Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Die mitfühlenden Reichen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.08.2011, 10:46   #1
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.769
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Die mitfühlenden Reichen

Je reicher, desto selbstsüchtiger - science.ORF.at

"Reichtum ist nicht nur eine Frage des Bankkontos. Auch in ihren Gefühlen und ihrem Verhalten unterscheiden sich Reiche von ihren Mitmenschen. Sie sind laut einer aktuellen Studie egoistischer, können sich weniger in andere hineinversetzen und neigen überhaupt weniger zu sozialem Verhalten."

Das hatten wir doch stark vermutet ...
franzi ist offline  
Alt 13.08.2011, 11:12   #2
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.482
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die mitfühlenden Reichen

Entweder stimmt das Sprichwort "Geld verdirbt den Charakter" oder solche Eigenschaften sind erst nötig, um reich zu werden und zu bleiben?!
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 13.08.2011, 16:50   #3
Clint->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 803
Clint
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die mitfühlenden Reichen

In meiner Jugend hatte ich einen NSU -TT und um den zu finanzieren hab ich im Dorf mit dem Auto Zeitung ausgetragen. Gab sogar ne Kilometer Pauschale. Und unter 150 Beziehern gabs nur 15 die Abbuchen ließen. Also einmal im Monat kassieren. Dafür gabs auch wieder so 30 PF. pro Abonent.
Und dann gabs noch Neujährchen, das ist zu Weihachten/Neujahr, da gibt man dann den Lieferanten ein Geschenk. Im Grüne Wittwen Vorort also Abteilungsleiter bei Karstadt, Oberärzte und so...gabs Nichts. Bei den Bauern in dem Dorf herrschte Innzucht seit 400 Jahren und ich war auf ner Beerdigung und so haben die erfahren, daß meine Oma deren Ur/-Großtante war, also war der Hippy mit den langen Haaren aus der Stadt, einer von uns, also gabs Naturalien je nach Verwandschaftsgrad. Ne Gans, nen Schinken, 2 Sack Kartoffeln und son Zeugs. Konnt ich brauchen, die Eltern hatten ne Kühltruhe und reich waren wir auch nicht. Der Absolute Volltreffer war die "ärmste Sau" von allen, Bauhelfer, Frau, 6 Blagen und das auf 65 m² im Altbau. Ich glaub der hat das ganze Jahr dafür gespart. Der gab mir einen 50 DM Schein. "Ich will den nich, kauf wat für Deine Blagen" " Du bis en armet Schwein. Ich würd sonne Schei§§e nich machen. Nimms oder willze mich beleidigen?" Der meinte das ernst.
Und ich war größer und viel stärker als der.
Fazit: Arme kennen das Elend. Und wenn sie meinen helfen zu sollen und zu können geben sie mehr. In der Hoffnung, daß sie vl. auch mal son Sponsor kriegen. Das war die zynische Betrachtung des SozioPsychologen. Aber vl. ist es auch wahres Mitleid weil sie das Elend selber kennen?

LG

Clint
__

Stellt endlich das Dummschwätzen von "Hinterbänklern" unter Strafe.
Eigentlich sollte hier was über die FDP und ihre Wichtigkeit für die BRD stehen.
Lieber was von Armin Rohde: Die Jobs, um die Die sich drücken, gibts garnicht!
Clint ist offline  
Alt 13.08.2011, 17:19   #4
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die mitfühlenden Reichen

Zitat von Clint Beitrag anzeigen
Aber vl. ist es auch wahres Mitleid weil sie das Elend selber kennen?

LG

Clint
Nicht Mitleid - Mitgefühl. Wer mitfühlen kann (durch eigene schlechte Zeiten) hilft auch - auch wenn er selbst kaum etwas hat.
gast_ ist offline  
Alt 13.08.2011, 17:22   #5
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die mitfühlenden Reichen

Die Reichen lassen sich doch den Rest einpacken
im Nobel Restaurant
elo237 ist offline  
Alt 13.08.2011, 17:37   #6
Nordseeinsel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Im Land der Zapfenstreiche
Beiträge: 311
Nordseeinsel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die mitfühlenden Reichen

Die Reichen lassen sich doch den Rest einpacken
im Nobel Restaurant

Von nix kommt nix.
Nordseeinsel ist offline  
 

Stichwortsuche
mitfühlenden, reichen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Parallelgesellschaft der Reichen druide65 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 7 30.10.2010 14:39
Reichen 5 Bewerbungen? holly8 Allgemeine Fragen 23 06.04.2010 13:12
Politik fördert die Reichen Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 05.03.2009 10:49
Bolivien - Revolte der Reichen a f a Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 13.09.2008 10:27
S 22 AS 206/05 ER-70 % des ALG-II-Regelsatzes reichen aus Lusjena ... Allgemeine Entscheidungen 0 25.11.2005 12:58


Es ist jetzt 02:20 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland