Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Vergaberecht: Kein „Linke Tasche, rechte Tasche“


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2011, 09:48   #1
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Vergaberecht: Kein „Linke Tasche, rechte Tasche“

Zitat:
Vergaberecht: Kein „Linke Tasche, rechte Tasche“

In Mecklenburg-Vorpommern ist sie gerade Thema im Landtag, auch in Nordrhein-Westfalen steht sie auf der Tagesordnung: die Lohnuntergrenze bei der Vergabe öffentlicher Aufträge. Um was geht es? In Deutschland vergibt die öffentliche Hand – also Bund, Länder und Kommunen – Aufträge im Gesamtvolumen von über 360 Mrd. Euro pro Jahr. Damit hat die öffentliche Hand als großer Auftraggeber bedeutende Steuerungsmöglichkeiten am Markt. Deshalb sollte der Staat mit gutem Beispiel vorangehen und Lohndrückerei unterbinden.
DGB-Bundesvorstand | Vergaberecht: Kein "Linke Tasche, rechte Tasche

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
 

Stichwortsuche
rechte, tasche, tasche“, vergaberecht, „linke

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Proteste zum 1. Mai „Viele Bürger haben die Faust in der Tasche“ wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 25 03.05.2011 11:42
NDR: "Herr Westerwelle, liegen Sie uns nicht länger auf der Tasche" Die Antwort Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 23.02.2010 16:28
Jahresabrechnung in welche Tasche? Homeros Allgemeine Fragen 10 20.08.2009 14:32
In die eigene Tasche Sancho Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 17.04.2009 01:34
Ausbeutung pur - So bleibt mehr Geld in der Tasche übrig Erntehelfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 24.09.2008 07:29


Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland