gemeindebund
die brauchen keine arbeitsgelegenheiten
sondern billig löhner zu 0 tarif
das wir deren arbeiten erledigen
so sieht das aus

warum gibts den keine vernünftigen arbeitsverträge bei den kommunen ?
das land und bund können da gut zuschiessen zum lohn
so hätte beide seiten was von
aber nein
stam perso wird mehr und mehr abgebaut
und ersetzt durch zwangsarbeiter die im SGB fest sitzten
die sollen dann her halten
 
 

Stichwortsuche
arbeitgeber, arbeitsmarkt, eineurojobs, vetorecht

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Recht auf Recht (des Einklagens/Einhaltens) das Politiker das Recht wahren Nur so Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 9 09.11.2010 19:20
CSU droht von der Leyen mit Hartz-Veto Jenna S Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 18.10.2010 15:45
Muß ich einen 1 Euro job machen trotz 400 Euro Jobs? BigApple Ein Euro Job / Mini Job 10 07.11.2009 22:04
Kongress,Von den Ein-Euro-Jobs zum "Dritten Arbeitsmarkt" wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 4 21.08.2007 14:10
1€-Jobs: Gericht gibt Personalrat recht bschlimme Ein Euro Job / Mini Job 0 16.09.2005 09:25


Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland