Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> 15.O = 15. Oktober 2011 ? weltweite Demonstrationen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2011, 07:13   #1
mirco->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 258
mirco
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard 15.O = 15. Oktober 2011 ? weltweite Demonstrationen

15.O

Angestoßen durch die 15M-Bewegung in Spanien werden am 15. Oktober 2011 Bürger weltweit dazu aufgerufen, an öffentlichen Plätzen zusammen zu kommen für Versammlungen, Demonstrationen oder sonstigen Aktionen, um miteinander ins Gespräch zu kommen über gesellschaftliche Veränderungen und für “echte Demokratie”.
Hierzu einige grundlegende Texte und Aufrufe zum 15.O:
Democracia Real Ya: englisch / deutsch – “Es ist KEINE Frage der politischen Ideen, der Religion oder der Philosophie. Es ist eine Frage, wie sehr wir uns um unsere Zukunft und die Zukunft des Planeten sorgen.”
Übersetzung ist in der folgenden Antwort.

Take the square: englisch – “We’re calling on people everywhere to peacefully occupy public squares and create spaces for debate, assembly and reflection. It’s our duty to reclaim the public arena and together forge the kind of world we want to live in.”

Facebook-Seiten zum 15.O:
International Mobilization: #globaldemocracy
15.O WorldrEvolution
World Revolution for Real Democracy


__

Es gibt keine Passagiere auf dem Raumschiff Erde, jeder gehört zur Besatzung
mirco ist offline  
Alt 04.08.2011, 07:14   #2
mirco->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 258
mirco
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 15.O = 15. Oktober 2011 ? weltweite Demonstrationen

15.O umschwung

Democracia Real Ya hat unter 15.O International Mobilization: #globaldemocracy auf facebook einen grundlegenden Text über den “Umschwung” auf englisch veröffentlich. Hier in deutscher Übersetzung:
“Liebe Bürger,
es gibt ein offensichtliches Gefälle in dieser Welt.

Du kannst Dir wahrscheinlich gut vorstellen, wovon wir sprechen.

Wir haben über die ganzen letzten Jahre all die dafür notwendigen Schritte zugelassen – jeder einzelne von uns -, um das Gefälle noch größer zu machen.

Wir sind alle unterschiedliche Menschen, mit unterschiedlichen Ideen, verschiedenen Aktivitäten in unterschiedlichen Ländern, leben in unterschiedlichen Kulturen und haben verschiedene Meinungen und Interessen.

Aber wir reden über das das Anliegen der menschlichen Würde, in dem wir unglücklicherweise versagt haben.

Und wir versagen weiterhin.

Das Gefälle wird immer größer, ohne dass einer von uns davon profitiert. Wir haben den Geist vergessen, unsere Leidenschaften und Ideen in das einzubringen, an was wir glauben. Wir haben es zugelassen, dass einige alles kontrollieren, standen abseits und haben sie allein zu ihrem Vorteil regieren lassen.

Wir denken “es ist zu spät”. Ist es aber nicht.

Unsere politischen Systeme wurden durch ihre Hände verändert. Es ist nicht schwer zu verstehen, dass sie mit unseren Ländern, deren Natur, deren Reichtum und deren Menschen Geschäfte machen.
Und wir geben uns jeden Tag ein bisschen mehr auf. Ein paar wenige haben uns mehrheitlich überzeugt, dass es “halt so ist” und wir nichts machen können.

Nun gut.
Wie wahrscheinlich viele von Euch, besitzen wir moralische Werte und Würde.

Und diese werden von unseren politischen Dienern, unseren Regierungen, nicht vertreten. Sie schlagen Kapital aus unseren Werten, versklaven unsere Arbeit und spielen mit unserer Zukunft als Menschen und Nation zum Wohlgefallen und Vorteil einiger weniger.
Wir finden keine echte Repräsentation für das, an was wir glauben, und wir dürfen keine Alternativen einbringen.

Sie kümmern sich um die großen Finanzinstitutionen, Konzerne und Unternehmen.

Und sie verlieren die Kontrolle über deren Aktivitäten.

Wir verweigern ihnen, weiterhin die Führung für unsere Leben zu haben. Manche haben schon umgedacht und achten ihre (neuen) Überzeugungen, auch wenn es nicht einfach für sie ist.

Wir rufen zu einem Umschwung auf.
Wir können entweder stark sein und unsere Macht als Bürger ausüben oder uns zurückhalten, neue Alternativen entwickeln und nicht an diesem großen Witz teilnehmen.

Es gibt immer eine Alternative. Als Bürger haben wir die Macht, unsere Regierungen zu stoppen und auszutauschen, wenn ihre Maßnahmen unverantwortlich sind.

Unsere Werte unterscheiden sich entsprechend unserer verschiedenen Kulturen, aber wir finden eine gemeinsame Basis, sie auszudrücken.
Wir können der Politik unserer Regierungen nicht zustimmen, die sich kümmert um:
· die Unterstützung großer Unternehmen und Finanzgruppen im Streben nach ihrem Vorteil und dabei die sozialen und kulturellen Werte opfert und jegliches ethisches Verhalten vermeidet.

· Dem zukünftig unvermeidlichen Zusammenbruch des Wirtschaftssystems, basierend auf der Ausbeutung der natürlichen Ressourcen anstatt ihrer Erhaltung.

· Dem Entscheidungsfindungsystem, basierend auf wirtschaftlichen Interessen auch mit katastrophalen Folgen für die Bürger. (…)

Eine solche Regierung repräsentiert uns nicht!
Wir sind hier, um ein neues alternatives Modell als Grundprinzip für die verschiedenen staatlichen Politiken ins Bewusstsein zu bringen, indem wir Respekt für die Bürger und die Auferlegung angemessener moralischer und ethischer Standards fordern.
Wir müssen zu einer gesunden und nachhaltigen Lebensweise zurückkehren.
Es ist KEINE Frage der politischen Ideen, der Religion oder der Philosophie.
Es ist eine Frage, wie sehr wir uns um unsere Zukunft und die Zukunft des Planeten sorgen.”

(Übersetzung: www.echte-demokratie-jetzt.de)
__

Es gibt keine Passagiere auf dem Raumschiff Erde, jeder gehört zur Besatzung
mirco ist offline  
Alt 06.08.2011, 22:23   #3
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 15.O = 15. Oktober 2011 ? weltweite Demonstrationen

Wenn du sie vorher triffst, frag sie, ob das nicht etwas schwammig ist alles .... frag sie ob das Soziale auch noch irgendwo vorkommt.


"an was wir glauben … menschlichen Würde … echte Repräsentation, … Alternativen, … (neuen) Überzeugungen, … Unsere Werte unterscheiden sich, … Respekt für die Bürger und die Auferlegung angemessener moralischer und ethischer Standards, … gesunde und nachhaltige Lebensweise"
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 07.08.2011, 15:54   #4
Katapult
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Katapult
 
Registriert seit: 09.06.2008
Beiträge: 160
Katapult
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 15.O = 15. Oktober 2011 ? weltweite Demonstrationen

Joo und der dumme Deutsche geht lieber zu Zeitarbeiterfirma...Popobacken zusammen kneifen!
Oder wie hieß diese Sekte noch mal?
Katapult ist offline  
 

Stichwortsuche
2011, demonstrationen, oktober, weltweite

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Demonstrationen - Wann werdet ihr endlich wach? Nur so Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 47 26.10.2010 20:09
Heute,Demonstrationen gegen Rentenreform in Frankreich wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 02.10.2010 13:27
Demonstrationen nur Symbolaktionen helmes63 Allgemeine Fragen 1 26.08.2010 16:06
Studie,Weltweite unzufriedenheit mit dem Kapitalismus wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 11.11.2009 11:38
Erklärung zum Motto der Demonstrationen vom 28. März Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 20.04.2009 07:24


Es ist jetzt 17:37 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland