Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> SPD (gibts wirklich noch?) setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.07.2011, 08:07   #1
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard SPD (gibts wirklich noch?) setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck

Euro-Krise— SPD setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck Die Euro-Staaten stecken in ihrer größten Krise. Die Regierungschefs der EU debattieren, wie sie der Lage Herr werden können - doch von der Bundeskanzlerin kommt wenig. Jetzt legt die SPD einen eigenen Rettungsplan für Griechenland vor. Er geht weit über das hinaus, was die Regierungschefs bislang planen.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 19.07.2011, 08:14   #2
Regelsatzkämpfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 3.473
Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD (gibts wirklich noch?) setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck

Und aus welcher Ecke kommt es? Richtig, die Seeheimer und Netzwerker in der SPD. Also genau jene Stinksocken, denen wir die Agenda 2010 etc. zu verdanken haben. Man möchte sich als potentielle neue Kanzler nach der murksenden Merkel in Stellung bringen und beweisen, dass die alternde Politikerdarstellerin inzwischen zu abgehalftert für den Job ist.

Gleichzeitig steuert man deutlich erkennbar auf eine Wiederholung der großen Koalition hin.
Regelsatzkämpfer ist offline  
Alt 19.07.2011, 08:16   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD (gibts wirklich noch?) setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck

Sommerinterview der Kanzlerin:

Bei Interviews und Stellungnahmen der Bundeskanzlerin, so auch bei ihrem ARD-Sommerinterview, fragt man sich bisweilen, ob sie eigentlich selbst von der Redlichkeit und Sinnhaftigkeit ihrer eigenen Aussagen überzeugt ist. Von unserem Leser G.K.

Frau Merkel diagnostiziert zunächst einmal zutreffend, die Eurozone leide an auseinanderdriftenden Wettbewerbsfähigkeiten der Eurozonen-Staaten. Die zwischen den Zeilen anklingende Kritik Merkels bezieht sich jedoch wohl wieder einmal ausschließlich auf die kriselnden Eurozonen-Staaten. (Z.B. eine Umschuldung hätte “den negativen Effekt, dass sich auch andere Länder nicht mehr so anstrengen”.) Nach dieser Lesart haben etwa bezüglich der Lohnentwicklung ausschließlich diese Staaten “gesündigt”. Die deutsche Wirtschaft hingegen, so wird suggeriert, habe sich die Wettbewerbsvorteile seit Ende der 90er Jahre mit innovativen und qualitativ einzigartigen Produkten hart erarbeitet. Der hiesige Außenhandelsüberschuss (Saldo aus Exporten und Importen) sei aufgrund eigner “Verdienste” in die Höhe geschossen. Es wird unterschlagen, dass die deutsche Exportwirtschaft bereits zu DM-Zeiten über innovative und qualitativ hochwertige Produkte (z.B. im Maschinenbau, in der Automobil- oder Chemieindustrie) verfügte.
Anmerkungen zum ARD-Sommerinterview der Kanzlerin*|*NachDenkSeiten – Die kritische Website
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 19.07.2011, 08:38   #4
VielZeit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.02.2011
Beiträge: 30
VielZeit
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD (gibts wirklich noch?) setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck

Zitat von Regelsatzkämpfer Beitrag anzeigen
Gleichzeitig steuert man deutlich erkennbar auf eine Wiederholung der großen Koalition hin.
Neuwahlen vor 2013 wird es wohl erst geben wenn eine
große Koalition für diese Schiefhälse sicher ist.
Egal was die reden, das ist das eigentliche Ziel dieser Bande.
VielZeit ist offline  
Alt 19.07.2011, 11:25   #5
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD (gibts wirklich noch?) setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck

SPD-Troika: Ein moralisches Angebot | Politik | ZEIT ONLINE

Die 3 Kasperköpfe sehen schon so aus, als würden sie überhaupt was raffen!
Nur der Michel lässt sich von denen wieder mal einlullen und geht die dann wählen, sollte Deutschland bis dahin nicht selbst in Schulden erstickt sein!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 19.07.2011, 15:59   #6
Hotti
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hotti
 
Registriert seit: 29.04.2008
Ort: Bochum
Beiträge: 2.184
Hotti
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD (gibts wirklich noch?) setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
SPD-Troika: Ein moralisches Angebot | Politik | ZEIT ONLINE

Die 3 Kasperköpfe sehen schon so aus, als würden sie überhaupt was raffen!
Nur der Michel lässt sich von denen wieder mal einlullen und geht die dann wählen, sollte Deutschland bis dahin nicht selbst in Schulden erstickt sein!
Zitat:
Sigmar Gabriel ist der Vorsitzende der SPD, Frank-Walter Steinmeier deren Fraktionsvorsitzender im Bundestag. Peer Steinbrück ist – Abgeordneter, sonst nichts, eigentlich. Wenn die drei also vor der Bundespressekonferenz gemeinsam auftreten, hat das Symbolkraft. Ein solches Trio bildet sich ja nicht mal eben so, sondern da will die Macht der drei ein Signal setzen, gegen eine als desolat empfundene Bundesregierung und für die Medien: Europa in der Krise? Wir sagen, wie man da rauskommt.
Fehlt nur noch, dass sie Oberkasper Schröder noch aktivieren, dann kommt mir wahrhaftig die Kotze.
__

Gruß Horst

Alles was ich hier nieder schreibe ist einzig und allein meine persönliche Meinung


Kein Ziel kann weiter sein, kein Weg kann schwerer sein, als es die Heimkehr ist in die Vergangenheit




Hotti ist offline  
Alt 19.07.2011, 16:12   #7
Nordseeinsel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Im Land der Zapfenstreiche
Beiträge: 311
Nordseeinsel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: SPD (gibts wirklich noch?) setzt Merkel mit Griechenland-Plan unter Druck

Hallo
Große Koalition das wäre ja schwarz-grün.
SPD gibts die wirklich noch. Ihr macht mir Angst.
Nordseeinsel ist offline  
 

Stichwortsuche
druck, griechenlandplan, merkel, setzt, wirklich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Selbstständige unter Druck Trolivet Allgemeine Fragen 3 07.08.2010 18:58
IG-Metall-Chef setzt auf Merkel und die Union Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 11.10.2009 12:40
Bundesagentur für Arbeit setzt Regierung unter Druck Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 25.02.2009 10:02
Gerichtsvollzieher setzt mich unter Druck longbowbln Schulden 2 03.11.2008 21:19
BA setzt ältere Arbeitslose ohne Leistungsbezug unter Druck wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 26.07.2008 10:03


Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland