Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Behörden sollen leichter Auskünfte geben


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.07.2011, 09:32   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Behörden sollen leichter Auskünfte geben

Reform des Verbraucherinformationsgesetzes Verbraucher können künftig schneller und leichter bei Behörden Auskunft über Produkte bekommen. Als Konsequenz aus dem Dioxinskandal hat das Bundeskabinett das Gesetz zur Verbraucherinformation neu gefasst.

Wenn das Parlament das Gesetz beschließt, ist es in Zukunft für Bürger einfacher zu erfahren, ob beispielsweise ein Lebensmittelhersteller gegen Kennzeichnungsvorschriften verstoßen hat und ob eine Werbeaussage als irreführend bewertet wurde.
Umwelt- und Verbraucherverbände beklagen, dass Bürger bisher die Möglichkeiten kaum nutzten, weil Anfragen lange dauern und dafür Gebühren fällig werden. Künftig sollen auch eine E-Mail oder ein Anruf reichen und Auskünfte meist kostenlos sein.

Berufung auf Betriebsgeheimnisse nicht mehr möglich


Behördenauskünfte sollen einfacher werden | tagesschau.de
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 21.07.2011, 10:24   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Behörden sollen leichter Auskünfte geben

Zitat:
und ob eine Werbeaussage als irreführend bewertet wurde
muß man die nicht alle so bewerten?
gast_ ist offline  
 

Stichwortsuche
auskünfte, behörden, leichter

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann ich einen Anwalt eine Vollmacht geben für alles geben ? 1984 Allgemeine Fragen 2 28.03.2011 23:18
Leichter Ärger mit dem Amt Ghaya Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 12 26.04.2010 12:36
job gesucht mit leichter tätigkeit waldfrieden Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 30.06.2008 07:22
FAZ: Kein leichter Weg aus der Erwerbslosenfalle jane doe Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 24.12.2007 23:16
Raus aus der EU: Kein leichter Fall bin jetzt auch da Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 17.11.2007 18:14


Es ist jetzt 06:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland