Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2011, 12:39   #1
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Zu finden unter Kennzahlen | jobcenter | SGB II Reform

PM der BA dazu:
Zitat:
Ab heute veröffentlicht das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) regelmäßig Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter. Die Kennzahlen sind unter jobcenter | SGB II Reform eingestellt und für jeden interessierten Bürger abrufbar. Über diverse Abfrage- und Filterfunktionen stehen bundesweite Auswertungen, zum Beispiel über die Entwicklung der Zahl der erwerbsfähigen Hilfebedürftigen, zu erfolgreichen Integrationen oder zur Aktivierung von Langzeitarbeitslosen zur Verfügung. Mit dieser Veröffentlichung wird die Leistungsfähigkeit aller Job center transparent. "Als Bundesagentur für Arbeit haben wir mit dieser Art der Transparenz bereits gute Erfahrungen gemacht. Seit 2006 vereinbaren wir mit den Jobcentern in unserem Zuständigkeitsbereich Ziele und bilden die Ergebnisse regelmäßig ab. Diesen Wettbewerb brauchen wir, um uns weiterzuentwickeln. Wenn man auf Dauer gute Arbeit machen möchte, muss man gute Praxis identifizieren und sich daran orientieren. Das ist
unser Verständnis einer lernenden Organisation", so Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit (BA).

In diesem Jahr wurden erstmals mit den Ländern und den Optionskommunen Zielvereinbarungen abgeschlossen. Die BA begrüßt ausdrücklich die Einbeziehung aller Akteure in den Leistungsvergleich. "Wir scheuen den Vergleich innerhalb und zwischen den Trägern nicht, im Gegenteil. Wettbewerb ist gut für die Menschen die in der Grundsicherung betreut werden und gibt jedem Mitarbeiter die nötige Orientierung. Er hilft, das Ziel nie aus den Augen zu verlieren und das lautet, Menschen in Ausbildung und Arbeit zu integrieren und damit die Abhängigkeit von staatlichen Sozialtransfers zu beenden."


Informationen zum Hörfunkservice der Bundesagentur für Arbeit finden Sie im Internet unter Audiodienst der BA.
(Newsletter BA-Presseinfo Nr. 26: Leistungsvergleiche zwischen Jobcentern - Transparenz schafft Wettbewerb, Montag, 16. Mai 2011)

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 20.05.2011, 13:42   #2
physicus
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.03.2008
Beiträge: 6.742
physicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiertphysicus Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Zitat:
Diesen Wettbewerb brauchen wir, um uns weiterzuentwickeln. Wenn man auf Dauer gute Arbeit machen möchte, muss man gute Praxis identifizieren und sich daran orientieren. Das ist
unser Verständnis einer lernenden Organisation", so Heinrich Alt, Vorstandsmitglied der Bundesagentur für Arbeit
...und darf ich mir dann als eH, das für mich beste JC aussuchen von dem ich dann besser "bedient" werde, oder muss ich weiterhin mit einer mießen mistbude vorlieb nehmen, die weder das SGB kennt, noch ihre eigenen pflichten wahr nimmt?

DAS ist nämlich MEIN verständniss von marktwirtschaft, einer schlecht arbeitenden GmbH habe ich nicht vor meine aufwartungen zu machen, manch ein JC könnte dann direkt dicht machen weil ihm die "kunden" weglaufen.

mfg physicus
__

JobCenter we have Just Chaos

Meine Beiträge stellen keine Rechtshilfe dar, sondern sind lediglich Erfahrungswerte und meine Meinung, welche ich weiter gebe.
physicus ist offline  
Alt 20.05.2011, 13:47   #3
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Kann mir jetzt noch jemand sagen was genau diese "Kennzahlen" ausdrücken sollen ?

Zumal, was genau sagt mir das wenn ich dort z.B. Berlin (11) lesen darf ?
Die Unterschiede in den Berliner JC sind oftmals derartig unterschiedlich, - also nicht einmal die kann man miteinander vergleichen. Mitte ist nicht Reinickendorf und Zehlendorf nicht Spandau.
Ich sehe das als reine Augenwischerei ohne jedwege echte Aussage in irgendeine Richtung.

Na, Hauptsache ist das dafür Geld ausgegeben wurde (darf ich mal raten aus welchem Topf ?) und es den BA-Chef glücklich macht.
Kleeblatt ist offline  
Alt 20.05.2011, 14:57   #4
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Zitat von Kleeblatt Beitrag anzeigen
Kann mir jetzt noch jemand sagen was genau diese "Kennzahlen" ausdrücken sollen ?

Zumal, was genau sagt mir das wenn ich dort z.B. Berlin (11) lesen darf ?...
ich sags dir jetzt mal mit links

http://www.sgb2.info/sites/default/f...ief%28e%29.pdf


http://www.sgb2.info/sites/default/f...schreibung.pdf


K3 - Veränderung des Bestands an Langzeitleistungsbeziehern | jobcenter | SGB II Reform

Danke @Mario Nette, die Seite kannte ich noch gar nicht.
 
Alt 20.05.2011, 15:07   #5
Kleeblatt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 2.454
Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt Kleeblatt
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Nett von dir, aber wiederum die Frage:

Was genau soll mir dieser Kram jetzt genau sagen ?
Anstatt nur mal eben so eine Seite reinzustellen möchte ich nun gerne wissen mit welcher Absicht / welcher Aussage diese Seite reingestellt worden ist.
Mir immer noch schleierhaft.

"Leistungsfähigkeit der JC", - na also bitte einmal, - WEN interessiert DAS denn ?

Wenn in einem JC der helle Bürokratenwahnsinn die Herrschaft hat und nicht einmal mehr die dort Angestellten einen Überblick im eigenen Haus haben, während 9 km weiter das dortige JC arbeitet wie ein Schweizer Uhrwerk und auch sehr effektiv, - tja was genau soll man dann mit eben z.B. "Berlin (11)" ?

Weder interessiert mich die Leistungsfähigkeit mit irgendeiner nicht erkennbaren Datenbasis noch wird die "Leistungsfähigkeit" hier definiert.
In wiefern "leistungsfähig" ?
Kleeblatt ist offline  
Alt 20.05.2011, 15:15   #6
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Na ja, mich interessiert in dem Zusaamenhang, ob die anderen Behörden auch so ein Bienchen-System haben. Und wenn nicht - erst dann will ich wissen, was das soll
 
Alt 20.05.2011, 16:04   #7
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Zitat von K. Lauer Beitrag anzeigen
die Seite kannte ich noch gar nicht.
Konntest Du auch nicht, gibt's erst seit dieser Woche:
Zitat:
Presse Info 026 vom 16.05.2011

Ab heute veröffentlicht das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) regelmäßig [...]
__


biddy ist offline  
Alt 20.05.2011, 16:11   #8
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Die Leistungsfähigkeit wird daran gmessen, wieviele Menschen noch beim Jobcenter sind. Je weniger, um so besser. Wie das gemacht wird ist dabei egal.

Damit werden die Mitarbeiter in den jobcenter auch unter Druck gesetzt, denn sie stehen permanent unter dem Druck besser wie die kollegen zu sein.

Einen anderen Sinn haben Kennzahlen in Behörden nicht. Sie sind genauso brutal wie in der Wirtschaft.
Zitat von Kleeblatt Beitrag anzeigen
Nett von dir, aber wiederum die Frage:

Was genau soll mir dieser Kram jetzt genau sagen ?
Anstatt nur mal eben so eine Seite reinzustellen möchte ich nun gerne wissen mit welcher Absicht / welcher Aussage diese Seite reingestellt worden ist.
Mir immer noch schleierhaft.

"Leistungsfähigkeit der JC", - na also bitte einmal, - WEN interessiert DAS denn ?

Wenn in einem JC der helle Bürokratenwahnsinn die Herrschaft hat und nicht einmal mehr die dort Angestellten einen Überblick im eigenen Haus haben, während 9 km weiter das dortige JC arbeitet wie ein Schweizer Uhrwerk und auch sehr effektiv, - tja was genau soll man dann mit eben z.B. "Berlin (11)" ?

Weder interessiert mich die Leistungsfähigkeit mit irgendeiner nicht erkennbaren Datenbasis noch wird die "Leistungsfähigkeit" hier definiert.
In wiefern "leistungsfähig" ?
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 20.05.2011, 17:04   #9
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Kann mir jetzt noch jemand sagen was genau diese "Kennzahlen" ausdrücken sollen ?



wer am besten zu100% sanktioniert bekommt den bonnus^^
 
Alt 20.05.2011, 17:07   #10
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Schon die Hilfe dazu gelesen? Vorbemerkungen | jobcenter | SGB II Reform

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 20.05.2011, 17:09   #11
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
Kann mir jetzt noch jemand sagen was genau diese "Kennzahlen" ausdrücken sollen ?



wer am besten zu100% sanktioniert bekommt den bonnus^^
Dann bin ich dafür diese "Kennzahlen" ab sofort Soziopathen-Index zu nennen.
andy84 ist offline  
Alt 20.05.2011, 17:57   #12
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Schon die Hilfe dazu gelesen? Vorbemerkungen | jobcenter | SGB II Reform

Mario Nette

Vermeidung von langfristigem Leistungsbezug

wie das wohlausehen wird wissen wir wohl alle

schikane VAs werden erlassen und sanktioniert bis man nix mehr bekommt

so wird das aussehn in zukunft
das blos das JC bessere noten bekommt
 
Alt 21.05.2011, 15:11   #13
Lutz
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Hat denn schon jemand Zugangsdaten zu der netten Seite?
 
Alt 21.05.2011, 17:19   #14
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Kennzahlen zum Vergleich der Leistungsfähigkeit der Jobcenter

Noch mehr Verwaltung, w0w. Als gäbe es nicht schon einen gewaltigen Wasserkopf in der Verwaltung der Arbeitslosigkeit. Aber das soll wohl alles nur ein Ansporn sein, damit die SB mehr sanktionieren.

Zitat von andy84 Beitrag anzeigen
Dann bin ich dafür diese "Kennzahlen" ab sofort Soziopathen-Index zu nennen.
Guter Vorschlag.
ThisIsTheEnd ist offline  
 

Stichwortsuche
jobcenter, kennzahlen, leistungsfähigkeit, vergleich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV mit Ziel zur Feststellung der Leistungsfähigkeit? Ulixes Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 8 09.09.2010 10:48
Soz.med.Beurt.d.Leistungsfähigkeit scary Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 3 26.07.2010 16:17
Erklärung zur Prüfung der Leistungsfähigkeit? Klecks30 ALG II 7 19.08.2007 21:06
SGB II-Kennzahlen für interregionale Vergleiche Martin Behrsing ALG II 0 20.06.2007 16:18
Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit T400 ALG II 1 16.03.2006 21:54


Es ist jetzt 14:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland