Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Barack, Mubarak, Hartz 4 ungerechte Gleichung - und nur ein Wort


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2011, 00:14   #1
rayuell->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.03.2009
Beiträge: 137
rayuell
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Barack, Mubarak, Hartz 4 ungerechte Gleichung - und nur ein Wort

Ein Appell von US-Präsident und Friedensnobelpreisträger Barack Obama drängt Mubarak zu Reformen und appellierte an die Führung, jegliche Gewalt gegen friedliche Demonstranten zu unterlassen. Ähnliches sagte Frau Merkel und Westerwelle.

Ich verstand das nicht als eine Forderung zum friedlichen Übergang, sondern eine eine Botschaft an Hosni Mubarak, ein Wink, der tatsächlich blutig umgesetzt worden ist - aus friedlichen Demonstranten ein Haufen Chaoten zu machen.

Es gibt Wörter, die schreckliche Macht haben. Vor einem Jahr hat das deutsche Verfassungsgericht ein Urteil gesprochen, dass die Regelung der Hartz4 verstößt gegen das Grundgesetz. Die Achtung der Würde jedes Einzelnen habe verfassungsrechtlich eine hohe eigenständige Bedeutung - Daraus ergebe sich ein "absolut wirkender Anspruch" auf die Gewährleistung eines menschenwürdigen Existenzminimums. Dies umfasse neben der "physischen Existenz" auch ein Mindestmaß an Teilhabe am gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Leben" für mehr als 6,5 Millionen Menschen, die Hartz-IV-Leistungen beziehen.

So weit, so gut. Aber das Papier erläutete, "Die Berechnung sei nicht transparent genug", und mit der Begründung lieferten die Richter all diese Menschen einer kompromislosen Arbeitsministerin ein Grund, eine Reihe Rechnungen aufzustellen, die Mathematik schon längst so beschreibt:

"Unwahre Gleichungen, also Gleichungen, für die es keine Lösung gibt, heißen absurd" (Larsson, Verdammnis)


Die Ereignisse in Ägypten haben schrecklich viel mit uns zu tun.

Es wäre schön, wenn uns nicht die Kraft reicht, ähnlich wie Ägypter zu agieren (ein Traum von Solidarität quer durch alle Schichten), sollten wir vielleicht ein Zeichen setzen, wie andere Völker auch, und auf die Straßen gehen um friedlich gegen soziale Ungerechtigkeit zu demonstrieren. Nach Freitag des Zorns kam vorgestern Freitag des Abgangs...

Irgendwie soll die Angst durch die Reihen aller Diktatoren gehen, nicht nur in arabischen Länder. Wir sind doch nie im Leben damit einverstanden, was die (Welt) Politik macht. Wäre schön, wenn wir auf die Straßen gehen würden, unsere echte Unterstützung zeigen, wie die Studentin aus Iran gesagt hat, "wir demonstrieren für Ägypten und hoffen, wenn bei uns so weit ist, werden die Ägypter für uns demonstrieren".

Und wenn der Mubarak nach Deutschland kommen soll, dann nicht etwa an Stelle der zurück an Ägypten gegebener Nofretete als Ausstellungs-Mumie, sondern als Hartz-4- Empfänger.
rayuell ist offline  
Alt 06.02.2011, 09:36   #2
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.823
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Barack, Mubarak, Hartz 4 ungerechte Gleichung - und nur ein Wort

Europa,

und vorneweg Deutschland sollten sich den Spiegel vorhalten.

Kein Volk der Welt lässt sich Jahrzehnte lang unterdrücken.
Die Bombe tickt,Revolution ist halt nur ne Frage der Zeit.
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 06.02.2011, 10:34   #3
wolfgang52->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.03.2007
Ort: Fürstenwalde
Beiträge: 172
wolfgang52
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Barack, Mubarak, Hartz 4 ungerechte Gleichung - und nur ein Wort

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen
Kein Volk der Welt lässt sich Jahrzehnte lang unterdrücken.
Die Bombe tickt,Revolution ist halt nur ne Frage der Zeit.
Mit einer Ausnahme:
Das deutsche Volk.
Revolution - Überall auf der Welt aber niemals in Deutschland.
__

Mit solidarischen Grüßen
wolfgang52
Die einen wollen Frieden und die anderen wollen keinen Krieg.
Soetwas erzeugt natürlich Spannungen.
(Stefan Zweig)
wolfgang52 ist offline  
Alt 06.02.2011, 11:49   #4
Ingvar->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 532
Ingvar Ingvar
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Barack, Mubarak, Hartz 4 ungerechte Gleichung - und nur ein Wort

Zitat von wolfgang52 Beitrag anzeigen
Mit einer Ausnahme:
Das deutsche Volk.
Revolution - Überall auf der Welt aber niemals in Deutschland.
Dann werden in Deutschland wohl bald die Grenzen geschlossen, damit die revolutionären Strömungen ja nicht hier reinkommen und den obrigkeitshörigen deutschen Michel aus seinem Schlaf wecken...
__

Die von mir gemachten Aussagen geben meine persönlichen Erfahrungen wieder bzw. stellen meine Meinung dar und keine Rechtsberatung.
Ingvar ist offline  
Alt 06.02.2011, 13:26   #5
rayuell->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.03.2009
Beiträge: 137
rayuell
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Barack, Mubarak, Hartz 4 ungerechte Gleichung - und nur ein Wort

Zitat von Ingvar Beitrag anzeigen
Dann werden in Deutschland wohl bald die Grenzen geschlossen, damit die revolutionären Strömungen ja nicht hier reinkommen und den obrigkeitshörigen deutschen Michel aus seinem Schlaf wecken...
oder ersticken wir unter dem Kissen, welche wir uns über die Ohren und Augen ziehen und gehen in die Geschichte als drei Affen „mizaru, kikazaru, iwazaru“ (見ざる、聞かざる、言わざる) - „nichts (Böses) sehen, nichts (Böses) hören, nichts (Böses) sagen.

Drei Affen

Spätestens, wenn aus München eine Bestätigung kommt, dass über die Zukunft der Millionen Menschen, sowohl in Afrika wie mitten in Europa seelisch und physisch weiter strafflos durch stabilen Diktaturen ausgebeutet, weiter von Dilletanten, Laien und Layen zu Ungünsten dessen, die sich nich wehren können, für weitere Entbehrungen und Not und Perspektivlosigkeit und Bevormundung der Eltern entschieden wird, sollen wir gehen. Das sind wir unseren Kinder schuldig.

Ein alter Ägypter unter dem Demonstranten hat gesagt, er wird sich nie verzeihen, dass er schon vor dreißig Jahren nicht auf die Straße ging. So müssen seine Kinder jetzt gehen. Nach Jahren der Not und Unterdrückung.
rayuell ist offline  
Alt 07.02.2011, 01:25   #6
Alter Sack
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Alter Sack
 
Registriert seit: 16.06.2010
Beiträge: 1.130
Alter Sack Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Barack, Mubarak, Hartz 4 ungerechte Gleichung - und nur ein Wort

Zitat von wolliohne Beitrag anzeigen
Die Bombe tickt,Revolution ist halt nur ne Frage der Zeit.
Dann mal los, aber ohne Trillerpfeife und Kochtopf!
__

Erst wenn man selber von einer Sache betroffen ist, merkt man, wie der Staat versagt hat.
Alter Sack ist offline  
 

Stichwortsuche
barack, gleichung, hartz, mubarak, ungerechte, wort

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mubarak soll zum Checkup in Luxusklinik nach Deutschland stier2004 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 76 12.02.2011 13:33
8 Maßnahme & Ungerechte Arge Pitiplatch1 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 3 22.04.2010 21:02
Friedensnobelpreis 2009 für Barack Obama Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 20 15.02.2010 19:23
v.d.Leyen möchte Wort Hartz IV verbannen klaus1233 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 31 02.02.2010 20:22
US Wahlen 2008 : Barack Obama oder John McCain ??? amondaro-no1 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 55 06.11.2008 22:33


Es ist jetzt 23:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland