Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.07.2011, 09:49   #1
l984
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 69
l984
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

Zitat:
Neue Regelung wird von den Berliner Jobcentern kaum kommuniziert / GVS: Es kann um über 300 Euro jährlich pro Bedarfsgemeinschaft gehen
Eine Regelung, die kaum jemand kennt: Hartz-IV-Empfänger, die ihre Warmwasserversorgung mit einem elektrischen Boiler oder Durchlauferhitzer betreiben müssen, haben seit Januar 2011 Anspruch auf 8 Euro Zuschuss pro Monat für den Haushaltsvorstand.
Darüber hinaus können in einer Bedarfsgemeinschaft 8 Euro für den Ehe-/Lebenspartner sowie zwischen 7 und 2 Euro pro Kind (gestaffelt nach Alter) geltend gemacht werden.
Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern*|*WIR Der ZeitBote Saarland – Das Sozial-Magazin

Ich habe so ein Elektroboiler, bekomme ich das Geld auch
rückwirkend ? Und gibt es dafür ein extra Formular ?
l984 ist offline  
Alt 06.07.2011, 09:54   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

Wüsste ich nicht, formlos beantragen

Zitat:
Neue Regelung wird von den Berliner Jobcentern kaum kommuniziert / GVS: Es kann um über 300 Euro jährlich pro Bedarfsgemeinschaft gehen
Na, warum das wohl nicht kommuniziert wird? Bestimmt nicht nur in Bärlin so.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 06.07.2011, 09:56   #3
Oldmen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Oldmen
 
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 167
Oldmen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

siehe mal hier:

http://www.elo-forum.org/kosten-unte...enthalten.html
Oldmen ist offline  
Alt 06.07.2011, 09:56   #4
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

Das wurde hier im Forum lang und breit diskutiert. Martin hatte dazu einen Mustertext online gestellt. Such mal. Du musst einen Überprüfungsantrag gem. § 44 SGB X stellen, der die Bescheide, die bereits unanfechtbar geworden sind, überprüft, sonst verschenkst du Geld. Die Rechtsgrundlage dafür ist der Mehrbedarf gem. § 21 Abs. 7 Nr. 1 - 4 SGB II (Je nach individueller Lage auswählen).
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 06.07.2011, 09:57   #5
l984
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 69
l984
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

Cool danke nur eine Frage noch zählt das auch rückwirkend ?
Bin ja nämlich seit Januar im Hartz 4 Bezug !
l984 ist offline  
Alt 06.07.2011, 09:59   #6
desmona
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von desmona
 
Registriert seit: 17.09.2007
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 1.099
desmona desmona desmona desmona desmona desmona desmona
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

...trotzdem stelle ich mal die Quizfrage...wie den Boiler nachweisen...könnte ja jeder kommen und erzählen...

...nicht dass sie sich dahingehend nen "hausbesuch" einfallen lassen...

...ok...oder wieder eine Bescheinigung/Bestätigung vom Vermieter

...der Anspruch ist...wie wir alle wissen das Eine...aber die Durchsetzbarkeit...na wem erzähl ich das?
__

*Wenn der Deutsche hinfällt, dann steht er nicht auf, sondern schaut, wer schadensersatzpflichtig ist. Kurt Tucholsky

*
rechtmäßig: mit dem Willen des zuständigen Richters vereinbar Ambrose Bierce (Des Teufels Wörterbuch)

*Ich bin heut Morgen aufgewacht.
Ich hab die Arme hochgestreckt, die Knie bewegt, den Hals gedreht...Es hat bei Allem "Knack" gemacht...
Ich bin zu dem Schluß gekommen:
Ich bin nicht alt ich bin knackig...

desmona ist offline  
Alt 06.07.2011, 10:01   #7
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

Zitat von l984 Beitrag anzeigen
zählt das auch rückwirkend ?
Bin ja nämlich seit Januar im Hartz 4 Bezug !
Ja, wenn du einen Überprüfungsantrag stellst.
gast_ ist offline  
Alt 06.07.2011, 10:07   #8
l984
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 69
l984
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

Ich ann ja auch fotos von den dingern machen außerdem steht es auch im Mietvertrag da mein Vormieter diese nicht mehr brauchte
und mir überschrieben hatte zumindest der in der Küche ! MfG
l984 ist offline  
Alt 06.07.2011, 10:11   #9
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

Zitat von desmona Beitrag anzeigen
...trotzdem stelle ich mal die Quizfrage...wie den Boiler nachweisen...könnte ja jeder kommen und erzählen...
Die Frage, wie der formelle Ablauf von einer Beantragung bis zur Bewilligung abläuft, habe ich mir auch schon gestellt. Bei Erstantrag muss HE ja entweder den Mietvertrag oder eine Mietbescheinigung nachweisen. Hat der HE eine Gas-Therme, wird meistens auch das Warmwasser damit bereitet. Diese Angabe wird m.W. in einer Mietbescheinigung oder einem Mietvertrag erfasst sein und damit für JC bekannt. Hat der HE keine Gas-Therme, muss er logischerweise (nach meinem Verständnis) mit einem Elektro-Boiler diesen Vorgang durchführen.

Zitat:
...nicht dass sie sich dahingehend nen "hausbesuch" einfallen lassen...
Das ist auch meine Befürchtung. Wobei Ein HB m.M.n. ultima ratio wäre. Es gibt auch andere Möglichkeiten diesen Sachverhalt nachzuweisen, wenn er denn überhaupt nachgewiesen werden muss. Dazu würde ich auf § 65 SGB I bestehen!

Zitat:
...ok...oder wieder eine Bescheinigung/Bestätigung vom Vermieter
Auch eine Möglichkeit. Wie gesagt. Wenn überhaupt der HE etwas nachweisen muss, was dem JC eigentlich schon längst bekannt sein müsste.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 06.07.2011, 10:15   #10
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

das hatte ich seit einführung beantragt und bekommen beim durchlauferhitzer der mit strom versorgt wird auch pro persohn 8 euro
kind glaub 7euro
 
Alt 06.07.2011, 10:20   #11
emil1959
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 357
emil1959 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV: Höherer Anspruch bei Elektroboilern

Miet-Nebenkosten Hartz IV | Strom, Wasser, Gas bei Hartz IV

Zitat:
Tabelle: Höhe des Mehrbedarfs bei lokaler Warmwasseraufbereitung

Personenkreis Regelsatz % der RL Höhe in Euro volljährige Alleinstehende, Alleinerziehende und Personen mit minderjährigem Lebenspartner 364,00 Euro 2,30% 8,37 Euro
volljährige Partner innerhalb einer Bedarfsgemeinschaft 328,00 Euro 2,30% 7,54 Euro
Personen unter 25 Jahren 291,00 Euro 2,30% 6,69 Euro
Kinder 14 bis 17 Jahre 291,00 Euro 1,40% 4,02 Euro
Kinder von 6 bis 13 Jahren 251,00 Euro 1,20% 3,01 Euro
Kinder 0 bis 5 Jahren 215,00 Euro 0,8/ 1,72 Euro
emil1959 ist offline  
 

Stichwortsuche
anspruch, elektroboilern, hartziv, höherer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3-fach höherer Stromverbrauch Kikaka Allgemeine Fragen 35 05.06.2011 18:15
Höherer Freibetrag bei Sanktion ? HimbeerTony Allgemeine Fragen 2 12.05.2011 15:08
BILD: Höherer Hartz-IV-Regelsatz erst im Mai - BA dementiert, bleibt bei April yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 33 25.03.2011 16:38
medizinisch bedingter höherer stromverbrauch... ingo s. Allgemeine Fragen 12 25.08.2009 11:08
Stromversorgerwechsel, höherer Abschlag Lexxy KDU - Miete / Untermiete 7 06.12.2008 09:20


Es ist jetzt 08:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland