Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Off Topic: Der Streit um die Bierdeckel...


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2011, 16:52   #1
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Off Topic: Der Streit um die Bierdeckel...

Einen ungewöhnlichen Fall hatte eine Richterin beim Amtsgericht München im Februar 2011 zu verhandeln.

Die Inhaberin eines Lokals klagte gegen eine ehemalige Stammkundin. Sie warf ihr vor, Getränke, die sie konsumiert hatte, bislang nicht bezahlt zu haben. Eben weil sie Stammkundin sei, habe sie nicht immer gleich zahlen müssen, sondern man habe ihre Getränkekosten auf Bierdeckeln notiert. Jetzt seien 136 Euro aufgelaufen, die wolle man erstattet bekommen.

Die Kundin wollte allenfalls 96 Euro bezahlen. 136 Euro seien nie im Leben angefallen. Bierdeckel seien auch leicht zu verfälschen, schließlich befänden sich nur Striche und keine Beträge darauf. Deshalb seien sie auch kein geeignetes Beweismittel.

Ein Strich bedeute ein Bier zum Preis von 2,20 Euro, konterte die Klägerin. Das wisse die Kundin auch und natürlich habe man nichts verfälscht.

Nachdem Bierdeckel tatsächlich nicht sehr aussagekräftig sind, vernahm die zuständige Richterin die Parteien sowie drei Zeugen. Nach der Beweisaufnahme einigten sich die Parteien darauf, dass die Kundin 112 Euro bezahlt.

Die Verfahrenskosten betragen in einem solchen Fall etwa 255 Euro. Die Zeugen hatten auf ihre Auslagenentschädigung verzichtet, sonst wären deren Kosten noch hinzugekommen.

Justiz in Bayern - Amtsgericht München - Pressemitteilung - Der Streit um die Bierdeckel

juris - Das Rechtsportal - Bierdeckel als Abrechnungsgrundlage für konsumierte Getränke

Kann ein Bierdeckel als Abrechnungsgrundlage dienen? | RechtVerständlich
 
 

Stichwortsuche
bierdeckel, streit, topic

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Off topic - Kachelmann-Hauptverhandlung - ein (voreiliges?) Fazit WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 23.02.2011 18:35
Off topic: Noch einer, der den Doktorhut an den Nagel hängte WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 23.02.2011 12:32
Off-Topic: Walpurgisnacht WillyV Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 30.04.2010 21:36
off topic, aber vielleicht weiß wer Rat? KK sperrt Krankengeld elena Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 07.09.2007 17:53


Es ist jetzt 10:33 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland