Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Stromanbieter TelDaFax ist pleite


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.06.2011, 17:03   #1
gerda52
Redaktion
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.514
gerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiertgerda52 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat:

Stromanbieter TelDaFax ist pleite
14.06.2011, 16:36 Uhr | dpa-AFX, dapd, jdc

Der schwer angeschlagene Billigstrom-Anbieter TelDaFax ist zahlungsunfähig. Das Unternehmen habe beim Amtsgericht Bonn einen Antrag auf Insolvenz und Bestellung eines vorläufigen Insolvenzverwalters eingereicht, sagte ein Sprecher des Gerichts auf Anfrage.

Weiterlesen ...
Wenn man dem Link folgt, stößt man auch auf die Hotline-Nr., die die Verbraucherzentrale Sachsen bereits vor ein paar Tagen für TelDaFax-Kunden einrichtete. Da laufen jetzt bestimmt die Drähte heiß.
__

Private Mostrichfabrikation - Der Verzehr meiner gerne und oft verteilten Beitrags-Kostproben erfolgt auf eigene Gefahr.
gerda52 ist offline  
Alt 14.06.2011, 17:08   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

all die armen socken die jahres verträge abgeschlossen haben
die sehen ihre gelder nicht mehr wieder
 
Alt 14.06.2011, 17:44   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Es wird doch ständig vor Verträgen mit Jahres-Vorauszahlung gewarnt...
gast_ ist offline  
Alt 14.06.2011, 17:56   #4
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Von mir kriegt noch nicht mal die GEZ eine Vorauszahlung (Mitte des Quartals Gebühren).
Ich zahle stur monatlich 17,98 €, ob es denen paßt oder nicht...
 
Alt 14.06.2011, 18:14   #5
l984
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 69
l984
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
Von mir kriegt noch nicht mal die GEZ eine Vorauszahlung (Mitte des Quartals Gebühren).
Ich zahle stur monatlich 17,98 €, ob es denen paßt oder nicht...
Ich habe noch n.i.e. gez(ahlt)
l984 ist offline  
Alt 14.06.2011, 18:19   #6
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Es wird doch ständig vor Verträgen mit Jahres-Vorauszahlung gewarnt...
jupp, würde ich auch nicht machen, außer wie jetzt wenn es ein Stadtwerk ist (nicht das eigene, traurig oder? so teuer ist unser eigenes ), da wirds schwerer pleite zu gehen

Das Problem ist aber auch, dass man immer nur deswegen günstiger wegkommt, wenn man eben sowas wie Bindung, Vorauszahlung usw mitnimmt.
Ich bestehe z. B immer(!) auf eine Jahrespreisgarantie, finde da mal einige....leicht ist das nicht.
Lexxy ist offline  
Alt 14.06.2011, 19:01   #7
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

und schon letztes Jahr ist vor dubiosen Geschäftspraktiken und möglicher Insolvenz der TelDaFax gewarnt worden.
Also liebe Verbraucher nicht immer ist der Billigste der Beste, vor allen Dingen nicht, wenn ich als Verbraucher in Vorleistung gehen soll.
__


Gruß left

Machen...... oder lassen.
left ist offline  
Alt 14.06.2011, 19:24   #8
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von l984 Beitrag anzeigen
Ich habe noch n.i.e. gez(ahlt)
Waaas?

Du veröffentlichst jetzt auf der Stelle hier Deinen Namen u. die Adresse! ;-)

Zitat von Lexxy Beitrag anzeigen
jupp, würde ich auch nicht machen, außer wie jetzt wenn es ein Stadtwerk ist (nicht das eigene, traurig oder? so teuer ist unser eigenes ), da wirds schwerer pleite zu gehen
In dem Fall geht dann meist die ganze Kommune pleite u. bekommt einen Kommissar vor die Nase gesetzt, der fortan ihr Schicksal bestimmt.
 
Alt 14.06.2011, 19:34   #9
emil1959
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 357
emil1959 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von left Beitrag anzeigen
und schon letztes Jahr ist vor dubiosen Geschäftspraktiken und möglicher Insolvenz der TelDaFax gewarnt worden.
Also liebe Verbraucher nicht immer ist der Billigste der Beste, vor allen Dingen nicht, wenn ich als Verbraucher in Vorleistung gehen soll.
Kann es denn überhaupt viele Erwerbslose getroffen haben ?
Die meisten können wohl gerade so ihre monatlichen Belastungen verkraften.
Dem größten Teil der Betroffenen hätte man bestimmt auch Geldanlagen mit 100% Rendite verkaufen können.
emil1959 ist offline  
Alt 14.06.2011, 20:21   #10
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Mal als Einwurf:

Würde die Arge denn die Kosten für die Jahresvorauszahlung übernehmen?
Wenn ja, von was abhängig (Abschlag bisher usw)
wenn nein, wieso nicht, wenn es doch billiger ist?
und noch stimmiger: wenn man z.B auch noch über Strom heizt und die Arge das sowieso übernehmen muss.
Lexxy ist offline  
Alt 14.06.2011, 21:46   #11
Alter Sack
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 1.130
Alter Sack Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Ich auch, aber das stört wohl keine Sau...
__

Erst wenn man selber von einer Sache betroffen ist, merkt man, wie der Staat versagt hat.
Alter Sack ist offline  
Alt 14.06.2011, 22:29   #12
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von emil1959 Beitrag anzeigen
Kann es denn überhaupt viele Erwerbslose getroffen haben ?
Sicher auch.

Denn die Differenz ist schon verführerisch.
Ich hab vor einigen Tagen meiner jüngsten Tochter (fast 30) einen neuen Stromtarif rausgesucht,- da kostet der günstigste reguläre, monatlichen Abschlag verlangende Tarif mit einmonatiger Laufzeit und sechs Wochen Kündigung zum Monatsende 467,nochwas im Jahr.
Der günstigste Vorkassetarif lag bei ca. 239 Euro, also knapp die Hälfte weniger.

Doch Töchterlein war so brav und lehnte die Vorkassetarife ab.
Rounddancer ist offline  
Alt 14.06.2011, 23:53   #13
emil1959
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 357
emil1959 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat:
Tarif mit einmonatiger Laufzeit und sechs Wochen Kündigung zum Monatsende
Das geht rechnerisch nicht
emil1959 ist offline  
Alt 15.06.2011, 05:09   #14
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von emil1959 Beitrag anzeigen
Das geht rechnerisch nicht
Sorry, ich meinte Mindest-Vertragslaufzeit.
Rounddancer ist offline  
Alt 15.06.2011, 06:33   #15
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Was heißt eigentlich Vorkassetarif?
die gesamte Jahresgebühr im voraus?

Ich habe auch die Preise verglichen und zahle meine normalen Abschläge, wie bei den Stadtwerken oder Envia. Nur günstiger.
Denn wenn man die Endabrechnung bekommt wäre das dann schon ein Schock.

Die DelTaFax Kunden sind automatisch bei den Stadtwerken.
Aber schon seit einigen Wochen. Hat mir eine Bekannte berichtet.
Bei uns in der Grundversorgung.
optimistin ist offline  
Alt 15.06.2011, 07:47   #16
Rounddancer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Ort: Stuttgart
Beiträge: 7.152
Rounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer EnagagiertRounddancer Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Ja, Vorkasse heißt, Du kaufst fest eine bestimmte Menge Strom zu einem festgelegten Preis,- und zahlst die dann in einer jährlichen, zwei halbjährlichen, oder vier vierteljährlichen Raten, aber immer im voraus.

Dazu kommt noch: Verbrauchst Du weniger, als Du bezahlt hast, kriegst Du nichts oder fast nichts raus. Verbrauchst Du aber mehr als Du bezahlt hast, dann zahlst Du jede mehrverbrauchte Kilowattstunde zu sehr hohem Preis.
Rounddancer ist offline  
Alt 15.06.2011, 09:48   #17
sogehtsnich
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von sogehtsnich
 
Registriert seit: 23.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.197
sogehtsnich
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat:
Von mir kriegt noch nicht mal die GEZ eine Vorauszahlung (Mitte des Quartals Gebühren).
Ich zahle stur monatlich 17,98 €, ob es denen paßt oder nicht...
Ein Gleichgesinnter!
Allerdings hängt bei mir noch ein Widerspruch/Klage dran, da ich es nicht einsehe, nur für einen PC zahlen zu müssen, der nicht mal TV tauglich ist!
__

Wenn das Böse die Dreistigkeit hat, muß das Gute den Mut haben!
sogehtsnich ist offline  
Alt 15.06.2011, 10:24   #18
KAHMANN
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1.258
KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Cool AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von gerda52 Beitrag anzeigen
Wenn man dem Link folgt, stößt man auch auf die Hotline-Nr., die die Verbraucherzentrale Sachsen bereits vor ein paar Tagen für TelDaFax-Kunden einrichtete. Da laufen jetzt bestimmt die Drähte heiß.

JA TOLL, aber FC Bayern kriegt von denen bestimmt noch Kohle.
Dann können die sich noch einen Manuel Neuer kaufen.

na ja das geld verbrennt - die Zeit rennt
KAHMANN ist offline  
Alt 15.06.2011, 14:47   #19
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat von sogehtsnich Beitrag anzeigen
Ein Gleichgesinnter!
Allerdings hängt bei mir noch ein Widerspruch/Klage dran, da ich es nicht einsehe, nur für einen PC zahlen zu müssen, der nicht mal TV tauglich ist!
Schreib mir dann mal ne pm, was rausgekommen ist, bitte
Ich denke, das wird nix werden, da du ja jederzeit den PC TV-tauglich machen _könntest_ und das ist der springende Punkt.
Das ist deren Argument. Du _könntest_ und was sein könnte, wird berechnet.
melde dich ab und fertig. Noch sind sie in der Beweispflicht und wenn du kein internetfähiges Gerät hast, hast du keins, ende
Hab ich schon erwähnt, dass meine Sat-Schüssel am Balkon ein prima Vogelnest ist? Die fühlen sich da drin sauwohl. Fernsehen? pfff, kommt doch eh nur Mist, sowas hab ich nicht.

P.S
weiß keiner, ob die Arge solche vorauszahlenden Verträge mitmacht? Ist ja schon immerhin ein Batzen, der da rausgeht.
Lexxy ist offline  
Alt 15.06.2011, 14:58   #20
Falke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.092
Falke Falke Falke Falke
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat:
Stromanbieter TelDaFax ist pleite
Schon mal nachgedacht?

Nicht nur der Stromanbieter, sondern das ganze System in Berlin ist pleite!

Die Bundesdruckerei macht Überstunden, um neue Kohle zu drucken!
Falke ist offline  
Alt 05.07.2011, 09:08   #21
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Stromanbieter TelDaFax ist pleite

Zitat:
Hunderttausende Betrugsopfer

Warum die staatliche Aufsicht beim Stromkonzern Teldafax versagt hat

Sendung vom Montag, 4.7.2011 | 21.45 Uhr | Das Erste

Hunderttausende Stromkunden hat Teldafax bis zuletzt geködert. Jetzt ist die Firma insolvent, das Geld der Kunden weg. Vertrauliche Unterlagen, die REPORT MAINZ vorliegen, zeigen: Schon länger ist Teldafax in finanzieller Schieflage und staatliche Behörden haben davon gewusst.
Hunderttausende Betrugsopfer - REPORT MAINZ | SWR.de

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
 

Stichwortsuche
pleite, stromanbieter, teldafax

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Empfehlung verschiedene Stromanbieter und Stromversorger vergleichen bschlimme KDU - Heiz-, Energie- und Nebenkosten 16 24.10.2014 11:20
Stromanbieter ? bert62 ALG II 2 31.08.2011 13:02
Stromanbieter wechsel, raim792 Schulden 16 14.01.2011 18:46
Der richtige Stromanbieter nixjob Allgemeine Fragen 3 10.11.2009 13:35
SB ruft meinen Stromanbieter an identic ALG II 7 17.08.2009 14:47


Es ist jetzt 22:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland