Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> "Gesellschaft fällt auseinander"


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2011, 19:02   #1
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard "Gesellschaft fällt auseinander"

Zitat:
Interview mit Oskar Lafontaine

Während das Führungsduo der Linken, Gesine Lötzsch und Klaus Ernst, anhaltend unter Beschuss steht, rät Lafontaine den internen Kritikern, sich auf die Inhalte zu konzentrieren.
Weiterlesen
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 09.02.2011, 19:17   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Gesellschaft fällt auseinander"

und immer wieder die Täter in Erinnerung rufen:

Nein, gerade bei den entscheidenden Themen wie Afghanistan hat die SPD ihre Position überhaupt nicht korrigiert. Sie stimmt im Bundestag trotz des Verbrechens in Kundus, bei dem über 100 unschuldige Menschen ums Leben kamen, weiterhin für den Krieg. Die SPD ist für die Zerstörung der Arbeitslosen-, Renten und Krankenversicherung wesentlich mitverantwortlich. Gabriel und Steinmeier haben sich bis heute nicht von der Agenda-Politik verabschiedet. Dass ab und zu anders geredet wird, mag sein – aber die Wahrheit ist konkret und die Wähler durchschauen das. Deshalb verharrt die SPD unverändert auf dem Niveau des vernichtenden Ergebnisses der letzten Bundestagswahl.Deutschland hat rasch aus der Krise gefunden – ist das nicht eine späte Rechtfertigung für die Agenda-Politik?

Das ist eines der Märchen, die landauf landab erzählt werden. Der Aufschwung ist ein Aufschwung für die Minderheit.
Wir erleben ein Auseinanderfallen der Gesellschaft. Es sind immer mehr Menschen in ungesicherten Jobs, von denen man keine Familie ernähren kann. Kurz: Die Agenda 2010 steht auch für die Zerstörung der Familie (Ergänzung: inkl.
Partnerschaften). Fleißig daran mitgewirkt hat auch die selbst ernannte Familienpartei CDU.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 09.02.2011, 19:21   #3
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.887
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Gesellschaft fällt auseinander"

Zitat:
. Kurz: Die Agenda 2010 steht auch für die Zerstörung der Familie. Fleißig daran mitgewirkt hat auch die selbst ernannte Familienpartei CDU.
Genau so steht es in der neuen Ordnung .
Zitat:
Hat die Debatte um den Kommunismus der Linkspartei nicht doch sehr geschadet?

Der Kapitalismus braucht ein Feindbild das er bekämpfen kann.http://www.artikel-eins.com/Ausgaben/2011_021.pdf
Merkur ist offline  
Alt 10.02.2011, 11:58   #4
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Gesellschaft fällt auseinander"

Es geht um Macht, Ausbeutung und Unterdrückung. Die Kapitalistische Einheitsfront ist global.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 10.02.2011, 14:40   #5
Atlantis
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Atlantis
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Wolfsburg /Königslutter
Beiträge: 2.606
Atlantis Atlantis Atlantis
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: "Gesellschaft fällt auseinander"

Uns Ausgebeuteten bleibt nur noch in Zukunft die Machtfülle auf Seiten der Konzerne und Finanzoligarchien außer Kraft zu setzten ob wir das noch Erleben ist ja ein Frage
der Zeit.

Die Geschwüre am ***** der Welt die Großbanken z.B. sind keine unabhängigen Geldverleiher, sondern "nebenbei" Großaktionäre multinationaler Konzerne und bestimmen deren Unternehmenspolitik maßgeblich mit. Wirtschaftspolitische Entscheidungen von gesamtgesellschaftlicher Größenordnung werden so von einer kleinen Personengruppe getroffen, während der ohnehin nur minimale Einfluss der Bevölkerung auf die Gestaltung ihrer Lebensbedingungen immer geringer wird. Eine Handvoll Banker und Industrieller verfügt über nahezu alle gesellschaftlichen Ressourcen und schafft sich eine Welt nach ihrer Interessenlage.


In neoliberal fortgeschrittenen Ländern wie Brasilien entsteht bereits soziale Apartheit. Während sich die Eliten und ihre Helfer in ummauerten Villenghettos mit bewaffneten Wächtern einrichten, ist das Leben der ständig wachsenden Elendsbevölkerung von Armut, Obdachlosigkeit und Gewalt bestimmt.

Die Macht, Ausbeutung und Unterdrückung wird dann vorbei sein wenn die Ausgebeuteten anfangen Gobal das Finanzkapital in die Schranken weisen , und die uneingeschränkte Verfügungsmacht der Kapitalbesitzer in Frage stellen.

Das wird warscheinlich nur mit Widerstand der dann auch in Gewalt Eskaliert geschehen.

Selbst in den schlimmsten Verhältnissen finden sich Menschen, die zum Widerstand in der Lage sind: "Der Rebell ist derjenige, der das Spiel der Macht aufdeckt. Es besteht darin, dass die Mächtigen durch List herrschen. Die Kategorien Unterwerfung-Beschützung dienen diesen Pack dabei als Köder. Wer sich auflehnt, entdeckt den Unterwerfungsköder"
Atlantis ist offline  
 

Stichwortsuche
gesellschaft fällt auseinander

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Das große Misstrauen – Politik und Gesellschaft driften auseinander" Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 11.10.2010 19:47
Ombudsmann: Gesellschaft "mehr psychologisch als physisch beschädigt" Fleet Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 07.03.2010 17:34
"Die Gesellschaft driftet auseinander" Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 21.02.2010 21:24
Caritas-Präsident über Armut "Wunde dieser Gesellschaft" Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 23.12.2008 15:31
"Ist unsere Gesellschaft gerecht?" - "Nein" Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 18 03.08.2008 23:03


Es ist jetzt 02:52 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland