Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2011, 11:29   #1
Buergerstimme->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 10
Buergerstimme
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden

Immer weiter so, meine Damen und Herren Politiker, es darf gehetzt werden auf diejenigen, die ohnehin keine Lobby haben und sich daher nicht wehren können: die Hartz-IV-Empfänger!

Link zum Artikel:

Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden | Buergerstimme
Buergerstimme ist offline  
Alt 23.07.2011, 11:35   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden

ich will dir ja nicht zu nahme treten, aber es ist nicht in Ordnung sich bei uns anzumelden, um dann eigentlich nur Werbung für deine Seite zu machen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 23.07.2011, 12:30   #3
Der Brian->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Dort, wo die Optionskommune weitermacht, wo 1933 ein anderer angefangen hat ...
Beiträge: 364
Der Brian Der Brian
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
ich will dir ja nicht zu nahme treten, aber es ist nicht in Ordnung sich bei uns anzumelden, um dann eigentlich nur Werbung für deine Seite zu machen.


Moin,

alles, was dazu dienlich ist, die Hartzerei dahin zu ziehen, wo sie aufgrund ihrer Eigenarten hingehört, nämlich in den Dreck und somit das Bewußtsein der Öffentlichkeit, und zwar so, dass dieses Thema nicht mehr einfach übergangen werden kann, sollte entsprechend gefördert werden.
Ich weiß um die Gefahren einer breiteren Vernetzung, dennoch fehlt es in dieser Angelegenheit offensichtlich nach wie vor an Gewicht. Ich zumindest bin dankbar über jeden Hinweis auf interessante websites, denn mein Tag ist zu kurz, um alles selbst zu finden. Ob ich den Machern in ihrer Art und Absicht dann auch zustimme, das kann ich selbst entscheiden. Du wirst doch keine Angst vor Konkurrenz haben?


MfG
Der Brian ist offline  
Alt 23.07.2011, 12:41   #4
Regelsatzkämpfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 3.473
Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden

Ist ja auch keine Konkurrenz. Ich verstehe Martin hier zwar, aber ich denke, man sollte im Einzelfall auf der Basis der Qualität einer Site entscheiden. Wie wäre es mit einem eigenen Forenbereich mit zu empfehlenden Websites?
Regelsatzkämpfer ist offline  
Alt 23.07.2011, 12:58   #5
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden

Zitat von Regelsatzkämpfer Beitrag anzeigen
Ist ja auch keine Konkurrenz. Ich verstehe Martin hier zwar, aber ich denke, man sollte im Einzelfall auf der Basis der Qualität einer Site entscheiden. Wie wäre es mit einem eigenen Forenbereich mit zu empfehlenden Websites?
Es spricht nicht dagegen mal einen Link zu setzen. Aber nicht mit jedem Beitrag.

Dann kann man auch die Artikel hier selber einstellen bzw. auf den Seiten von PR-Sozial, wo ja jeder Artikel selbst schreiben kann. Dafür hatten wir ja auch PR-Sozial ins Leben gerufen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 23.07.2011, 14:01   #6
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden

Zitat von Buergerstimme Beitrag anzeigen
Immer weiter so, meine Damen und Herren Politiker, es darf gehetzt werden auf diejenigen, die ohnehin keine Lobby haben und sich daher nicht wehren können: die Hartz-IV-Empfänger!


Das stimmt nicht.
Natürlich können wir uns wehren.
Leider macht dies nur eine kleine Masse.
2010 ist offline  
Alt 25.07.2011, 11:38   #7
Buergerstimme->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.05.2009
Beiträge: 10
Buergerstimme
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stoppt endlich eine Politik der Hetztiraden

Hallo Martin !

Ich hatte nicht vor alle unsere Artikel als Link hier zu posten ;-) Ich dachte nur, dass jene die den sozialen Bereich betreffen unter Tagespresse gut aufgehoben wären. Den ganzen Artikel stelle ich nie rein, denn ein jeder Autor hat es verdient das seine Beiträge dort gelesen werden, wo er sie veröffentlicht hat. Halten wir im Gegenzug auch so - wir verlinken im Artikel selbst, wenn wir meinen es könnte für den Leser interessant sein. Von Content kopieren halte ich nichts.

Ansonsten tragen wir durch unsere Artikel ja bereits zur Diskussion bei und somit dachte/denke ich, dass es ok ist, wenn wir die sozialen Artikel als Link hier posten. Wenn natürlich nicht erwünscht, lassen wir es in Zukunft!

Liebe Grüße,

Joachim
Buergerstimme ist offline  
 

Stichwortsuche
hetztiraden, politik, stoppt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
http://www.ftd.de/politik/deutschland/:endlich-wird-gespart-ausmisten-in-der-arbeitsa Ottifant Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 7 21.08.2010 17:10
Es muß endlich eine neue Partei auf die Wählerliste Coole-Sache Archiv - News Diskussionen Tagespresse 24 25.01.2010 19:31
Endlich wieder Arbeit und eine Frage Rabbit ALG II 13 19.12.2008 17:26
Wir haben es geschafft! Endlich eine Wohnung! lena.ljuba Erfolgreiche Gegenwehr 3 31.01.2008 22:57
Endlich eine Whg. aber AA macht schon wieder Stress... silvermoon ALG II 3 30.03.2006 16:15


Es ist jetzt 08:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland