Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Dringend notwendig: Internationaler Gerichtshof für Globale Finanzverbrechen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.07.2011, 14:44   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Daumen hoch Dringend notwendig: Internationaler Gerichtshof für Globale Finanzverbrechen

Die Finanzkrise hat uns in vollem Maße getroffen, durch sie droht die Wirtschaft zusammenzubrechen. Die Krise destabilisiert inzwischen die finanzielle Zukunft ganzer Nationen. Festzustellen ist: Wir befinden uns in einem Wirtschaftskrieg.
Quelle: Newrop Mag
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 20.07.2011, 14:54   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dringend notwendig: Internationaler Gerichtshof für Globale Finanzverbrechen

  1. Fragen an den Autor: W. Hetzer „Finanzmafia“
    Dr. Wolfgang Hetzer, “Finanzmafia. Wieso Banker und Banditen ohne Strafen davonkommen”. Warum werden Leute, die Milliardenschäden angerichtet haben, nicht zur Verantwortung gezogen? Ist das ganze System korrupt oder Organisierte Kriminalität?
    Quelle: SR2 [MP3] Anmerkung: Wolfgang Hetzers Buch „Finanzmafia“ ist bei Westend erschienen und kostet 19,95.
    Siehe auch: Rezension: Wolfgang Hetzer, „Finanzmafia – Wie Banken und Banditen unsere Demokratie gefährden“
  2. Rezension: Stéphane Hessel, Engagiert Euch!
    Mit Nachdruck ruft Hessel jetzt – im Nachfolgewerk “Engagiert Euch” – zum friedlichen Widerstand gegen Ungerechtigkeiten in unserer Welt auf, beklagt die Macht des Finanzkapitalismus, prangert die Lage der Menschenrechte an und warnt vor der ökologischen Zerstörung unseres Planeten. Gleichzeitig appelliert er an die Leser: Habt keine Angst, euch für ein hoch gestecktes Ziel einzusetzen! Kommt heraus aus eurer Gleichgültigkeit, mischt euch ein.
    Wir müssen vor allem daran glauben, dass unser persönliches Engagement die Welt verändern kann, sagt Stephane Hessel im Gespräch mit Gilles Vanderpooten.
    Wie der Protest gegen Raubbau und Umweltzerstörung konkret aussehen könnte, darüber lässt uns Hessel im Unklaren. Überhaupt liefert das in Buchform erschienene Interview nur wenig Konkretes. Wer detaillierte Handlungsanweisungen zum zivilen Ungehorsam erwartet, wird enttäuscht. “Engagiert Euch” ist vielmehr eine interessante Gedankensammlung, die zum Nachdenken animiert, nicht mehr und nicht weniger.
    Quelle: ORF
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 20.07.2011, 15:02   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Dringend notwendig: Internationaler Gerichtshof für Globale Finanzverbrechen

Gegenwehr in der Eurokrise.

Mit großen Generalstreiks haben sich die Griechinnen und Griechen gegen die von der EU verordneten Sozialkürzungen erneut zur Wehr gesetzt. Doch trotz Protesten und aktuellen Krisenerscheinungen in Italien steuert die EU nicht um.

Solidaritätserklärung des DGB mit dem Generalstreik in Griechenland: DGB - Bundesvorstand | Griechenland: Solidaritätserklärung mit den griechischen ArbeitnehmerInnen anlässlich des Generalstreiks
Broschüre der Rosa-Luxemburg-Stiftung: „Verkauft doch eure Inseln, ihr Pleitegriechen! 20 beliebte Irrtümer in der Schuldenkrise“:
http://www.rosalux.de/fileadmin/rls_...Griechen_d.pdf
Positionspapier der Fraktion DIE LINKE: „Wege aus der Krise“: Fraktion DIE LINKE. im Bundestag - Wege aus der Krise

Der EGB plant am 17. September eine Demonstration in Breslau:
DGB - Bundesvorstand | Termine
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
 

Stichwortsuche
dringend, finanzverbrechen, gerichtshof, globale, internationaler, notwendig

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
AGH (1€ Job) Internationaler Bund ? alpha Ein Euro Job / Mini Job 6 18.02.2010 15:11
DIE LINKE: Maßnahmen gegen Kinderarmut dringend notwendig! Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 25.10.2009 22:25
Globale soziale Rechte ethos07 Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 0 15.01.2009 04:50
Internationaler Bund,Betreuen, Bilden, Brücken bauen (oder so) wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 15.11.2008 18:23
9/11 Die globale Täuschung Cementwut Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 85 18.01.2008 20:05


Es ist jetzt 21:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland