Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2011, 18:48   #1
[HartzFear]
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 386
[HartzFear] [HartzFear]
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

"Letzte Woche sei den Kollegen in einer Versammlung trotz starker Proteste «die Pistole auf die Brust gesetzt» worden: «Jeder hat ein Einzelgespräch und bekommt ein Angebot. Wenn er bis zum 31. Mai nicht reagiert hat, dann hat er den Anspruch verloren», berichtet ein Betroffener, der nicht namentlich genannt werden möchte, von «geschockten» und «eingeschüchterten» Kollegen, denen angesichts des Wochenendes nicht einmal die Zeit geblieben sei, sich von einem Rechtsanwalt oder vom Personalrat beraten zu lassen."

40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden - AN-Online.de

40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden - AZ-Web.de

Mein Mitgefühl hält sich doch arg(e) in Grenzen. Diese emotionale Achterbahn und noch mehr dürfen die Kunden gleich millionenfach täglich erleben. Zu dumm, wenn man die eigene Medizin verabreicht bekommt.
__

[HartzFear]

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen." Theodor W. Adorno

****AchenerInnen aufgepasst! Werdet Mitglied im ultimative Netzwerk IG Aachen, um eure Erfahrungen austuschauen und euch zu informieren.****
[HartzFear] ist offline  
Alt 31.05.2011, 19:39   #2
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Ich frage mich auch..wo ist das Problem?
Alle bekommen Alternativen geboten.Haben die Herrschaften vergessen,wie oft sie ihre "Kunden" zu bundesweiten Bewerbungen genötigt haben?Und das ohne Rücksicht auf Verluste(soziales Umfeld und andere starke Bindungen an den Heimatort).
Ausserdem liegen zumindestens einige der angebotenen Einsatzorte noch im zumutbaren Pendelbereich...also was soll das Gejammer?
Tja nun beginnt der Selbstversuch
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Alt 31.05.2011, 21:49   #3
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Ab nach Lybien , zum sozialen Dienst!
hemmi ist offline  
Alt 31.05.2011, 22:10   #4
Zeitlos->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.02.2011
Ort: Innert der Ringe (Köln)
Beiträge: 310
Zeitlos
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Zitat von hemmi Beitrag anzeigen
Ab nach Lybien , zum sozialen Dienst!
Bei so nem Kommentar wird mir schlecht.
Das ist genauso als ob ein SB verlangt, dass Du Dich als Kanonenfutter in Afghanistan bewirbst.
__

Hartz 4 muss weg! Uschi 5 muss her :-)
Nein zu Leistungen ohne Gegenleistung!

Herr Müller-Wachtendonk! Die Gysi äh Ente bleibt draußen!
Jeder hat das Recht, seinen Lebensunterhalt selbst zu verdienen.
Zeitlos ist offline  
Alt 31.05.2011, 22:19   #5
Smudo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.05.2009
Beiträge: 193
Smudo
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Zitat:
Zur Versammlung am vergangenen Donnerstag, so erklärt Jeske weiter, seien 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agenturen Aachen, Düren und Mönchengladbach sowie der angeschlossenen Jobcenter eingeladen gewesen
Aber bitte nicht meine neue sb versetzen! Die ist

Der Typ, der mir die Bescheide zukommen läßt, den können sie gerne versetzen! Dann hätte das Widersprüche schreiben vieleicht mal ein ende. Da war noch nicht ein richtig berechneter bei, seid dem der das macht.
Smudo ist offline  
Alt 31.05.2011, 22:26   #6
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

@Smudo
Analog Stochkolm-Syndrom?

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 31.05.2011, 22:39   #7
FrankyBoy
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 5.462
FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy FrankyBoy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

So etwas habe ich in früheren Zeiten auch schon erlebt - es geht darum, unbequeme und hinterfragende Mitarbeiter los zu werden.

Außerdem habe ich erlebt, dass sich Mitarbeiter, die zu viel bewilligen alleine dadurch schon in die Schusslinie geraten und das war vor Hartz IV.

Unser Staat stinkt vom Kopfe an - hier sind die Beweise: http://www.elo-forum.org/news-diskus...gshandeln.html
FrankyBoy ist offline  
Alt 31.05.2011, 23:44   #8
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

tja über andere urteilen aber wehe es betrifft diesmal einen selbst
dann wird geheult

ganz erlich ? das was denen geboten worden ist ist noch zuviel
rausschmeissen müste man die
das diese menschen da mal sehn wie super das sytem doch in wirklich keit ist was die praktiziert hatten

hab kein mitleid mit dennen
im gegenteil
 
Alt 01.06.2011, 00:12   #9
doggysfee78
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Reden AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Zitat von [HartzFear] Beitrag anzeigen
"Letzte Woche sei den Kollegen in einer Versammlung trotz starker Proteste «die Pistole auf die Brust gesetzt» worden: «Jeder hat ein Einzelgespräch und bekommt ein Angebot. Wenn er bis zum 31. Mai nicht reagiert hat, dann hat er den Anspruch verloren», berichtet ein Betroffener, der nicht namentlich genannt werden möchte, von «geschockten» und «eingeschüchterten» Kollegen, denen angesichts des Wochenendes nicht einmal die Zeit geblieben sei, sich von einem Rechtsanwalt oder vom Personalrat beraten zu lassen."

40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden - AN-Online.de

40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden - AZ-Web.de

Mein Mitgefühl hält sich doch arg(e) in Grenzen. Diese emotionale Achterbahn und noch mehr dürfen die Kunden gleich millionenfach täglich erleben. Zu dumm, wenn man die eigene Medizin verabreicht bekommt.
TZ;-TZ;-TZ:-und sowas nennen die da noch Traumjobs mit SUPPI BESTEN;- Aufstiegschancen! Tja anscheind ,wenn Du keine Stasi Vergangenheit hast,biste für die auch nur ne null Nummer
 
Alt 01.06.2011, 01:41   #10
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Sämtliche Haushaltsbefristungen bei der Bundesagentur für Arbeit sind unwirksam!
Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 9. März 2011 - 7 AZR 728/09

Sämtliche Haushaltsbefristungen bei der Bundesagentur für Arbeit sind unwirksam! | Aktuelle Urteile zum Arbeitsrecht

BAG: Haushaltsbefristungen bei der Bundesagentur für Arbeit rechtfertigen keine Befristung von Arbeitsverhältnissen
Haushaltsplan aufstellendes Organ darf nicht mit Arbeitgeber identisch sein

Urteil > 7 AZR 728/09 | BAG | BAG: Haushaltsbefristungen bei der Bundesagentur für Arbeit rechtfertigen keine Befristung von Arbeitsverhältnissen < kostenlose-urteile.de
Erolena ist offline  
Alt 01.06.2011, 06:52   #11
im Grünen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: im Grünen
Beiträge: 1.045
im Grünen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Haben die Herrschaften denn überhaupt eine gültige EGV?
Vllt. sollten sie die hier mal einstellen...
__


-
im Grünen ist offline  
Alt 01.06.2011, 06:57   #12
Der Ratlose
 
Registriert seit: 30.09.2009
Beiträge: 2.070
Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose Der Ratlose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

die beschweren sich tatsächlich darüber das sie unbefristet in den öffentlichen Dienst übernommen werden.

Das ist schon ein Hammer.
Der Ratlose ist offline  
Alt 01.06.2011, 07:34   #13
[HartzFear]
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 386
[HartzFear] [HartzFear]
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Es geht nicht um die unbefristete Weiterbeschäftigung an sich. Es geht viel mehr darum, daß die BA als Forderung für eine unbefristete Weiterbeschäftigung eine örtliche Flexibilität von ihren Mitarbeitern voraussetzt. Also das, was in der freien Wirtschaft vorausgesetzt wird. Und da bekommt man im Gegenzug keine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. So verstehe ich diesen Artikel.
__

[HartzFear]

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen." Theodor W. Adorno

****AchenerInnen aufgepasst! Werdet Mitglied im ultimative Netzwerk IG Aachen, um eure Erfahrungen austuschauen und euch zu informieren.****
[HartzFear] ist offline  
Alt 01.06.2011, 08:09   #14
CanisLupusGray
Elo-User/in
 
Benutzerbild von CanisLupusGray
 
Registriert seit: 22.12.2007
Ort: Hinter den Sieben Bergen
Beiträge: 797
CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

kann mal jemand n schloss an das thema machen?

das geht ja nun wirklich am grundthema des ELO-Forums vorbei
__

Wenn ich Politiker wäre, würde ich jetzt für meine Meinungsäußerungen keine Verantwortung übernehmen.
CanisLupusGray ist offline  
Alt 01.06.2011, 10:25   #15
Smudo
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.05.2009
Beiträge: 193
Smudo
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
@Smudo
Analog Stochkolm-Syndrom?

Mario Nette
.... .... Daran hab ich noch gar nicht gedacht.
Smudo ist offline  
Alt 01.06.2011, 10:33   #16
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Zitat von doggysfee78 Beitrag anzeigen
TZ;-TZ;-TZ:-und sowas nennen die da noch Traumjobs mit SUPPI BESTEN;- Aufstiegschancen! Tja anscheind ,wenn Du keine Stasi Vergangenheit hast,biste für die auch nur ne null Nummer
Aufsteigen tun nur jene, die besonders skrupellos sind. Das sind dann soziopathen, welchen jegliches Mitgefühl für Ihre Mitmenschen fehlt! Solche Menschen sind in Krisenzeiten (Definition lass ich jetzt mal offen) für die schlimmsten Verbrechen an der Menschheit verantwortlich.
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
Alt 01.06.2011, 10:49   #17
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Ich kann nicht bestreiten das mir das runter geht wie Öl :-)

Nun werden mal die genötigt, die es sonst wie Maschinen im Auftrag ihrer Vorgesetzten tun und merken evtl. mal dass sie amende nicht mehr sind als die menschen die ihnen täglich gegenübersitzen.

ich frage micht nur, wie passt das denn damit zusammen, dass man mir vor wenigen wochen noch iene email schrieb, dass unter anderem aus personellen gründen keinerlei barauszahlungen erfolgen können??????

sollte ich die info den SB mal anbieten *scherz

Was Du nicht willst das dir man tut, das füge auch keinem anderen zu. noch nie war ein satz so wertvoll wie heute
 
Alt 01.06.2011, 10:58   #18
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Ich schmunzel mich hier echt weg.

ich überlege gerade, wenn die in meinem fall dem SG nun erzählen das sie zu wenig personal haben und des wegen mein besched noch nicht erstellt werden konnte, oder auf die Arbeitsaufnahme reagiert werden konnte.

Sie schieben das doch gerne auf überhöhtes arbeitsaufkommenund personalmangel ab.

leider wird es genau die gutenund faähigen hier in aachen treffen. es gibt auch diese hier im JC muss auch mal gesagt werden.
 
Alt 01.06.2011, 11:15   #19
[HartzFear]
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 386
[HartzFear] [HartzFear]
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

@ Supi

So einfach können es sich die Herrschaften nicht machen. Ich bin mir ziemlich sicher, einen Paragraphen gelesen zu haben, welcher aussagt, daß die Behörde dafür Sorge zu tragen hat, daß ausreichend Personal vorgehalten wird, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Leider kann ich das nicht genauer verifizieren. Vielleicht hilft dir ein sachkundigeres Foren-Mitglied weiter und weiß was ich meine.
__

[HartzFear]

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen." Theodor W. Adorno

****AchenerInnen aufgepasst! Werdet Mitglied im ultimative Netzwerk IG Aachen, um eure Erfahrungen austuschauen und euch zu informieren.****
[HartzFear] ist offline  
Alt 01.06.2011, 11:20   #20
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Also es gab mal ein Urteil, bei dem sich die ARGE für die ausufernde Bearbeitungszeit zu entschuldigen versuchte mit der Argumentation, man habe eben nicht genug Mitarbeiter, um schneller arbeiten zu können. Das Gericht ließ das aber nicht gelten.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 01.06.2011, 11:20   #21
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

@ hartz ja ich weiß was du meinst. hoffe auch das hier jemand ist der den § dazu kennt. fakt ist das ich das mit der barauszahlung schwarz auf weiß habe. das war 1 tag vor ostern.
 
Alt 01.06.2011, 11:35   #22
[HartzFear]
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 386
[HartzFear] [HartzFear]
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Ich bin noch am stöbern. Vielleicht könnte man etwas aus dem § 17 SGB I ableiten?
__

[HartzFear]

"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen." Theodor W. Adorno

****AchenerInnen aufgepasst! Werdet Mitglied im ultimative Netzwerk IG Aachen, um eure Erfahrungen austuschauen und euch zu informieren.****
[HartzFear] ist offline  
Alt 01.06.2011, 11:42   #23
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Zitat von [HartzFear] Beitrag anzeigen
denen angesichts des Wochenendes nicht einmal die Zeit geblieben sei, sich von einem Rechtsanwalt oder vom Personalrat beraten zu lassen."
Ich wundere mich: was wir fordern, nämlich Zeit zum Prüfen, gesteht ihr anderen nicht zu?
gast_ ist offline  
Alt 01.06.2011, 11:48   #24
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

hm.... ich vermute das eher im verwaltungsrecht zu finden ?
 
Alt 01.06.2011, 14:13   #25
jimmy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.167
jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy jimmy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: 40 Mitarbeiter der Arbeitsagentur sollen versetzt werden

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Ich wundere mich: was wir fordern, nämlich Zeit zum Prüfen, gesteht ihr anderen nicht zu?
Als meine Leistungen das letzte mal eingestellt wurde, wurde auch nicht geprüft, und benachrichtiugt wurde ich auch nicht. Und ich bin mit Sicherheit nicht der einzige, bei dem so verfahren wird/wurde, um ein Aufsuchen des JC´s zu erzwingen. Welch drakonisches Strafmaß ich für derartiges Verhalten verhängen würde, überlasse ich deiner/eurer Fantasie.


jimmy
__

Zitat:
2.3 Sozialgericht Berlin, Beschluss vom 18.09.2013 - S 147 AS 20810/13 ER

Das derzeit geltende Sanktionsrecht nach den §§ 31 ff. SGB II verstößt nicht gegen das aus Art. 1 GG i. V. m. dem Sozialstaatsprinzip (Art. 20 Abs. 1 GG) hergeleitete menschenwürdige Existenzminimum (vgl. dazu BVerfG v. 09.02.2010 - 1 BvL 1/09).
jimmy ist offline  
 

Stichwortsuche
arbeitsagentur, mitarbeiter, versetzt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jobcenter: Mitarbeiter werden bedroht und beschimpft Mario Nette Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 17.11.2009 19:36
Arbeitsvermittler sollen eigenverantwortlicher werden Bintu Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 08.10.2008 19:44
Arbeitsagentur-Mitarbeiter könnten bald selbst arbeitslos werden amondaro Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 31.03.2008 18:47
Fahrtkosten sollen um 20€ gekürzt werden calfin Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 5 17.02.2008 13:18
Jugendamts-Mitarbeiter sollen angezeigt werden wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 1 06.01.2008 23:33


Es ist jetzt 23:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland