Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Website lahmgelegt: Hacker greifen französischen Atomkonzern an


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.06.2011, 11:33   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Website lahmgelegt: Hacker greifen französischen Atomkonzern an

Der französische Atomkonzern EDF ist ins Visier von Hackern geraten: Nach SPIEGEL-Informationen war die Website des Stromgiganten zeitweise nicht mehr erreichbar. Die großen deutschen Stromversorger haben jetzt die Schutzmaßnahmen für ihre Computersysteme und Webserver noch einmal verschärft.

Website lahmgelegt: Hacker greifen französischen Atomkonzern an - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt

Hacker: USA und Großbritannien fordern globalen Kampf gegen Cyber-Attacken - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Netzwelt
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 05.06.2011, 12:51   #2
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Website lahmgelegt: Hacker greifen französischen Atomkonzern an

Zitat:
USA und Großbritannien fordern globalen Kampf gegen Cyber-Attacken
das was die gerne hätten ist eine globale kontrolle und vorratsdatenspeicherung, allerdings hilft die rein gar nichts gegen so genannte "hacker", denn wie alle wissen sollten, kann man dagegen nur reagieren und NICHT aggieren.

die meisten attacken in form von ddos kommen doch zumeist von völlig schlampert geführten firmenservern, also somit auch aus den eigenen reihen hehe...

hier wird mal wieder für die bekannte vorratsdatenspeicherung geworben und will sie damit begründen, panikmache made in usa und england.

manche dieser "sicheren" firmenserver lassen sogar einen login via FTP port als anonymus zu, das wäre ja noch zu ertragen aber wenn dann sogar schreibrechte als root ausführbar sind,... also da muss man sich nicht wundern, sondern sollte mal die hochbezahlen administratoren wechseln. ;)

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 05.06.2011, 13:27   #3
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Website lahmgelegt: Hacker greifen französischen Atomkonzern an

jaja, Amerika will Militärschläge gegen die Länder, aus denen die Hacker kommen. Na dann schonmal viel Spaß beim Raketenrumgefliege, mal raus, mal rein, mal ins eigene Land (wie gestern beim Nintendohack, die wollten das mal spaßeshalber testen ).....

Die spinnen doch, so langsam glaube ich, das mit 2012 kommt hin
Lexxy ist offline  
Alt 05.06.2011, 14:51   #4
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Website lahmgelegt: Hacker greifen französischen Atomkonzern an

Miisileangriff auf Internetcafe. Ich lach mich schrott, seh ich kommen.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
 

Stichwortsuche
atomkonzern, französischen, greifen, hacker, lahmgelegt, website

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Solidarität mit den Französischen FreundInnen wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 18 27.10.2010 07:18
Frz.Sprechende,Solidarisch mit den Französischen FreundInnen wolliohne Informationen für ausländische Mitbürger 15 25.10.2010 09:28
Wenn Streiken nicht reicht, dürfen Gewerkschaften auch zu härteren Mitteln greifen Die Antwort Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 23.09.2009 12:45
Nach Sternmarsch in Dresden greifen Nazis Demonstranten an Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 15.02.2009 14:16


Es ist jetzt 08:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland