Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2011, 18:42   #1
Atze Knorke
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atze Knorke
 
Registriert seit: 28.02.2009
Beiträge: 1.463
Atze Knorke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Reden Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Hallo @All,

viele individuelle Schicksale und da muss ich mal das Internet loben, kommen so zu uns in die Stube!

Fassungslos und nicht MEHR unglaublich, wie Menschen an den Abgrund ihrer Existenz getrieben werden!

Länger leben, trotz Hartz-IV!

Nur diesen AUFSCHREI hört NIEMAND ... stilles Schweigen ... verheerende prekäre Existenzvernichtungen ... die Systemursachen sind bekannt ...
es gibt kein ... "Wir haben nichts gewußt!"

Auch hier sind Menschen mit gravierenden Existenzauswirkungen, Bewältigung von aktuellen Lebenskrisen, die, wenn sie sich hier einfinden, wahrgenommen werden?

Das gebe ich mal als "wache" Diskussion und "Augen auf" weiter!

Sind WIR nicht GEMEINSAM stark?

Atze Knorke ist offline  
Alt 22.07.2011, 20:04   #2
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Vor allem die Kommentare zum verlinkten Beitrag haben es schon in sich:

Anzeigen gegen das JC wegen versuchten Mordes durch Sanktionierung.
Die Polizei zwingt einen HE, eine EGV zu unterschreiben, sonst bringt sie ihn um...
usw., usf.


 
Alt 22.07.2011, 21:19   #3
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Mir ist eine sehr ähnliche Geschichte passiert.
Die Polizei drohte breit feixend mit Verschleppung und Ermordung, falls ich nicht eine EGV unterzeichne. Später stritten die 3 Beamten alles ab. Man dient sich hier in Deutschland offen Nazi-Methoden. Es ist Zeit für Widerstand


naja wers glaubt ^^

glaub eher net dran das es so gelaufen sein sollte
denen interesiert es ein schei*s dreck ob man EGV unterschreibt oder nicht

zu unglaubwürdig
denke mal da hat einer wut auf die polizei^^
 
Alt 22.07.2011, 21:44   #4
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
zu unglaubwürdig
denke mal da hat einer wut auf die polizei^^
Ich denke, da tun sich schwere, psychische Probleme auf.
 
Alt 22.07.2011, 22:18   #5
Smudo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.05.2009
Beiträge: 193
Smudo
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat:
Die Polizei drohte breit feixend mit Verschleppung und Ermordung, falls ich nicht eine EGV unterzeichne. Später stritten die 3 Beamten alles ab. Man dient sich hier in Deutschland offen Nazi-Methoden.
Wurde nicht vor ein paar Wochen eine Frau im Jobcenter erschoßen?

Konnte man nicht kurze Zeit später in einem diversem Polizei Forum lesen das, die Kollegen genau richtig gehandelt haben?

Haben sich dort nicht die user abfällig über Elos geäußert?

Wurden bei den Demos zu S21 keine Jugendlichen mit Wasserwerfern und Pfefferspray verletzt?


Sozial Rassisten und möchtegern Rambos, gibt es eben auch bei der Polizei!
Smudo ist offline  
Alt 22.07.2011, 22:34   #6
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Ich denke, da tun sich schwere, psychische Probleme auf.
Ein Mordkomplott wegen Unterschriftsverweigerung bei einer EGV ist schon weit hergeholt. Welchen Sinn sollte das machen? Die EGV kann auch als VA erlassen werden.

Zitat von Smudo Beitrag anzeigen
Wurde nicht vor ein paar Wochen eine Frau im Jobcenter erschoßen?

Konnte man nicht kurze Zeit später in einem diversem Polizei Forum lesen das, die Kollegen genau richtig gehandelt haben?

Haben sich dort nicht die user abfällig über Elos geäußert?

Wurden bei den Demos zu S21 keine Jugendlichen mit Wasserwerfern und Pfefferspray verletzt?


Sozial Rassisten und möchtegern Rambos, gibt es eben auch bei der Polizei!
 
Alt 22.07.2011, 23:14   #7
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Ein Mordkomplott wegen Unterschriftsverweigerung bei einer EGV ist schon weit hergeholt. Welchen Sinn sollte das machen? Die EGV kann auch als VA erlassen werden.

eben
da die grünen alarm mänchen ehh nix von haben
warum sollten die sowas machen ?

hab schon viele geschichten gelesen
aber sowas ist mir noch nicht untergekommen^^
 
Alt 23.07.2011, 06:50   #8
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
eben
da die grünen alarm mänchen ehh nix von haben
warum sollten die sowas machen ?

hab schon viele geschichten gelesen
aber sowas ist mir noch nicht untergekommen^^
so unglaublich sich die geschichte auch lesen mag ..aber, ich gebe zu bedenken , waren nicht ganz andere dinge, bis vor wenigen jahren , auch undenkbar ?
wenn das da einer erzählt hat , kamen auch solche bemerkungen wie "du spinnst "du bist irre "übertreibe nicht "..heute sind diese dinge, die vor jahren undenkbar waren alltag .

es wird sicherlich (ich hoffe )ggf /eventuelle NOCH eine ausnahme sein , aber, ich denke , es kann durchaus so passiert sein ..nichts ist mehr unmöglich !
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 23.07.2011, 06:55   #9
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
...aber, ich denke , es kann durchaus so passiert sein ..nichts ist mehr unmöglich !
...daß die Polizei in 3-Mann-Stärke kommt u. droht, jemanden zu erschießen, wenn er nicht die EGV unterschreibt?
 
Alt 23.07.2011, 07:14   #10
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
...daß die Polizei in 3-Mann-Stärke kommt u. droht, jemanden zu erschießen, wenn er nicht die EGV unterschreibt?
naja, also, es ist schon oft , in zusammenhang mit staatsgewalt auf bürger eingewirkt worden , sie sollen keinen "terz "machen und doch einfach tun , was verlangt wird, und nicht dauernd meckern, mosern, querulatorisch sein und wenn eben nicht der aufforderung folge geleistet wird, aber "dann "!
und ich gehe davon aus, das das nicht immer im ruhigen geschieht , als würde man auf ein "krankes schaf "einreden .

naja, und sich weigern, mit was nicht einverstanden sein, seine rechte einfordern und auf diese bestehen ...kann schnell als widerstand ausgelegt werden, der entsperechend geahndet wird.

also, ich sage es mal so : auch polizisten haben ne tagesform ..auch sie sind launen unterlegen ...auch sie sind gereizt ..und, es gibt immer "gute "und eben "böse "

naja, das ggf. drei polizisten anwesend waren ..nich sooo ungewöhnlich, würde ich mal sagen ..erschiessen ..naja, bestimmt nicht unbedingt weil er keine EGV unterschrieben hat /unterschreiben wird .

aber , auch wenn wir uns die details nicht so vorstellen können , ganz ins reich der phantasie (noch dazu der krankhaften )würde ich das nicht verweisen ...also,ich habe auch schon "dolle "sachen gehört (von betroffenen )vom umgang der polizei mit bürgern ..aber auch was eben die geschichten "einweisung "entmündigung "unter betreuung stellen "usw. angeht !

nur, weil es eben unglaublich klingt muss es nicht unglaublich sein .

es passieren viele dinge, die nicht an die öffendlichkeit kommen , weil die betroffenen keine stimme haben ...die so unglaublich sind..aber, sie sind passiert und wenn die betroffenen das erzählen..klar , "es "ist "nicht was nicht sein darf "..werden die betroffenen (wieder zu ihrem nachteil )als irre , "überkandidelt "vom verfolgungswahn" betroffen abgetan .

es gab mal eine zeit , da haben die menschen auch dinge für unglaublich gehalten , die dann dokumentiert , mit fotos usw. um die welt gingen .

also, ich wäre ganz vorsichtig, den autor in die ecke des irren , wichtigtuers usw. zu stellen .
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 23.07.2011, 09:08   #11
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
so unglaublich sich die geschichte auch lesen mag ..aber, ich gebe zu bedenken , waren nicht ganz andere dinge, bis vor wenigen jahren , auch undenkbar ?
wenn das da einer erzählt hat , kamen auch solche bemerkungen wie "du spinnst "du bist irre "übertreibe nicht "..heute sind diese dinge, die vor jahren undenkbar waren alltag .

es wird sicherlich (ich hoffe )ggf /eventuelle NOCH eine ausnahme sein , aber, ich denke , es kann durchaus so passiert sein ..nichts ist mehr unmöglich !


so unglaublich sich die geschichte auch lesen mag ..aber, ich gebe zu bedenken , waren nicht ganz andere dinge, bis vor wenigen jahren , auch undenkbar ?


nenn mir nur einen grund
warum die polizisten sowas tun sollten
was haben die davon ?

es ergeben sich keinerlei vorteile für die polizisten
das diese sowas tun würden
sie hätten nicht einmal einen wert für sich

also warum sollte ein polizist oder neutral zu halten
ein mensch sowas tun der mit der sache im eigentlichem sinne nix zu tun hat ?
 
Alt 23.07.2011, 11:49   #12
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
so unglaublich sich die geschichte auch lesen mag ..aber, ich gebe zu bedenken , waren nicht ganz andere dinge, bis vor wenigen jahren , auch undenkbar ?


nenn mir nur einen grund
warum die polizisten sowas tun sollten
was haben die davon ?

ich kann mich echt nur noch wundern . muss alles und jedes einen , für dich nachvollziehbaren grund haben ?
also, auch entscheidungen deines SB haben ja einen gund und..ist der in jedem falle nachvollziehbar
?
wenns so wäre, wärs ja einfach, dagegen vorzugehen .

es sind menschen , auch polizisten sind menschen, keine aliens , also, auch sie denken sich was..nicht immer richtig , nicht immer nachvollziehbar und auch nicht immer verständlich .

und über das "was sie davon haben "kann man spekilieren, mache ich aber nicht, genausowenig wie ich spekuliere, was ein SB einer behörde davon hat , rechtmässige leistungen vor zu enthalten .


es ergeben sich keinerlei vorteile für die polizisten
das diese sowas tun würden
sie hätten nicht einmal einen wert für sich

also warum sollte ein polizist oder neutral zu halten
ein mensch sowas tun der mit der sache im eigentlichem sinne nix zu tun hat ?
warum ????????????warum tun menschen unlogisches, recht verletzendes ??????????????

neutral ?????????????was ist neutral ?mir ist noch nicht ein, einziger mensch begegnet , der wirklich , in dem sinne neutral is .
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 23.07.2011, 12:00   #13
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

leb du mal weiter in deiner welt^^
kein mensch der gesunden menschenverstand besitzt ist so dumm eine straftat zu begehn wo er kein vorteil für sich hat

also in dem fall
hätten die polizisten keinen einzigsten vorteil dem SB zu helfen
das der betroffene die EGV unterschreibt


ich begehe eine straftat in dem ich mir vorteile verschaffen zu können

sei erpressung um für mich was zu erreichen
etwa geldwerte oder andere dinge die sich damit aufwiegen lassen
oder jemanden zum schweigen zu bringen weil dieser irgentwas
gegen mich in der hand hat um mir rechtlichen schaden zufügen zu können

alles andere ist hirnrissig
oder krank

der SB hat einen nachvolziehbaren grund für sein handeln
entweder
um dich fertig zu machen mit allen mitteln die ihm zur verfügung stehen
oder
weil er glaubt das es dich beruflich weiterbringt
oder
er selber steht unter druck und muss seine vorgaben erfühllen

das sind alles nachvollziehbare gründe
für sein handeln

aber das polizisten dir drohen dich zu ermorden
das du die EGV zu unterschreiben hast
ist völlig aus der luft gegriffen

nochmal
sie haben nix davon
aber da nun weiter zu diskutieren macht kein sinn
entweder will ich das nicht verstehen deine gedanken gänge
oder ich bin zu dumm dazu
 
Alt 23.07.2011, 17:10   #14
Smudo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.05.2009
Beiträge: 193
Smudo
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
also in dem fall
hätten die polizisten keinen einzigsten vorteil dem SB zu helfen
das der betroffene die EGV unterschreibt
Schon mal dran gedacht das die Herrn in Grün, auch zuviel Bildzeitung konsumiert haben könnten? Und das Märchen von den faulen Elos glauben?

Da hat man doch gleich mal die möglichkeit dem faulem Pack Beine zumachen, und nutzt die gunst der Stunde eben aus.

Wenn man Macht hat, und andere Schikanieren möchte, braucht es nicht unbedingt einen Vorteil. Es soll ja Leute geben die daran ihren Spaß haben.
Smudo ist offline  
Alt 23.07.2011, 17:27   #15
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
leb du mal weiter in deiner welt^^
kein mensch der gesunden menschenverstand besitzt ist so dumm eine straftat zu begehn wo er kein vorteil für sich hat

also in dem fall
hätten die polizisten keinen einzigsten vorteil dem SB zu helfen
das der betroffene die EGV unterschreibt


ich begehe eine straftat in dem ich mir vorteile verschaffen zu können

sei erpressung um für mich was zu erreichen
etwa geldwerte oder andere dinge die sich damit aufwiegen lassen
oder jemanden zum schweigen zu bringen weil dieser irgentwas
gegen mich in der hand hat um mir rechtlichen schaden zufügen zu können

alles andere ist hirnrissig
oder krank

der SB hat einen nachvolziehbaren grund für sein handeln
entweder
um dich fertig zu machen mit allen mitteln die ihm zur verfügung stehen
oder
weil er glaubt das es dich beruflich weiterbringt
oder
er selber steht unter druck und muss seine vorgaben erfühllen

das sind alles nachvollziehbare gründe
für sein handeln

aber das polizisten dir drohen dich zu ermorden
das du die EGV zu unterschreiben hast
ist völlig aus der luft gegriffen

nochmal
sie haben nix davon
aber da nun weiter zu diskutieren macht kein sinn
entweder will ich das nicht verstehen deine gedanken gänge
oder ich bin zu dumm dazu
@sumse

es gibt sooo viele dinge zwischen himmel und erde..und offen gesagt , ich wll sie gar nicht alle erlebt haben /wissen ..aber, deswegen kann ich doch nicht jeden in die "spinnerecke "stellen , der mir von dingen berichtet , von denen ich noch nichts gehört oder gesehen habe (vielleicht gott sei dank !)

wenn ich alles wüsste, wäre ich gott , auch nicht unbedingt erstrebenswert , jedenfalls nicht für mich !
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 23.07.2011, 17:41   #16
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Einer flog übers Kuckucksnest oder länger leben, trotz Hartz IV

wenn ich alles wüsste, wäre ich gott , auch nicht unbedingt erstrebenswert , jedenfalls nicht für mich ^


muss auch keiner wissen
wenn alle alles wüsten
hätten wir noch mehr abeitslose im land^^

aber jedem seine meinung
noch gilt meinungsfreiheit

fackt ist
die sache mit den polizisten da
glaub ich kein wort von
mag sein das du dran glaubst
ist auch ok so
warum auch nicht

ich auf jeden fall sehe anders^^
 
 

Stichwortsuche
flog, hartz, kuckucksnest, leben, länger, trotz, übers

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tote leben länger - oder - Die Klimalüge lebt Fleet Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 13.07.2010 11:26
Das Leben einer Hotel-Hungerlöhnerin Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 29.06.2010 07:09
»Wir leben in einer Diktatur auf Abruf« Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 10 28.06.2009 13:07
Stern TV Gesund leben trotz Harzt 4 Atlantis Archiv - News Diskussionen Tagespresse 68 04.12.2008 11:19
Rentner mit mehr Geld leben länger Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 06.08.2008 04:17


Es ist jetzt 03:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland