Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.06.2011, 11:16   #1
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat:
Einmal Ertappten wird die finanzielle Unterstützung für sechs Monate, Wiederholungstätern für drei Jahre gesperrt

Der US-Bundesstaat Florida testet zukünftig nicht nur Angestellte im und Bewerber für den Öffentlichen Dienst auf Drogenkonsum, sondern auch Personen, die Sozialhilfe beantragen. Ein entsprechendes Gesetz wurde in der letzten Woche von Gouverneur Rick Scott unterzeichnet und tritt am 1. Juli in Kraft. Scott begründete die Maßnahme damit, dass er hoffe, mit ihr werde der Drogenkonsum zurückgehen. Außerdem sollten Steuerzahler die Gewissheit haben, dass ihr Geld nicht für die indirekte Subventionierung verbotener Genussmittel hinausgeworfen wird.
Quelle: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein | Telepolis

Die spinnen doch.

PS: Kann es sein das die QUOTE-Tags ne'n Bug haben?
andy84 ist offline  
Alt 08.06.2011, 11:22   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

das kommt davon das merkel und co
zu oft da drüben sind^^

die amis schauen sich stück für stück unserer sytem ab ^^
 
Alt 08.06.2011, 11:29   #3
thorschroeer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat: <...Scott begründete die Maßnahme damit, dass er hoffe, mit ihr werde der Drogenkonsum zurückgehen...>

Der Drogenkonsum wird wohl kaum zurückgehen, dafür aber die Ausgaben für Sozialleistungen.
Steigen wird dafür die (Beschaffungs-)Kriminalitätsrate.
Thorsten
 
Alt 08.06.2011, 11:31   #4
thorschroeer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
das kommt davon das merkel und co
zu oft da drüben sind^^

die amis schauen sich stück für stück unserer sytem ab ^^
Anders herum wird ein Schuh daraus.
Thorsten
 
Alt 08.06.2011, 11:40   #5
im Grünen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: im Grünen
Beiträge: 1.045
im Grünen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Hmm, der Ansatz ist gar nicht mal so dumm:

Dem Konsumenten wird für sechs Monate die Stütze gestrichen, er muss sich also anderweitig um ein Einkommen bemühen.
Vorzugsweise veräußert er also seine gesammte werthaltige Habe, das dürfte überwiegend der Stoff sein.
Sobald der ehemalige Leistungsbezieher merkt, daß damit richtig Geld zu verdienen ist, steigt er voll ins Geschäft ein.
Nach Ablauf der sechs Monate gilt der ehemalige Leistungsbezieher als umsatzstarker Großunternehmer und ist nicht mehr Leistungsberechtigt.


Typisch amerikanisch also, vom Tellerwäscher zum Millionär. Manchmal muß man die Leute einfach zu ihrem Glück zwingen...
__


-
im Grünen ist offline  
Alt 08.06.2011, 11:43   #6
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Wer der englischen Sprache halbwegs mächtig ist, sollte sich mal das anschauen (ist in den Kommentaren bei TP verlinkt):

YouTube - &#x202a;Florida Governor Orders MANDATORY Drug Testing By Executive Order! Alan Grayson Responds&#x202c;&rlm;

Ist für einiges an Lachern gut und zeigt die Dreistigkeit (u. a. persönliches finanzielles Interesse) des Gov sowie die Rechtswidrigkeit der Anordung - zumindest bei den geplanten Drugtests im öD.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 08.06.2011, 11:46   #7
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von thorschroeer Beitrag anzeigen
Zitat: <...Scott begründete die Maßnahme damit, dass er hoffe, mit ihr werde der Drogenkonsum zurückgehen...>

Der Drogenkonsum wird wohl kaum zurückgehen, dafür aber die Ausgaben für Sozialleistungen.
Steigen wird dafür die (Beschaffungs-)Kriminalitätsrate.
Thorsten
Vielleicht tritt auch das Gegenteil ein. Ich könnte mir vorstellen das der Eine oder Andere dann zum Dealer oder Produzent wird, anstatt Konsument zu bleiben.
Aber beim "War on Drugs" ging es wohl nie um die Menschen. Wie fast immer in der Politik.

Zitat von thorschroeer Beitrag anzeigen
Anders herum wird ein Schuh daraus.
Thorsten
Ich hoffe mal das unsere Volkszertreter nicht jetzt auch noch auf die Idee kommen, so einen Schwachsinn zu übernehmen.
andy84 ist offline  
Alt 08.06.2011, 15:09   #8
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von andy84 Beitrag anzeigen

Ich hoffe mal das unsere Volkszertreter nicht jetzt auch noch auf die Idee kommen, so einen Schwachsinn zu übernehmen.
Hi Andy,
die Worte hör ich wohl, allein, mir fehlt der Glaube!

Zwar stirbt die Hoffnung bekanntermaßen zuletzt, aber ich schlage jetzt etwas destruktiv auf eben diese Hoffnung ein, denn:
In vielen JC -hier vor Ort seit Jahren schon- steht der LE unter Generalverdacht in Bezug auf Konsum illegaler Substanzen.
Spätestens wenn -egal ! aus welchem Grunde- ein Termin beim Ärztlichen Dienst ansteht, wird der Betroffene dort ohne sein Wissen einem Drogenscreening unterzogen!
Daraus schlussfolgere ich jetzt einfach, dass wir von "Florida-Vorgehen" bei Antragstellung auf Leistungen nach SGB2 nur noch einen klitzekleinen Schritt entfernt sind.
 
Alt 08.06.2011, 15:17   #9
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat:
Außerdem sollten Steuerzahler die Gewissheit haben, dass ihr Geld nicht für die indirekte Subventionierung verbotener Genussmittel hinausgeworfen wird.
lächerlicher kontrollwahn....

möchte nicht wissen wieviele dieser kokser aus der politik drogensüchtig sind.
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 08.06.2011, 15:51   #10
götzb
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von götzb
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: in der Bucht
Beiträge: 1.466
götzb götzb götzb götzb götzb götzb götzb
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

USA waren noch nie ein Sozialstaat europ. Couleur.

Aber ausgerechnet Clinton hat die Begrenzung auf 5 Jahre der Sozialhilfe eingeführt. 2 Jahre max. am Stück.

Aber in den USA sind ja stat. gesehen die meisten Bürger im Knast,woran das wohl liegt ?
__

Mit Sabotage gegen Zwangsarbeit und Shicejobs oder sei strunzdoof und besitze 2 linke Hände im Hungerlohn Job

"Sozial ist was Arbeit schafft", oder "Vollbeschäftigung statt Gerechtigkeit" - Wer solche Sprüche klopft, gehört auf den Mond geschossen !
götzb ist gerade online  
Alt 08.06.2011, 16:29   #11
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von götzb Beitrag anzeigen
Aber in den USA sind ja stat. gesehen die meisten Bürger im Knast,woran das wohl liegt ?
Zum Teil dürfte das aber auch an den drakonischen Strafen liegen die dort verhängt werden. Stichwort: "Three Strikes Law". Aber ich verstehe was du meinst, und stimme dir zu das es in erster Linie daran liegt das die Leute in die Kriminalität gedrängt werden.
andy84 ist offline  
Alt 10.06.2011, 11:21   #12
Capri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 699
Capri Capri
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von Christine Vole 2010 Beitrag anzeigen
Hi Andy,
die Worte hör ich wohl, allein, mir fehlt der Glaube!

Zwar stirbt die Hoffnung bekanntermaßen zuletzt, aber ich schlage jetzt etwas destruktiv auf eben diese Hoffnung ein, denn:
In vielen JC -hier vor Ort seit Jahren schon- steht der LE unter Generalverdacht in Bezug auf Konsum illegaler Substanzen.
Spätestens wenn -egal ! aus welchem Grunde- ein Termin beim Ärztlichen Dienst ansteht, wird der Betroffene dort ohne sein Wissen einem Drogenscreening unterzogen!
Daraus schlussfolgere ich jetzt einfach, dass wir von "Florida-Vorgehen" bei Antragstellung auf Leistungen nach SGB2 nur noch einen klitzekleinen Schritt entfernt sind.
Und genau aus diesem Grund verweigert man beim ÄD grundsätzlich eine Blutabnahme.

Blut lässt man sich nicht von Hans und Franz abnehmen, sondern nur dort, wo man weiss, dass damit kein Schindluder betrieben wird.

Eine Blutabnahme ist Vertrauenssache!
Capri ist offline  
Alt 10.06.2011, 11:47   #13
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von Capri Beitrag anzeigen
Und genau aus diesem Grund verweigert man beim ÄD grundsätzlich eine Blutabnahme.

Blut lässt man sich nicht von Hans und Franz abnehmen, sondern nur dort, wo man weiss, dass damit kein Schindluder betrieben wird.

Eine Blutabnahme ist Vertrauenssache!
Hi Capri,

danke, darauf kann man nicht oft genug hinweisen
Ergänzend dazu, keine Abgabe von Urin!
Dieser wird hier für den sog. "Schnelltest" verwandt, von jedem Zugewiesenen unabhängig von Alter oder sonstigen "Verdachtsmomenten" eingefordert.
Wie ich bereits schrieb:
Man steht im Generalverdacht aufgrund des Status' Leistungsempfänger

lG
Christine
 
Alt 10.06.2011, 11:57   #14
Capri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 699
Capri Capri
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von Christine Vole 2010 Beitrag anzeigen
Hi Capri,

danke, darauf kann man nicht oft genug hinweisen
Ergänzend dazu, keine Abgabe von Urin!
Dieser wird hier für den sog. "Schnelltest" verwandt, von jedem Zugewiesenen unabhängig von Alter oder sonstigen "Verdachtsmomenten" eingefordert.
Wie ich bereits schrieb:
Man steht im Generalverdacht aufgrund des Status' Leistungsempfänger

lG
Christine
Richtig! Und man beantwortet auf keine persönlichen Fragen (persönliches Umfeld, Partner, Eltern, Familie, Verwandschaft) und lässt sich so in jede Pore gucken.
Capri ist offline  
Alt 10.06.2011, 12:07   #15
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von Christine Vole 2010 Beitrag anzeigen
Hi Capri,

danke, darauf kann man nicht oft genug hinweisen
Ergänzend dazu, keine Abgabe von Urin!
Dieser wird hier für den sog. "Schnelltest" verwandt, von jedem Zugewiesenen unabhängig von Alter oder sonstigen "Verdachtsmomenten" eingefordert.
Wie ich bereits schrieb:
Man steht im Generalverdacht aufgrund des Status' Leistungsempfänger

lG
Christine
Vor allem sind solche Schnelltests enorm fehleranfällig. Zwei Mohnschnecken am Vortag gefuttert und schon ist der Test positiv auf Opiate.

Ist sogar eine gute Begründung sowas zu verweigern.
andy84 ist offline  
Alt 10.06.2011, 12:09   #16
Capri->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 699
Capri Capri
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von andy84 Beitrag anzeigen
Vor allem sind solche Schnelltests enorm fehleranfällig. Zwei Mohnschnecken am Vortag gefuttert und schon ist der Test positiv auf Opiate.
Rosinenschnecken haben aber hoffentlich keinen Einfluss, oder?
Capri ist offline  
Alt 10.06.2011, 12:15   #17
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von andy84 Beitrag anzeigen
Vor allem sind solche Schnelltests enorm fehleranfällig. Zwei Mohnschnecken am Vortag gefuttert und schon ist der Test positiv auf Opiate.

Ist sogar eine gute Begründung sowas zu verweigern.
Das ist Quatsch. Blaumohn, wie man ihn in den Geschäften erhält hat so niedrige Konzentrationen, dass sie praktisch kaum nachweisbar sind. Du müsstest Kilo davon verputzen. Auch wenn mal etwas anhand veralteter Teststreifen angezeigt werden sollte, spätestens bei einer intensiven Untersuchung (Blut) löst sich der Verdacht auf.


Du wirst ja auch nicht betrunken, wenn du 2 Mon Cheri isst.
Pony und Kleid ist offline  
Alt 10.06.2011, 12:32   #18
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
Das ist Quatsch. Blaumohn, wie man ihn in den Geschäften erhält hat so niedrige Konzentrationen, dass sie praktisch kaum nachweisbar sind. Du müsstest Kilo davon verputzen. Auch wenn mal etwas anhand veralteter Teststreifen angezeigt werden sollte, spätestens bei einer intensiven Untersuchung (Blut) löst sich der Verdacht auf.


Du wirst ja auch nicht betrunken, wenn du 2 Mon Cheri isst.
Ob ein paar Krümel Blaumohn schon das Blutbild versauen - ich weiß es nicht, und dass der Mohn, den man so zu kaufen kriegt, nicht mehr die erforderliche "Drehzahl" mitbringt oder mitbringen soll, habe ich früher schon mal gelesen. Aber, bei uns zu hause gibt's immer mal (mehr, mal weniger) Mohn in den Salat und letztens habe ich mich gewundert, warum ich fast unmittelbar danach dermaßen müde wurde, dass ich mich freiwillig an Ort und Stelle (und dann auch noch am helllichten Tag!) hingelegt habe. Auf den Mohn bin ich erst zwei Tage später gekommen. (Muss ich jetzt schreiben, wie?) Hab mir ein Glas voll von derselben Charge mitgeben lassen, Test steht noch aus.
 
Alt 10.06.2011, 12:36   #19
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
Das ist Quatsch. Blaumohn, wie man ihn in den Geschäften erhält hat so niedrige Konzentrationen, dass sie praktisch kaum nachweisbar sind. Du müsstest Kilo davon verputzen.
Ach ja? Opiat im Urin könnte Drogentest verfälschen: Keine Mohnbrötchen für Strafgefangene | RP ONLINE
Wenn das alles Quatsch wäre, würde die JVA wohl kaum so reagieren!

Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
Auch wenn mal etwas anhand veralteter Teststreifen angezeigt werden sollte, spätestens bei einer intensiven Untersuchung (Blut) löst sich der Verdacht auf.
Das mag bei Verkehrskontrollen wohl so sein. Das sagt aber mal gar nichts über den Ablauf bei Arge & Co aus.

Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
Du wirst ja auch nicht betrunken, wenn du 2 Mon Cheri isst.
Wir reden hier ja auch nicht zwingend über einen Rausch sondern über den Nachweis bei einem Schnelltest. Futter mal deine 2 Mon Cheri und puste danach in ein Alkohltest-Ding.
andy84 ist offline  
Alt 10.06.2011, 12:43   #20
Pony und Kleid
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: 51.9833300 / 7.7833300
Beiträge: 1.131
Pony und Kleid
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

@Andy84, es steht auch in deinem Artikel selbst: Es könnte einen Test verfälschen. Ebenso würde man sicherlich auch Alkohol nachweisen, würdest du Mon Cheri futtern. Die Mengen reichen aber nicht aus, um einen Verdacht zu äußern, man würde Drogen konsumieren.

Ebenso könnte man bei dir Kokain nachweisen, da ja bewiesenermaßen Koks an Geldscheinen nachgewiesen wurde. Benutzt du nun kein Geld mehr?

Hasch, Heroin, Ecstasy: Geldscheine mit Drogen verschmutzt - Sucht - FOCUS Online
Pony und Kleid ist offline  
Alt 10.06.2011, 13:16   #21
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Florida führt Drogentests für Sozialfälle ein

Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
@Andy84, es steht auch in deinem Artikel selbst: Es könnte einen Test verfälschen. Ebenso würde man sicherlich auch Alkohol nachweisen, würdest du Mon Cheri futtern. Die Mengen reichen aber nicht aus, um einen Verdacht zu äußern, man würde Drogen konsumieren.
Toll, der Drogenschnelltest gibt aber keine Mengen an sondert nur positiv oder negativ.
Zitat von Pony und Kleid Beitrag anzeigen
Ebenso könnte man bei dir Kokain nachweisen, da ja bewiesenermaßen Koks an Geldscheinen nachgewiesen wurde. Benutzt du nun kein Geld mehr?
Geld benutze ich und Mohnbrötchen futter ich auch. Schnelltests würde ich aber verweigern. Egal ob Arge, Arbeitgeber oder Trachtenverein. Das war ja der Punkt. Ich muss ja ( noch ) nicht mein Verhalten nach einem ungenauen Nachweisverfahren ausrichten.
andy84 ist offline  
 

Stichwortsuche
drogentests, florida, führt, sozialfälle

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hartz IV führt in Obdachlosigkeit HartzDieter Archiv - News Diskussionen Tagespresse 62 30.06.2011 13:39
BILD-Zeitung: Florida-Rolf von der Tochter besucht – ARGE zahlt! Martin Behrsing Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 1 01.12.2010 21:10
BILD-Zeitung: Florida-Rolf von der Tochter besucht – ARGE zahlt! Martin Behrsing ... Familie 0 01.12.2010 21:02
Spanien führt Sozialgeld ein edy Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 25.08.2009 06:22
LEBENSHILFE führt Musterklagen Martin Behrsing Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 1 21.08.2006 14:41


Es ist jetzt 03:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland