Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Rechtspopulist triumphiert vor Gericht


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.06.2011, 11:47   #1
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

Zitat:
Rechtspopulist triumphiert vor Gericht Wilders' Handschrift

23.06.2011, 13:33

Ein Kommentar von Thomas Kirchner Der Volksverhetzungsprozess gegen den holländischen Populisten und erklärten Islamfeind Geert Wilders ist endlich zu Ende. Es ist ein bedauernswertes Ende: Der Freispruch sendet ein falsches Signal.

Wer den Koran als "faschistisches Buch" bezeichnet und ihn mit Hitlers "Mein Kampf" vergleicht, wer sagt, sein Land schlage gerade eine "Schlacht" gegen den Islam, "und wir müssen uns verteidigen" - der säht sehr wohl Hass, nicht nur gegen eine Religion, sondern auch gegen diejenigen, die ihr angehören. Es hätte also durchaus Gründe gegeben, den Mann zu verurteilen. Der Freispruch sendet ein falsches Signal.
Rechtspopulist triumphiert vor Gericht - Wilders' Handschrift - Politik - sueddeutsche.de

Zitat:
Richter weisen Hass-Vorwürfe ab Rechtspopulist Wilders frohlockt über umfassenden Freispruch

Der niederländische Islamgegner Geert Wilders ist vom Vorwurf der Aufstachelung zum Rassenhass freigesprochen worden. Auch alle anderen Punkte der Anklage gegen den Chef der rechtspopulistischen Partei für die Freiheit (PVV) - darunter Diskriminierung und Beleidigung von Anhängern des Islam - wurden von einem Gericht in Amsterdam als nicht zutreffend verworfen.
Richter weisen Hass-Vorwürfe ab - Rechtspopulist Wilders frohlockt über umfassenden Freispruch - Politik - sueddeutsche.de


Was ist nur aus den Niederlanden geworden?
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 24.06.2011, 12:54   #2
thorschroeer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

Ein neuer Trend in Europa

Was hättest Du denn erwartet? Was hat die SPD, geschweige denn die Justiz, mit Sarrazin gemacht? Nichts! Was ist aus Deutschland geworden? Was ist in Dänemark los,...?

Zudem ein politisches Urteil, ist die niederländische Regierung doch auf Geert Wilders angewiesen?
 
Alt 24.06.2011, 13:56   #3
Westzipfler
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.02.2010
Beiträge: 661
Westzipfler Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

Man braucht doch nur in die Niederungen des Alltags zu schauen. Was der Judikative billig ist, kann der Exekutive doch nur recht sein. Z. B. in "Doitschlant":

Polizeiwillkür in Braunschweig
Einfach mal die Bude gefilzt

Braunschweiger Polizei nimmt Jugendlichen fest, der sich über eine Personenkontrolle beschwerte. Dann wird die Wohnung seiner Gastgeberin durchsucht - ohne Beschluss.


Link:

Polizeiwillkür in Braunschweig: Einfach mal die Bude gefilzt - taz.de

Diese Beispiele kann man doch bestimmt auch endlos und aktuell
in die Hart(z)-XY-Niederungen fortsetzen.
Westzipfler ist offline  
Alt 24.06.2011, 15:44   #4
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

Ich finde es immer sehr problematisch, sich zu Urteilen zu äußern, von denen man nur Zeitungsartikel kennt.
Die "richtige" Gesinnung ersetzt weder genaue Information noch Intelligenz.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 24.06.2011, 19:43   #5
Westzipfler
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.02.2010
Beiträge: 661
Westzipfler Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Ich finde es immer sehr problematisch, sich zu Urteilen zu äußern, von denen man nur Zeitungsartikel kennt.
Die "richtige" Gesinnung ersetzt weder genaue Information noch Intelligenz.
Von w e l c h e r Gesinnung schreibst Du denn und was hat das mit Intelligenz zu tun? Details bitte!
Westzipfler ist offline  
Alt 24.06.2011, 23:58   #6
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

das ist schon ein denkwürdiges urteil

zum einen wurde schon "hassprediger" aus den land geworfen, wegen ihrer meinungsäußerung und nun wird wilders freigesprochen, obwohl er eine kompletten glaubensrichtung verunglimpft hat.

sicher, die meinungsfreiheit geht schon sehr weit und es muß schon konkret sein. jedoch kann man nicht einerseits muselmanen des landes verweisen, weil einem deren meinung nicht schmeckt und wilders sich auf freie meinugsäußerung berufen.

wilders wäre aber nicht da, wo er heute ist, wenn man den NL die EU-verfassung nicht aufgezwungen hätte. man darf nie vergessen, dass die NL-bevölkerung bis zum heutigen tag, diesen schei§§dreck ablehnt !!
es sind ja entscheidungen der EU(deutschland, frankreich und GB), die dafür sorgen, dass zb die coffeshops dichtmachen. es war klar, dass so ein kleines land, von anderen vordiktiert bekommt, was es darf und was nicht.
den meisten NL wär es zz auch egal, wenn die EU platzt. und diese stimmung macht wilders auch stark, da er die EU teilweise ablehnt.

eine explosive lage zz
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 25.06.2011, 00:25   #7
peter_S->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: Reutlingen
Beiträge: 473
peter_S
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

Na ja,

auch in Deutschland ist es mittlerweile wieder riskant sich öffentlich gegen Nazis zu stellen:

Zitat:
Eine Million Handy-Verbindungsdaten wurden ausgelesen: Zwei Tage lang hat die Polizei im Februar in Dresden Handydaten gesammelt. Ziel waren die Teilnehmer einer Anti-Nazi-Demonstration. Erfasst wurden die Daten auch in nicht betroffenen Stadtteilen - das gab die Landesregierung nun zu.

Handy-Verbindungsdaten: Sachsens Polizei*spähte mehrere Stadtteile aus - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt
Also zumindest in Sachsen sollte man sich mit Anti-Nazi Aussagen sehr zurückhalten wenn man nicht ins Visier von Polizei und Justiz geraten möchte. Im NPD-Parteiorgan spricht man von der sächsischen Polizei schon als "Freunde der Bewegung"
__

Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank Jürgen Weise: „Die Agentur hat keinen sozialpolitischen Auftrag.“
peter_S ist offline  
Alt 25.06.2011, 01:33   #8
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

ich glaube das die situation in holland schon einzigartig gefährlich ist. sie läßt sich weder mit der in finnland, der in dänemark oder der in belgien vergleichen

man muß sich mal überlegen, was zb theo van gogh als seine meinung äußerte:

Zitat:
So kritisierte er die multikulturelle Gesellschaft, die einen Angriff gegen die „Normen und Werte der westlichen Gesellschaft“ darstelle und den „aggressiven und rückständigen Islam“ verteidige. Moslems bezeichnete er häufiger als geitenneukers (deutsch: Ziegenficker).
quelle:
Theo van Gogh (Regisseur)

wenn also solche äußerungen erlaubt sein sollen und sowas öffentlich geäußert werden darf, dann verstehe ich nicht, was dann noch herabwürdigender sein kann(und dann hoffentlich verfolgt wird )
ich glaube auch, in keinem anderen land gab es bisher progrome:
außer in holland:
Zitat:
Nach dem Mord an Theo van Gogh kam es in den Niederlanden zu Brandanschlägen auf islamische und daraufhin auch auf christliche Einrichtungen. Diese Unruhen haben sowohl in den Niederlanden als auch im europäischen Ausland eine breite Diskussion über das Zusammenleben zwischen Europäern und islamischen Einwanderern ausgelöst. Van Goghs Sohn wurde laut seiner Familie mehrfach Opfer von Übergriffen muslimischer Jugendlicher
quelle: s.o.

es wäre ziemlich naiv zu glauben, dass der freispruch für wilders ohne reaktion bleiben wird. ich möchte mir nicht ausdenken, was passiert, wenn wilders ermordert wird
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 25.06.2011, 11:55   #9
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Rechtspopulist triumphiert vor Gericht

Zitat von thorschroeer Beitrag anzeigen
Was hättest Du denn erwartet?
Naja, man konnte wohl damit rechnen, dass er freigesprochen wird. Aber gerade in den Niederlanden hatte ich dann doch irgendwie erhofft, dass er verurteilt wird. Aber die Zeiten haben sich auch in den NL wohl sehr geändert.

Zitat von thorschroeer Beitrag anzeigen
Zudem ein politisches Urteil, ist die niederländische Regierung doch auf Geert Wilders angewiesen?
Das stimmt natürlich.

Zitat von arbeitslos in holland Beitrag anzeigen
den meisten NL wär es zz auch egal, wenn die EU platzt. und diese stimmung macht wilders auch stark, da er die EU teilweise ablehnt.
Ich denke den meisten Menschen wäre es auch in D ziemlich egal.
ThisIsTheEnd ist offline  
 

Stichwortsuche
gericht, rechtspopulist, triumphiert

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frankreich: Linksbündnis triumphiert bei Regionalwahlen wolliohne Linke und Hartz IV 1 22.03.2010 17:14
TV-Staatsanwalt vor Gericht Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 01.08.2009 14:28
Rechtspopulist Jörg Haider (FPÖ) tödlich verunglückt !! amondaro-no1 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 19 20.10.2008 22:51
Zeugengeld vom Gericht und Geldeingang ChrisKid ALG II 5 14.03.2007 08:13
Beratungsschein vom Gericht hummellinge Beratungshilfeanträge, Prozesskostenhilfe... 1 02.05.2006 17:08


Es ist jetzt 22:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland