Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2011, 14:37   #1
happy1985->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 107
happy1985
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Hallo,

habt ihr das schon gesehen?

Ich bin ja zum Glück nicht mehr im Leistungsbezug, aber sich informieren kann nie verkehrt sein, ich frage mich, in welcher Welt wir heute leben!!! Muss man sich das denn gefallen lassen?

Sachsen-Anhalt: Amt schickt 1-Euro-Jobber zum Arbeiten nach Polen - Politik Inland - Bild.de
happy1985 ist offline  
Alt 09.06.2011, 14:55   #2
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

und Ende Kommentar
Trixi2011 ist offline  
Alt 09.06.2011, 15:03   #3
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Zitat von happy1985 Beitrag anzeigen
Hallo,

habt ihr das schon gesehen?

Ich bin ja zum Glück nicht mehr im Leistungsbezug, aber sich informieren kann nie verkehrt sein, ich frage mich, in welcher Welt wir heute leben!!! Muss man sich das denn gefallen lassen?

Sachsen-Anhalt: Amt schickt 1-Euro-Jobber zum Arbeiten nach Polen - Politik Inland - Bild.de

Ja, das freut mich für dich ungemein, dass du nicht mehr im Leistungsbezug bist. Aber, und das muss ich hier jetzt mal sagen, deine Ambitionen sich über Blöd zu informieren schockieren mich doch erheblich. Meine Güte, hat es sich denn noch immer nicht herumgesprochen?

Ich gebe dir dahingehend noch etwas mit auf deinen weiteren Weg der Info-Beschaffung:

YouTube - ‪Günter Wallraff war Hans Esser bei der BILD‬‏

YouTube - ‪Günter Wallraff - Wie abeitet die BILD-Zeitung? (Audio 1977) 1/4‬‏
Pony und Kleid ist offline  
Alt 09.06.2011, 15:03   #4
Couchhartzer
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Couchhartzer
 
Registriert seit: 30.08.2007
Beiträge: 4.137
Couchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/inCouchhartzer Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

So hebeln die offenbar jetzt sämtliche gesetzlichen Vorgaben der Zusätzlichkeit und Wettbewerbsneutralität aus, nur um die Statistiken schön zurechnen, denn werwill denn die vorgeschrieben Kriterien in Polen prüfen (das würde Polen gar nicht zulassen, dass ein anderes Land als das eigene die hoheitlichen Prüfungen vornimmt).
Und mich würde es auch nicht wirklich verwundern (und das traue ich denen auch durchaus zu), wenn der mistige Springerverlag dort einen Betrieb führt und auf diese Weise noch versucht subventionierten Gewinne ausöffentlichen Mitteln abzuschöpfen.
Couchhartzer ist offline  
Alt 09.06.2011, 15:14   #5
happy1985->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 107
happy1985
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Hallo Leute,

würde sowas bei einer anderen Zeitung, wie etwa "der Welt" stehen? Nein, für sowas interessieren die sich nämlich gar nicht, da wird doch auch nur schöngeredet, wieviel weniger Arbeitslose wir haben und ob die in unsinnigen Maßnahmen oder in Polen sitzen, ist denen dort letztlich auch egal...

Ich finde es jedenfalls eine Riesensauerei!!!
happy1985 ist offline  
Alt 09.06.2011, 15:49   #6
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Zitat von happy1985 Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

würde sowas bei einer anderen Zeitung, wie etwa "der Welt" stehen? Nein, für sowas interessieren die sich nämlich gar nicht, da wird doch auch nur schöngeredet, wieviel weniger Arbeitslose wir haben und ob die in unsinnigen Maßnahmen oder in Polen sitzen, ist denen dort letztlich auch egal...

Ich finde es jedenfalls eine Riesensauerei!!!

Andere Zeitung? Die Welt ist wie die Blöd Springerdreck. Damit du das mal genau erfährst:

Publikationen der Axel Springer AG

Ich kann dir nur nahelegen dich von diesen Schmierenblättern fern zu halten.
Pony und Kleid ist offline  
Alt 09.06.2011, 15:55   #7
Ron Taboga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ron Taboga
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 324
Ron Taboga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Das ist doch eh rechtswidrig, da Jobangebote ins Ausland gar nicht sanktioniert werden dürfen. Das hätte doch vor keinem SG einen Bestand. Wahrscheinlich würde auch schon ein gut formulierter Widerspruch reichen.
__

- Helferstellen bei Leihbuden sollten von JEDEM umgangen, ignoriert und bekämpft werden

- Telefonnummern und Email Adressen sind für das Jobcenter und die Zeitarbeitsfirmen Tabu

- Bei unerwünschten Vermittlungsvorschlägen in Prekärjobs/Leiharbeit immer OHNE Telefonnummer und Email Adresse schriftlich per Post bewerben
Ron Taboga ist offline  
Alt 09.06.2011, 17:49   #9
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

glaubt ihr noch was die BILD so von sich gibt ?

das ist es nicht mal wert dafür ein topic aufzumachen
 
Alt 10.06.2011, 10:22   #10
Der Brian->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Dort, wo die Optionskommune weitermacht, wo 1933 ein anderer angefangen hat ...
Beiträge: 364
Der Brian Der Brian
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Moin,


man kann zur BILD stehen wie man will. Doch der Artikel zeigt auf, was mir seit Jahren bewusst ist: Zunächst scheuchen einen die Leihbuden in ganz Deutschland rum, die durch Einführung von ALG II sich erst seuchenartig ausbreiten konnten. Dann hatte man mit ALG II ein Instrument in der Hand, mit dem man in einer Art Feldversuch ausloten konnte, wie weit sich der Elo für wenig Geld verhuren lässt - sowohl in Bezug auf Dumpinglöhne, Leihbuden UND Ein-Euro-Job´s! Da war doch von vornherein abzusehen, dass diese Modelle INKL. Ein-Euro-Job´s exportiert werden, der Leihbudenknecht nun auch vermehrt außerhalb Deutschlands herum gescheucht werden soll, damit man sich gegenseitig weiter bei den Löhnen unterbieten kann. Optimal war in diesem Sinne die Öffnung des deutschen Arbeitsmarktes zum 1.Mai 2011.
Und wer sowohl in Deutschland als jetzt wohl auch in Polen für nen Euro die Stunde "arbeitet", der wird sich auch bald mit den polnischen Zeitarbeitstarifen anfreunden - der Ein-Euro-Job ist hier somit ein Wegbereiter für noch mehr unrentable Arbeit, Aufstockerei etc. Was einst in der Grenzregion Deutschland-Schweiz einem deutschem Arbeitnehmer ein Plus einbrachte - Arbeiten in der Schweiz und Wohnen in Deutschland - wird nun im der Grenzregion Deutschland-Polen exakt gegenteilig umgesetzt werden: Der deutsche Arbeitnehmer wird in Polen arbeiten, wohnen wird er in Deutschland. Das wird sich als unrentabel erweisen und viele Deutsche werden über kurz oder lang auch in Polen wohnen, um mit dem polnischen Lohn auskommen zu können. So bekommt man wieder Elos aus der Statistik, man bekommt zusätzlich Aufstocker aus der Statistik und alle sind zufrieden - außer den Betroffenen ... Wie gesagt, war alles abzusehen - stattdessen diskutierte die Mehrheit der von Ein-Euro-Job´s Betroffenen lieber mit Scheuklappen darüber, ob sein Ein-Euro-Job "zusätzlich" ist ...

Zeitarbeit könnte nach Polen verlagert werden > Zeitarbeit, Stellensuche > Job & Bewerbung Blog

Zeitarbeit - Moderne Sklaverei !: Polen schuften für Dänen in Deutschland!

Versuchen deutsche Zeitarbeitsfirmen über den Umweg Polen Lohndumping zu betreiben? - Qualitätssiegel Zeitarbeit


MfG
Der Brian ist offline  
Alt 10.06.2011, 10:39   #11
andreas.kroeger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.05.2011
Beiträge: 15
andreas.kroeger Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Zitat von Couchhartzer Beitrag anzeigen
So hebeln die offenbar jetzt sämtliche gesetzlichen Vorgaben der Zusätzlichkeit und Wettbewerbsneutralität aus, nur um die Statistiken schön zurechnen, denn werwill denn die vorgeschrieben Kriterien in Polen prüfen (das würde Polen gar nicht zulassen, dass ein anderes Land als das eigene die hoheitlichen Prüfungen vornimmt).
Und mich würde es auch nicht wirklich verwundern (und das traue ich denen auch durchaus zu), wenn der mistige Springerverlag dort einen Betrieb führt und auf diese Weise noch versucht subventionierten Gewinne ausöffentlichen Mitteln abzuschöpfen.
Wenn man dem Beitrag der Bild glauben kann/soll, warum hat soetwas Erfolg?
Die Aussage des U25 jährigen:
Doch längst nicht alle Kursteilnehmer sind so begeistert. Ronny Kaufmann (20): „Hätte ich den Vorbereitungskurs nicht absolviert, wären meine Leistungen vom Amt gekürzt worden. Deshalb lerne ich Polnisch und fahr mit.“

Kann das legal sein?
Wäre das nicht ganz klar Nötigung?
Wie soll sich so Jemand wehren?
andreas.kroeger ist offline  
Alt 10.06.2011, 10:56   #12
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Zitat von andreas.kroeger Beitrag anzeigen
Wenn man dem Beitrag der Bild glauben kann/soll, warum hat soetwas Erfolg?
Die Aussage des U25 jährigen:
Doch längst nicht alle Kursteilnehmer sind so begeistert. Ronny Kaufmann (20): „Hätte ich den Vorbereitungskurs nicht absolviert, wären meine Leistungen vom Amt gekürzt worden. Deshalb lerne ich Polnisch und fahr mit.“

Kann das legal sein?
Wäre das nicht ganz klar Nötigung?
Wie soll sich so Jemand wehren?
Hat man es denn wirklich nur mit Idioten zu tun? Warum drängen die sich so nach solchen Jobs?

Ist dort ein Masochistennest?
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 10.06.2011, 11:23   #13
Der Brian->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 30.01.2011
Ort: Dort, wo die Optionskommune weitermacht, wo 1933 ein anderer angefangen hat ...
Beiträge: 364
Der Brian Der Brian
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Zitat von Speedport Beitrag anzeigen
Hat man es denn wirklich nur mit Idioten zu tun? Warum drängen die sich so nach solchen Jobs?

Ist dort ein Masochistennest?

Moin,

das Problem ist doch, dass die Erwerbslosen in der Mehrheit (!) einfach zu blöd sind, sich zu informieren und bei Bedarf dagegen anzugehen!
Leider wird dank dieser Tatsache der "Erste HartzIV-Krieg" wohl nie zu gewinnen sein ...

MfG
Der Brian ist offline  
Alt 10.06.2011, 11:29   #14
EyeODragon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 709
EyeODragon EyeODragon
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Da fehlen einem die Worte. Was kommt als nächstes, Aufenthaltszwang in Sibirien? Erinnert immer mehr an eine bestimmte Zeit Deutschlands, nur das man hier noch weiterleben darf. Der Preis wird immer höher um sein Existenzminimum halten zu können.

So weit ist ist es schon gekommen, das man billige deutsche Arbeitskräfte, mit unsichtbarer Peitsche und Revolver, nach Polen schickt und auf der anderen Seite kommen immer mehr Polen ins Land.
EyeODragon ist offline  
Alt 10.06.2011, 11:49   #15
dummwiebrot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von dummwiebrot
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Chemnitz
Beiträge: 204
dummwiebrot dummwiebrot
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

So ganz neu ist das aber nicht. Der Artikel in mz-web.de ist von Februar 2010:
«Miriam» macht mobil - mz-web.de

Freiwilligkeit der Teilnehmer vorausgesetzt finde ich das Projekt nicht unbedingt schlecht. Wäre ich so ca. 15 Jahre jünger und gesund würde mich das schon reizen.
Ich habe Verwandte in Polen und das wäre für mich eine gute Gelegenheit endlich mal die Sprache etwas zu lernen. Das ist günstiger und sicher auch effektiver als ein Sprachkurs an der VHS.
__

Greetz dwb

--------------------
Wie die Verpflegung, so die Bewegung...
dummwiebrot ist offline  
Alt 10.06.2011, 12:55   #16
Wossi
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 1.469
Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi Wossi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Die Polen waren schon immer geschäftstüchtig !

Warum soll man sich nicht auch an Sinnlosmaßnahmen und dessen Pauschalen begeistern !

Wer sich noch einbildet, er bekommt ohne perfekte polnische Sprachkenntnisse eine Job in einer Kindereinrichtung, der ist wohl sehr blauäugig !

Denn in einer Kita gehört auch dazu, Kindern sprechen zu lernen !

Für die ganz naiven, die sich einen Job erhoffen, sollte bedacht werden, dass es in Polen kein ALG II gibt !

Aber vielleicht wird man so in Regionen mit hoher Arbeitslosigkeit einige Leistungsberechtigte los !
Wossi ist offline  
Alt 10.06.2011, 13:00   #17
emil1959
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.05.2011
Beiträge: 357
emil1959 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 1 €-Jobber nach Polen, jetzt wirds immer besser!!!

Zitat von Wossi Beitrag anzeigen

Denn in einer Kita gehört auch dazu, Kindern sprechen zu lernen !
Ich lerne etwas.
Den Kindern lehre ich etwas.
Und wenn ich saufe leere ich etwas.
emil1959 ist offline  
 

Stichwortsuche
besser, polen, wirds, €jobber

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EuGH: Neuregelung für Entsendung von Polen nach Deutschland WillyV ... Beruf 0 21.01.2010 23:35
Jetzt wirds "lustig": KEIN Geld für Mai, dito keine Rentenzahlung Sonntagsmaja ALG II 1 30.04.2009 20:14
Bonn:Zahl der Hartz-IV-Klient steigt immer weiter,Ein-Euro-Jobber-Experiment gelungen wolliohne Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 5 27.08.2007 08:39
Es wird immer besser SB räth zur trennung vaschneekloth ALG II 18 22.08.2007 08:41


Es ist jetzt 14:54 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland