Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Europas Jugend sucht Arbeit in Deutschland


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2011, 22:31   #1
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Europas Jugend sucht Arbeit in Deutschland

Berliner Zeitung, 20. Juli 2011
Zitat:
Zufluchtsort Deutschland:
Immer der Arbeit nach

ZUWANDERUNG - JUNGE LEUTE AUS KRISENGEBEUTELTEN REGIONEN EUROPAS SUCHEN IHR GLÜCK AUF DEM DEUTSCHEN ARBEITSMARKT. AUCH HIESIGE FIRMEN ERKENNEN DAS POTENZIAL. SCHON JETZT GIBT ES BRANCHEN, DENEN FACHKRÄFTE FEHLEN. DIE LÜCKE WIRD NOCH GRÖßER.

Eva Roth FRANKFURT A. M. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Debatte um Zuwanderung angeheizt. Um einen Fachkräftemangel zu vermeiden, will sie Ingenieure, Pfleger und Ärzte in den südeuropäischen Krisenländern Spanien, Portugal und Griechenland suchen. Kritiker wie CSU-Chef Horst Seehofer schimpfen: Anstatt sich im Ausland umzuschauen, sollten sich die Jobcenter auf den Abbau der Arbeitslosigkeit hierzulande konzentrieren.
Doch unter Forschern ist weitgehend unstrittig, dass sich Deutschland um ausländische Fachkräfte bemühen sollte. Grund ist die demografische Entwicklung.

....
weiterlesen: Immer der Arbeit nach : Textarchiv : Berliner Zeitung Archiv

Der gesamte Artikel gibt einen guten Einblick in die verschiedenen zahlenmäßigen Prognosen. Und auch: dass echte Bildungsprogramme für HartzIV-Empfänger geplant werden sollen.
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 21.07.2011, 00:22   #2
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Europas Jugend sucht Arbeit in Deutschland

manchmal muß man auch noch dem csu-dödel seehofer recht geben

Zitat:
Kritiker wie CSU-Chef Horst Seehofer schimpfen: Anstatt sich im Ausland umzuschauen, sollten sich die Jobcenter auf den Abbau der Arbeitslosigkeit hierzulande konzentrieren.
na gut: ist eben ein gnadenloser populist

Zitat:
Bis 2025 werde die Zahl der erwerbsfähigen Menschen hierzulande um 6,5 Millionen zurückgehen, wenn niemand zuwandert.
die rund 7 millionen gesellschaftlich-abgeschriebenen sollen und dürfen diese lücke natürlich nicht füllen

Zitat:
Zusätzlich sei jedoch eine Zuwanderung von rund 200 000 Menschen pro Jahr nötig.
das wird der herr s. aus b. aber gar nicht gerne hören. sollen da nur arisch-reine importiert werden, oder dürfen da ein paar musels dazwischen sein ?!

Zitat:
Insgesamt kommen künftig vielleicht jährlich 100 000 Ausländer, schätzt der Migrationsexperte Timo Baas vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).
was zahlt man solchen kaffeesatzlesern, kristallkugel-guckern und tarrot-kartenleger für solchen hanebüchenden unsinn ?

Zitat:
Vieles basiert dabei auf umfangreichen eigenen Prozessdaten Erhebungen und der Bundesagentur für Arbeit, die für Forschungszwecke des IAB aufbereitet werden, gleichwohl aber der gesamten Wissenschaft zur Verfügung stehen.
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung
logisch, die gefälschten elo-zahlen als basis genommen und dann den quark in den äther hinausposaunt=da sind wieder mal qualitätsmedien am werk !

Zitat:
Denn in Deutschland klagen Firmen zwar über fehlende Ingenieure und Altenpfleger
da man ja die deutschen top-ingenieuere, mit falscher haut"farbe" aus dem land jagd, hat man logischerweise=keine ingenieure, genausowenig wie physiker, chemiker und andere wissenschaftler, die für ihre duldungen auf dem boden kriechen dürfen.
altenpfleger??????
da hätte es diesem fachidioten mal gut getan, sich mal zu erkundigen, wo es den überhaupt ein duales ausbildungsystem gibt. das gibt es nämlich nur in d-land, österreich und der schweiz. im rest der welt kennt man sowas gar nicht.
Zitat:
Mit dualer Ausbildung bezeichnet man verkürzt das Duale Berufsausbildungssystem in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Duale Ausbildung

aber wir kommen ja zum wahren grund:

Zitat:
Gerade im sozialen Sektor sind die Löhne aber kein großer Anreiz, sich auf den Weg zu machen
dann werden eben die elo dazu verknackt. nennen wir das ganze doch bundesfreiwilligendienst, klingt doch gut, nech!

Zitat:
Eine mäßige Migration von 100000 Menschen wird keinen nennenswerten Einfluss auf das deutsche Lohnniveau insgesamt haben
wenn man schon bei 0€ ist, dann geht es faktisch schon nicht weiter runter. dafür hätte man nicht so einen großverdiener mit steuergeldanspruch bis ins grab befragen brauchen

Zitat:
Denn Zuwanderer sind relativ jung und entlasten die Rentenversicherung
was für eine rentenversicherung, denn bitte?
in deutschland bezahlt man eine rentenabgabe und erhält nichts zurück. oder meint er etwa die famose riesterente, die sich der staat dann zurückholt, wenn man in der grundsicherung landet??

Zitat:
Die Bundesagentur habe immerhin Anregungen der Gewerkschaften aufgegriffen und zwei Sonderprogramme zur Weiterbildung eingerichtet, sagt DGB-Arbeitsmarktexperte Wilhelm Adamy. Gefördert würden gering qualifizierte Beschäftigte und Arbeitslosengeld-I-Bezieher, die eine Berufsausbildung nachholen wollen
ach was-von was träumt der denn? gerade wurden doch die fördermittel zusammengestrichen und jetzt werden sogar jc geschlossen und zusammengelegt.
aber in d-land kannste jedem pressefritzen noch ein x für ein u vormachen-die schlucken alles !

Zitat:
Gerade in der Altenpflege hätten Bund, Länder und Pflegebranche versagt und es nicht geschafft, den Fachkräftebedarf rechtzeitig zu sichern, kritisiert der DGB-Experte.
wie der blinde von der farbe. jahrzehntelang hat man den leuten gepredigt, sich in der altenpflege ausbilden zu lassen und heute sitzen topausgebildete examinierte krankenschwestern und altenpfleger zuhause sich den ***** breit, weil sie einfach zu teuer sind.
stattdessen sollen sollen sich jetzt die osteuropäer in massen in germanien einfinden, weil man die besser abzocken kann.
->pflegesystem in d-land ist eine einzige mafia !

Zitat:
Die Abwanderung schwächt den Arbeitsmarkt zusätzlich: Seit der Jahrtausendwende ziehen jährlich mehr Menschen weg als zu. So wanderten 2009 rund 2 500 zuvor hier tätige Ärzte ab
endlich mal was vernüftiges und richtiges zum thema
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
 

Stichwortsuche
arbeit, deutschland, europas, jugend, sucht

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie sucht Ihr nach Arbeit? Feind=Bild Allgemeine Fragen 49 28.03.2016 14:58
Deutschland sucht die Super-Asis FrankyBoy Finanzkrise seit 2008 News, Kommentare, Aktionen 36 22.03.2013 17:32
Europas neue Freizügigkeit,der GAU für Deutschland? wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 16 24.03.2011 21:59
Jugend in Arbeit+ Mondkalb Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 23.09.2009 13:09
Befristet bei der Bundesagentur - Jobvermittlerin sucht Arbeit Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 18.12.2007 17:25


Es ist jetzt 21:59 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland