Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Jubelfeier in Washington


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.05.2011, 06:48   #1
country
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Jubelfeier in Washington

Osama bin Laden ist tot !!!
 
Alt 02.05.2011, 07:19   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.606
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Habs grad in den Nachrichten gehört - aber freuen kann ich mich nicht drüber...
gast_ ist offline  
Alt 02.05.2011, 08:29   #3
Rosenstolz
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.04.2009
Beiträge: 283
Rosenstolz Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Wers glaubt.
Rosenstolz ist offline  
Alt 02.05.2011, 08:38   #4
country
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Habs grad in den Nachrichten gehört - aber freuen kann ich mich nicht drüber...
Na, mal sehen, was die nun wieder aushecken. Die wollen jetzt Blutrache.
 
Alt 02.05.2011, 08:53   #5
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von country Beitrag anzeigen
Osama bin Laden ist tot !!!
Die sicherste Möglichkeit, nachstellungsfrei zu leben, ist, daß man sich für tot erklären läßt.

Wenn ich die bekanntermaßen erstklassigen Beziehungen des Bin Laden-Clans zur amerikanischen "Elite" in Rechnung stelle, kommen mir da ganz andere Ideen.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline  
Alt 02.05.2011, 09:17   #6
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Und ich dachte der ist schon lange tot. Nur wollte das niemand verkünden, weil ... naja denkt euch den Rest
andy84 ist offline  
Alt 02.05.2011, 09:58   #7
1984->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2010
Beiträge: 74
1984
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Aber Al Qaida werden die bestimmt immernoch als Vorwandt benutzen
um gesetze zu ändern und ähnliches oder was haltet Ihr davon ?
__

Jeder Tritt nach unten, ist von Oben gewollt !
1984 ist offline  
Alt 02.05.2011, 10:15   #8
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von 1984 Beitrag anzeigen
Aber Al Qaida werden die bestimmt immernoch als Vorwandt benutzen
um gesetze zu ändern und ähnliches oder was haltet Ihr davon ?
Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Die einzigste Konsequenz wird sein das die USA nun einen neuen "Public Enemy Number One" aufbauen müssen.
andy84 ist offline  
Alt 02.05.2011, 10:18   #9
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.371
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von andy84 Beitrag anzeigen
Und ich dachte der ist schon lange tot.
Ich glaub' das immer noch. Er soll ja auch schon bestattet worden sein ... im Meer, klar
__


biddy ist offline  
Alt 02.05.2011, 10:25   #10
galadriel
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von galadriel
 
Registriert seit: 04.02.2007
Ort: Wolkenstein
Beiträge: 1.519
galadriel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Vielleicht ist so eine Meldung auch für sowas gut:

US-Futures ziehen an Die Kursgewinne an der Wall Street vom Freitag und auch die weiter steigenden Futures nach der Meldung vom Tode Bin Ladens habe bereits die Börse in Tokio angetrieben und sorge auch in Frankfurt für gute Stimmung, sagte Analyst Ben Potter von IG Markets. Der Future auf den Dow Jones gewann 0,7 Prozent seit Xetra-Schluss am Freitag. Die Agenda bietet unterdessen kaum marktbewegende Termine und in London bleiben die Börsen feiertagsbedingt geschlossen. Am Nachmittag könnten US-Konjunkturdaten nochmal Bewegung bringen.

Der DAX klettert über 7600 Punkte
__

Scheitert der Euro, endet die Knechtschaft.
galadriel ist offline  
Alt 02.05.2011, 10:49   #11
maniac->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Hameln / Aerzen
Beiträge: 346
maniac
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

im Krieg stirbt die Wahrheit zu erst...

ich glaub der amerikanischen Administration kein Stück...
Vermutlich hat biddy recht... der war sehr wahrscheinlich schon lange tot... nur passt es jetzt gerade dem Obama gut in den Kram um die Patrioten auf seine Seite zu bekommen. Vom Vorteil könnte es sein, das nun der Antiterror-Scheiß endlich etwas abflacht. So wird dieser augenscheinlich an einer Führungsperson festgemacht... (auch wenn das natürlich kompletter Schwachsinn ist...)

Schlussendlich würde ich als Fazit ziehen: Reine Propaganda!
maniac ist offline  
Alt 02.05.2011, 10:53   #12
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von galadriel Beitrag anzeigen
Vielleicht ist so eine Meldung auch für sowas gut:

US-Futures ziehen an Die Kursgewinne an der Wall Street vom Freitag und auch die weiter steigenden Futures nach der Meldung vom Tode Bin Ladens habe bereits die Börse in Tokio angetrieben und sorge auch in Frankfurt für gute Stimmung, sagte Analyst Ben Potter von IG Markets. Der Future auf den Dow Jones gewann 0,7 Prozent seit Xetra-Schluss am Freitag. Die Agenda bietet unterdessen kaum marktbewegende Termine und in London bleiben die Börsen feiertagsbedingt geschlossen. Am Nachmittag könnten US-Konjunkturdaten nochmal Bewegung bringen.

Der DAX klettert über 7600 Punkte
Müssten die Aktien der Rüstungskonzerne nicht jetzt ins Bodenlose fallen?
andy84 ist offline  
Alt 02.05.2011, 10:59   #13
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von maniac Beitrag anzeigen
im Krieg stirbt die Wahrheit zu erst...

ich glaub der amerikanischen Administration kein Stück...
Vermutlich hat biddy recht... der war sehr wahrscheinlich schon lange tot... nur passt es jetzt gerade dem Obama gut in den Kram um die Patrioten auf seine Seite zu bekommen. Vom Vorteil könnte es sein, das nun der Antiterror-Scheiß endlich etwas abflacht. So wird dieser augenscheinlich an einer Führungsperson festgemacht... (auch wenn das natürlich kompletter Schwachsinn ist...)

Schlussendlich würde ich als Fazit ziehen: Reine Propaganda!
das gegenteil wird der fall sein :jetzt wird uns eingeredet , die ganze arabische welt schwört blutrache für den angeblichen tod bin ladens...jetzt ist jeder, der halbwegs arabisch aussieht,moslem ist, erst recht ein potentieller terrorist ..man muss wachsam sein und bla, bla...überall lauert er nun , der terrorismus und um uns vor der angeblich ständig präsenten gefahr zu schützen, was brauchen wir ?

antiterrorgesetze !!!!!!!!!!!!!!!!

diese meldung, das bin laden tod sein soll , ist, so denke ich, der freibrief für ein weiteres verschärfen von schnüffeleien, einschränken von rechten ..alles unter dem deckmäntelchen der "terrorabwehr ".

so drückt man, mit der propagandamaschinerie , beim volk unbeliebte gesetze durch !

der begriff "terror "ist für alles gut !

liebe grüsse

hope
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 02.05.2011, 11:16   #14
maniac->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Hameln / Aerzen
Beiträge: 346
maniac
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von hope40 Beitrag anzeigen
das gegenteil wird der fall sein :jetzt wird uns eingeredet , die ganze arabische welt schwört blutrache für den angeblichen tod bin ladens...jetzt ist jeder, der halbwegs arabisch aussieht,moslem ist, erst recht ein potentieller terrorist ..man muss wachsam sein und bla, bla...überall lauert er nun , der terrorismus und um uns vor der angeblich ständig präsenten gefahr zu schützen, was brauchen wir ?

antiterrorgesetze !!!!!!!!!!!!!!!!

diese meldung, das bin laden tod sein soll , ist, so denke ich, der freibrief für ein weiteres verschärfen von schnüffeleien, einschränken von rechten ..alles unter dem deckmäntelchen der "terrorabwehr ".

so drückt man, mit der propagandamaschinerie , beim volk unbeliebte gesetze durch !

der begriff "terror "ist für alles gut !

liebe grüsse

hope
könntest recht haben. Zumindest was der europäischen Teil der Propagandamaschinerie angeht... allerdings halte ich die Bevölkerung der USA für sehr gläubig an Führungspersonen... schon aus Tradition (wahl des Präsidenten) usw...
Die glauben oftmals wenn man der Schlange (nein, keiner Hydra)den Hopf abgeschlagen hat, wird es sich beruhigen...

was nun passieren wird... keine Ahnung.... wir werden es sehen.

aber die Hoffnung (auch wenn die noch so klein ist) stirbt zuletzt...
maniac ist offline  
Alt 02.05.2011, 11:42   #15
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von maniac Beitrag anzeigen
könntest recht haben. Zumindest was der europäischen Teil der Propagandamaschinerie angeht... allerdings halte ich die Bevölkerung der USA für sehr gläubig an Führungspersonen... schon aus Tradition (wahl des Präsidenten) usw...
Die glauben oftmals wenn man der Schlange (nein, keiner Hydra)den Hopf abgeschlagen hat, wird es sich beruhigen...

was nun passieren wird... keine Ahnung.... wir werden es sehen.

aber die Hoffnung (auch wenn die noch so klein ist) stirbt zuletzt...

ganz einfach :mal "phoenix "gucken und zwischen den zeilen hören !
da kann man sich ausmalen, was kommen wird !

naja, wenn jetzt "ruhe "wäre, mit dem tod bin ladens, würde ja ne ganze industriemaschinerie ihre daseinsberechtigung verlieren .

ist das wahrscheinlich ? eher nicht !


liebe grüsse

hope
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 02.05.2011, 11:44   #16
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.805
mathias74 mathias74 mathias74
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Dann kann man den Krieg jetzt einstellen und die Soldaten können jetzt endlich nach Hause
mathias74 ist offline  
Alt 02.05.2011, 11:47   #17
andy84->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.06.2010
Beiträge: 315
andy84
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Die Befürchtungen von Hope40 scheinen sich schneller als wahr herauszustellen als ich gedacht habe:
Bin-Laden-Tod: Deutschland fürchtet Vergeltungsschläge | tagesschau.de
andy84 ist offline  
Alt 02.05.2011, 12:00   #18
hope40
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hope40
 
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 1.895
hope40 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von andy84 Beitrag anzeigen
Die Befürchtungen von Hope40 scheinen sich schneller als wahr herauszustellen als ich gedacht habe:
Bin-Laden-Tod: Deutschland fürchtet Vergeltungsschläge | tagesschau.de

es geht um geld, es geht um interessen, es geht um den führungsanspruch der USA als "weltpolizist "...die liste liesse sich beliebig fortsetzen .

ich denke, die maschinerie wird jetzt erst anlaufen .

man hat, in europa und in amerika kein feindbild mehr ,(so wie früher , da waren es die "russen "der "ostblock ", der sozialismus /kommunismus )das alles und jedes rechtfertigte !

jetzt haben wir die moslems die alle terroristen sein sollen ..ne undefinierbare moslemische "kriegerkaste "die einen "heiligen krieg "führen soll....naja, auch das rechtfertigt alles, weil wir ja angeblich soooo schutzbedürftig sind !

sicher, ich zweifle nicht an, das es "fehlgeleitete "gibt ..naja, die gibts in jeder ideologie/religion ..nur, ob das für so grosse, mächtige , finanzstarke (?????)länder eine solche bedrohung sein soll??????????

ich möchte nicht wissen, was im vatikan so alles "ausgegährt "wird, wenn es um die interessen der katholischen kirche geht .

und..hört man da was von "terrorismus "?

nee..aber, naja, moslems gibts ja reichlich und genug..die taugen zum neuen feindbild !

und, der konflikt moslems /christliches abendland schwelt schon ewig ..solange wie beide religionen nebeneinander existieren .

ich will nicht zynisch sein ..jedes menschenleben, was auf eine unantürliche art zu tode kommt, ist aus meiner sicht beklagenswert..nur..im verhältnis gesehen :

wieviel menschen verhungern /verdursten jeden tag , wieviel menschen sind obdachlos , kommen durch kriege um,mit all den begleiterscheinungen des krieges , wie verstümmelungen, vergewaltigungen ......im verhältnis gesehen zu den (propagandamässig )hochststilisierten opfern des terrorismus (welche auch beklagenswert sind )

liebe grüsse

hope
__

liebe grüsse

hope

wir sind das volk !

"Die meisten großen Taten, die meisten großen Gedanken haben einen belächelnswerten Anfang."
Albert Camus


"Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld."
Jean Paul Getty


"Die Deutschen sind tatenarm und gedankenvoll.()"
Friedrich Hölderlin
hope40 ist offline  
Alt 02.05.2011, 12:05   #19
scott
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.04.2010
Beiträge: 392
scott Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Ich hab mal damals gesagt bekommen,dass Themen mit Verschwörungen hier nicht willkommen sind.

Aber um die Diskussion mal anzuheizen:

Zb Von 2010

YEARS OF DECEIT: US OPENLY ACCEPTS BIN LADEN LONG DEAD - Another World Is Possible

______MATRIX CHANGE______: USA gibt offen zu: Bin Laden ist schon lange tot!

Alles erstunken und erlogen. Diejenigen,die nun feiern sind alles nur pure heuschler. Auch Westerwelle,der das ja begrüßt...
scott ist offline  
Alt 02.05.2011, 13:22   #20
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Warum lassen die den gerade jetzt "sterben"? Das die Leiche direkt entsorgt wird und angeblich per DNA schon zweifelsfrei die Identität festgestellt wurde, ist doch sehr sehr merkwürdig.

Bild.de ist auch mal wieder sehr amüsant.

Lustig auch der Verschreiber von Merkels Sprecher Seibert:

Zitat:
Unser Regierungssprecher @regsprecher wird zukünftig mehrfach vor dem Absenden seine Tweets lesen, damit es nicht mehr zu so einer Verwechslung wie heute kommt:
Kurz vertweetet

In dem Fall hier würde ja beides passen Obama und Osama.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 02.05.2011, 13:31   #21
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat:
Warum lassen die den gerade jetzt "sterben"?
Weils in Afghanistan langsam langweilig wird
Außerdem löuft doch demnächst das Antiterrorgesetz aus.....

Wisst ihr, was mir als erstes aufgefallen ist?
Der Bart!
Hat er den noch schnell vorm Tod wieder schwarz gefärbt, nachdem er jahrelang mit grau rumgerannt ist?
Aber wie passt das mit dem anti-westlich zusammen? Färben und so?

Gentest
Wem genau wollen sie damit was beweisen? Sie haben doch eh recht, also ist das auch schon egal, als wenn der Test das irgendwie ändern würde (was eh schwer wird, da er ja schon im Wasser rumschwimmt)

Da hockt der wirkliche Terrorist(mus) im eigenen Land und die feiern den Osama, also den toten....tzzz

Werden eigentlich alle Marokaner und Tunesier, die hier einfliegen generalüberwacht? Oder wie schafft das BKA das immer, diese krass gefährlichen "Netzwerke" auszuhebeln?

Jahrelang basteln die an ner Bombe für einen Bus. ganz klare Sache.
Lexxy ist offline  
Alt 02.05.2011, 13:54   #22
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von Lexxy Beitrag anzeigen
Oder wie schafft das BKA das immer, diese krass gefährlichen "Netzwerke" auszuhebeln?
Das kann ich dir sagen. Lies mal das Zitat von unserem Innenminister im Spiegel. Wundert mich, dass das heute immer noch so da steht. Der Artikel ist von gestern.

Zitat:
Die Festnahme von K., S. und C. - alle drei mutmaßliche Qaida-Mitglieder - führt nun dazu, dass Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) die Anti-Terror-Gesetze verlängern will, wie er der "Bild am Sonntag" sagte. "Mit den Festnahmen zeigt sich, wie sinnvoll etwa die Übertragung von Aufgaben des internationalen Terrorismus auf das Bundeskriminalamt im Jahre 2009 war. Und es zeigt sich, wie sehr wir unsere Bevölkerung schützen müssen", sagte Friedrich. Diesen Schutz gewährleisteten auch die Anti-Terror-Gesetze, die Ende des Jahres auslaufen.
Festnahme der Qaida-Verdächtigen: Auf der Spur des Lötkolbens - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

Darum glänzen die mit Festnahmen, weil sie die Netzwerke selber unterstützten. Verfassungsschutz und sö.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 02.05.2011, 15:46   #23
doggysfee78
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Frage AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von Rosenstolz Beitrag anzeigen
Wers glaubt.
Ich muss mich da Rosenstolz anschliessen ,wer es glaubt!!!!Die Nachrichten überschlagen sich zur Zeit von angeblichen erfolgen gegen die millitärischen Gegener der USA Familienmitglieder des Gadhaffi Clans hätten Sie in den letzten Tagen angeblich auch erwischt!!!In soo kurzer Zeit Jahre geschieht gar nichts bei den Eliten Soldaten und jetzt urplötzlich alles innerhalb von 14Tagen???????Wer bekommt denn dann das KOPFGELD????????
 
Alt 02.05.2011, 16:25   #24
thorschroeer
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Wenn es stimmen würde, hätten die USA der Welt die Leiche präsentiert.
Die Meldung ist jedoch bestens geeignet, Obama aus dem Umfragetief zu holen.
 
Alt 02.05.2011, 16:25   #25
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Jubelfeier in Washington

Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen

Darum glänzen die mit Festnahmen, weil sie die Netzwerke selber unterstützten. Verfassungsschutz und sö.


Ich musste grinsen bei dem Satz hier:
Zitat:
Als K. beim Kauf eines Lötkolbens beobachtet wurde, fürchteten die Ermittler, dass sich Anschlagsvorbereitungen konkretisieren könnten.

Zitat:
Gruppe um K. hatte sich außerdem Substanzen wie Diesel, Wachs sowie Grillanzünder beschafft; Stoffe, die sich für den Bau eines Sprengsatzes eignen.
So und wehe, jetzt geht noch einer grillen, das ist höchstverdächtig.

Ok Spaß beiseite, mit sowas scherzt man nicht. Terrorismus in dem Maße ist sehr bedenklich.......
Lexxy ist offline  
 

Stichwortsuche
jubelfeier, washington

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Washington will Obdachlose wegbringen michel73 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 15.01.2009 20:50
PR-Desaster in Washington Bushs ungedeckter Scheck Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 19.08.2008 20:41


Es ist jetzt 17:32 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland