Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> KOS: Drohende Kürzungen bei Leistungen fürs Wohnen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2011, 08:18   #1
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard KOS: Drohende Kürzungen bei Leistungen fürs Wohnen

Die Kommunen können Leistungen für die Kosten der Unterkunft (KdU) künftig niedriger als bisher und unterhalb der Vorgaben der Rechtsprechung des Bundessozialgerichts festlegen. Dabei sollen erstmals auch abgeltende Pauschalen für Wohn- und Heizkosten möglich sein. Eine ausführliche Einschätzung dazu und was man dagegen politisch auf Landesebene unternehmen kann, findet Ihr hier [PDF].

www.erwerbslos.de
 
Alt 10.03.2011, 10:41   #2
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: KOS: Drohende Kürzungen bei Leistungen fürs Wohnen

tja
das wird übel ausgehn
sagte schonmal mit den neuen gesetz haben wir bald gethos
wie in den USA

und ich glaube kaum das ein sg zu gunsten der betroffenen urteilen wird nach den neuen gesetz
düsseldorf macht es schon seit jahren so
arbeitslose werden gezwungen zum stadtrand zu ziehn weil dort die kdu angemessen ist als wie im inneren

so wie das bald in allen kommunen sein
abruchreife häuser/hochhäuser
hohe kriminalitäts rate
und was noch dazugehört

das ist keine hilfe mehr für den betroffen sondern ausschlissen aus der gesellschaft

wer einmal in son loch reingekommen ist kommt da nie mehr wieder raus
würde gerne gegen dasneue gesetz klagen nurmein problem ist
hab nicht die juristische ahnung von leider
 
Alt 10.03.2011, 15:56   #3
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.692
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: KOS: Drohende Kürzungen bei Leistungen fürs Wohnen

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
tja
das wird übel ausgehn
...
wer einmal in son loch reingekommen ist kommt da nie mehr wieder raus
würde gerne gegen dasneue gesetz klagen nurmein problem ist
hab nicht die juristische ahnung von leider
Hallo sumse, es werden bestimmt noch Handlungsmöglichkeiten der Erwerbslosennetzwerke kommen für uns alle gegen diesen weiteren Tiefschlag der Regeirung bei der KdU gegen uns !!

Und sicher ist eines schon: es wird auch hier einmal mehr nicht genügen, nur allein vor Gericht zu klagen. Sondern wir werden uns parallel auch noch weiteres dagegen einfallen lassen müssen...
Noch sind z.B. die Hausbesetzer-Zeiten ja nicht vollständig vergessen. Macht uns, falls schon im fortgeschritteneren Lebensalter, zwar vielleicht nicht mehr ganz so Spaß wie einst als Jugendliche, aber wenn's sein muss, muss es dann eben zum Beispiel das nochmals sein. Oder etwas anderes - wird uns schon noch etwas einfallen!
Also Kopf hoch und nicht verzagen: Solange wir leben, wehren wir uns nach Kräften!
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
 

Stichwortsuche
drohende, fürs, kürzungen, leistungen, wohnen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
drohende Obdachlosigkeit plogom KDU - Miete / Untermiete 9 20.07.2010 14:32
drohende Sanktionen Disorder ALG II 4 15.12.2008 13:59
Keine Leistungen + doch Wohnen nach SGB xpeter KDU - Miete / Untermiete 3 04.09.2007 12:54
Drohende Sperrzeit Birbey! ALG I 21 29.07.2007 11:32
Drohende Obdachlosigkeit !!!! DirkGrund Allgemeine Fragen 11 19.01.2007 17:01


Es ist jetzt 16:13 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland