Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Die neue Volkspartei, die keine ist


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2011, 22:49   #1
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Die neue Volkspartei, die keine ist

Zitat:
Die neue Volkspartei, die keine ist

Verantwortlich: Jens Berger | Druckversion | Beitrag versenden | < zurück Nach dreißig Jahren sind die Grünen auf ihrem Marsch durch die Institutionen an einem Etappenziel angekommen. Aller Voraussicht nach werden sie in Baden-Württemberg nun mit Winfried Kretschmann den ersten Ministerpräsidenten ihrer Parteigeschichte stellen können.
(...)
Die neue Volkspartei, die keine ist | NachDenkSeiten – Die kritische Website
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 28.03.2011, 22:56   #2
Jasper->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 153
Jasper
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die neue Volkspartei, die keine ist


Ja , Konservative im grünen Gewande mit Vogelhäuschen und Hirtenhund im Vorgarten - man ist da gut situiert und vereinahmt den "Bürgerlichen Protest" -
zumindest in HH und BW muss man sich grüne Denke auch leisten können................................der Proll ist eher unerwünscht im Viertel , den besucht man alibimässig und ONGA/EFFASCHIERT sich bei Tafel und Obdachlosenhilfe oder im Tierschutzverein und im Vogelschutzbund !
Jasper ist offline  
Alt 28.03.2011, 23:26   #3
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die neue Volkspartei, die keine ist

Zitat von Jasper Beitrag anzeigen
Ja , Konservative im grünen Gewande mit Vogelhäuschen und Hirtenhund im Vorgarten - man ist da gut situiert und vereinahmt den "Bürgerlichen Protest" -
zumindest in HH und BW muss man sich grüne Denke auch leisten können................................der Proll ist eher unerwünscht im Viertel , den besucht man alibimässig und ONGA/EFFASCHIERT sich bei Tafel und Obdachlosenhilfe oder im Tierschutzverein und im Vogelschutzbund !
Bei uns im Viertel ebenso. Betrachtet man die Schar ihrer Anhänger, sind die Grünen noch mehr eine Partei der Besserverdienenden als selbst die FDP. Und wie weit deren Interesse für sozial Schwache reicht, kann man sich ausrechnen.
 
Alt 28.03.2011, 23:47   #4
Donauwelle
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 1.407
Donauwelle Donauwelle
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die neue Volkspartei, die keine ist

Nun - grün ist sowieso nicht mehr das, was es mal war. Von Jute statt Plastik ist da nicht viel über - Ökopullover habe ich auch kaum mehr gesehen...
Donauwelle ist offline  
Alt 29.03.2011, 00:07   #5
Clint->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.10.2005
Ort: Bochum
Beiträge: 803
Clint
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die neue Volkspartei, die keine ist

Wie sagte mein Hofnarr Pispers so treffend: Die Grünen sind FDP mit Dosenpfand!

LG

Clint
__

Stellt endlich das Dummschwätzen von "Hinterbänklern" unter Strafe.
Eigentlich sollte hier was über die FDP und ihre Wichtigkeit für die BRD stehen.
Lieber was von Armin Rohde: Die Jobs, um die Die sich drücken, gibts garnicht!
Clint ist offline  
Alt 29.03.2011, 00:08   #6
Jasper->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.01.2011
Beiträge: 153
Jasper
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die neue Volkspartei, die keine ist

Zitat von Donauwelle Beitrag anzeigen
Nun - grün ist sowieso nicht mehr das, was es mal war. Von Jute statt Plastik ist da nicht viel über - Ökopullover habe ich auch kaum mehr gesehen...
ja , die haben sich angepasst und Quoten mächtig - und benutzen auch nur Kondome aus Gummi , statt Jute und Wolle...................
und bis auf Cem Ö , haben die wenigsten Spitzenpolitiker grüner Colleur Kinder - wie halt auch die ehemaligen und aktuellen Stadthalter Wowereit und Von Beust , oder Westernwelle und Kornsorten interessiert unsere politische Elite Familienpolitik nicht -
da ist eher Feingeistiges , Kultur und Migrationsfreundlichkeit angesagt , gehen Gelder gutmenschlich ins Ausland , bevor hier in Kinder und somit Zukunft investiert wird
Jasper ist offline  
Alt 29.03.2011, 00:29   #7
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die neue Volkspartei, die keine ist

Zitat von Clint Beitrag anzeigen
Wie sagte mein Hofnarr Pispers so treffend: Die Grünen sind FDP mit Dosenpfand!


Jau........... sehr gelungen!
 
Alt 29.03.2011, 10:11   #8
Stefan26->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 1.236
Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26 Stefan26
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die neue Volkspartei, die keine ist

Die neue Mehrheit, die keine ist:
  • Linke in BW: 2,8%
    erzielte Sitze im Landtag: 0
    Bewertung der Partei laut Wahltool des ZDF: -2,7 (stärkster Ausschlag nach unten)
  • Linke in Rheinland Pfalz: 3,0%
    erzielte Sitze im Landtag: 0
    Bewertung der Partei laut Wahltool des ZDF: -2,7 (stärkster Ausschlag nach unten)
  • Linke in Hessen: 3,4% (Kommunalwahl)
Quelle: wahltool.zdf.de, Hessen / Kreise - Ergebnisse | Kommunalwahl 2011 | hr
__

"Mit Verlaub, Herr Präsident, Sie sind ein A*loch."
(Joschka Fischer zum Bundestagsvizepräsident)

Stefan26 ist offline  
 

Stichwortsuche
volkspartei

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gültige EGV = Keine neue nötig? Netznutzer ALG II 2 14.11.2010 16:58
egv - keine egv - neue egv ?? Route66 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 3 19.09.2010 12:24
Keine neue Wohnung... Feuerherz83 KDU - Miete / Untermiete 8 14.05.2009 08:34
Neue egv mit Maßnahme und keine Chance ? ideas never die 1973 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 13 09.08.2008 16:19
Dramatischer Schwund - SPD bald nicht mehr größte Volkspartei Bruno1st Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 04.02.2008 17:03


Es ist jetzt 20:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland