Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2011, 07:27   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.826
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“

Im bürgerlichen Lager werden die Zweifel immer größer, ob man richtig gelegen hat, ein ganzes Leben lang. Gerade zeigt sich in Echtzeit, dass die Annahmen der größten Gegner zuzutreffen scheinen.

Von Frank Schirrmacher
14. August 2011

Ein Jahrzehnt enthemmter Finanzmarktökonomie entpuppt sich als das erfolgreichste Resozialisierungsprogramm linker Gesellschaftskritik. So abgewirtschaftet sie schien, sie ist nicht nur wieder da, sie wird auch gebraucht. Die Krise der sogenannten bürgerlichen Politik, einer Politik, die das Wort Bürgertum so gekidnappt hat wie einst der Kommunismus den Proletarier, entwickelt sich zur Selbstbewusstseinskrise des politischen Konservatismus.
Realpolitik und Pragmatismus verdecken die gähnende Leere, und die Entschuldigung, Fehler machten ja auch die anderen, ist das Pfeifen im Walde. Aber es geht heute nicht allein um falsches oder richtiges politisches Handeln. Es geht darum, dass die Praxis dieser Politik wie in einem Echtzeitexperiment nicht nur belegt, dass die gegenwärtige „bürgerliche“ Politik falsch ist, sondern, viel erstaunlicher, dass die Annahmen ihrer größten Gegner richtig sind.
Bürgerliche Werte: „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat? - Hintergründe - Feuilleton - FAZ.NET
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 15.08.2011, 07:55   #2
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“

Zitat:
Ein Bundespräsident aus dem bürgerlichen Lager, von dem man sich ständig fragt, warum er unbedingt Bundespräsident werden wollte, schweigt zur größten Krise Europas, als glaube er selbst schon nicht mehr an die Rede, die er dann halten muss.
Wenns nicht so traurig wär, müsste man drüber lachen!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 15.08.2011, 10:39   #3
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“

Ist doch die selbe Thematik wie das hier:

Der rechte Abschied von der Politik

Schirrmacher bezieht sich auf Moore.

btw: Sind die beiden (wenig beachteten) Politik-Unterforen nicht überflüssig?
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 15.08.2011, 10:48   #4
Hilfeopfer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.08.2011
Beiträge: 379
Hilfeopfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“

Zitat:
Ein Bundespräsident aus dem bürgerlichen Lager, von dem man sich ständig fragt, warum er unbedingt Bundespräsident werden wollte, schweigt zur größten Krise Europas, als glaube er selbst schon nicht mehr an die Rede, die er dann halten muss.
Die Frage ist wohl eher warum Merkel einen Bundespräsidenten wollte, der zu allem schweigen wird.
Hilfeopfer ist offline  
Alt 15.08.2011, 11:19   #5
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.850
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“

Zitat von Hilfeopfer Beitrag anzeigen
Die Frage ist wohl eher warum Merkel einen Bundespräsidenten wollte, der zu allem schweigen wird.
Der pure Machterhalt würde ich sagen. Das Merkel hat alles, was nur nach Konkurrenz für sie aussah, weg gelobt bzw. weg gemobbt. In der Partei gibt es keinen, der sie beerben könnte oder es sich trauen würde, so dass die Kanzlerkandidatin wieder das Merkel sein wird. Mit dem Ch. Wu(l)ff, als hölzernen Bunderpräser hat sie einen Abnicker, der jedes Gesetz unterzeichnen wird, was ihm von der schwarz/gelben Regierung vorlegt wird.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 15.08.2011, 11:39   #6
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“

Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen
Schirrmacher bezieht sich auf Moore
und hier wird gerade über den FAZ-Artikel aufschlussreich diskutiert.
__

Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit (Ebner-Eschenbach)
lpadoc ist offline  
Alt 06.09.2011, 12:59   #7
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“

Alles nur ein Missverständnis bzw falsch zitiert?

Vorsicht, Link geht zur "Welt". Ob das Interview wirklich so stattgefunden hat, kann bei Springer durchaus angezweifelt werden.

Zitat:
"Die linken Rezepte sind falsch"

Ist der freie Markt dabei, sich für immer zu diskreditieren? Nein, sagt der britische Kommentator Charles Moore und erklärt, warum er in Deutschland falsch zitiert wird
Charles Moore gehört zu den einflussreichsten konservativen Kolumnisten Englands. Er arbeitet gegenwärtig an der autorisierten Biographie Margaret Thatchers, die aber erst nach dem Tode der früheren Premierministerin erscheinen wird. Größte Beachtung fand in diesem Sommer eine Kolumne von ihm im "Daily Telegraph", in der er besonders die Exzesse des Marktes und die Auswüchse des Kapitalismus geißelte. Charles Moore scheint ins linke Lager gewechselt zu sein, kommentierte irrtümlich auch Frank Schirrmacher in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung."
"Die linken Rezepte sind falsch" - Nachrichten Print - DIE WELT - Kultur - WELT ONLINE
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 06.09.2011, 13:38   #8
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Bürgerliche Werte „Ich beginne zu glauben, dass die Linke recht hat“

Zitat:
warum er in Deutschland falsch zitiert wird
Und zuvor schon in der Schweiz? Dort habe ich zuerst von seinem Sinneswandel gelesen.
Hat Tante Maggie ihm ins Gewissen geredet?
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
 

Stichwortsuche
beginne, bürgerliche, hat“, linke, recht, werte, „ich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der gedankliche Abbau sozialdemokratischer Werte Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 11.07.2011 18:07
Das Recht auf Recht (des Einklagens/Einhaltens) das Politiker das Recht wahren Nur so Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 9 09.11.2010 19:20
Was wird aus der Sperre von ALG wenn ich eine neue Arbeit beginne? avoelker ALG I 5 30.03.2010 16:04
Das BMAS greift nun auch wieder auf die Werte der EVS von 1998 WillyV Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 18.01.2010 17:36
Momentan ALG2 - beginne evtl ein 6-monatiges Praktikum veadtuck ALG II 23 04.07.2006 19:50


Es ist jetzt 17:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland