Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2011, 19:52   #1
M.aus.B
Elo-User/in
 
Benutzerbild von M.aus.B
 
Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 289
M.aus.B
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

Die Regierung sagt einen Job-Boom voraus - doch Frank-Jürgen Weise dämpft die Erwartungen: Der Chef der Bundesagentur für Arbeit erklärt im Interview, dass es keinen großen Stellenzuwachs geben wird. Tendenziell müssten sich die Deutschen sogar auf niedrigere Löhne einstellen.
weiter: Schwacher Jobmarkt: Arbeitsagentur-Chef*prophezeit Schrumpflöhne - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

Na endlich: Der "Aufschwung" kommt beim Bürger an.
__

Das Land Deutschland ist selber schuld, wenn es von einer machtGIERigen und asozialen Verbrecherbande reGIERt und von einer arschkriechenden Lumpenbande verwaltet wird.
Es laufen viel zu viele Leute rum, aber leider nicht genug Menschen.
Das Leben ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die zu 100% tödlich endet.
M.aus.B ist offline  
Alt 20.01.2011, 20:06   #2
ThisIsTheEnd
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.05.2008
Ort: NRW
Beiträge: 6.027
ThisIsTheEnd Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

Nix neus vom neolib Propagandablatt SPON.

Einmal ist es das Jobwunder und die Schnellstraße zur Vollbeschäftigung dann wieder ein schwacher Jobmarkt. Wie es gerade in den Kram passt.
ThisIsTheEnd ist offline  
Alt 20.01.2011, 21:03   #3
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

Wenn Dummschwätzer schwätzen ist es immer dummes Geschwätz.
z.B. Rainer Brüderle erklärt die Mehrwertsteuer - bei you tube - unbedingt sehenswert.
hemmi ist offline  
Alt 20.01.2011, 21:06   #4
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

Ich seh das jetzt nicht unbedingt als Dummschwätzerei an.
Das sollte eher für uns ein Zeichen sein, sich intensiv für einen flächendeckenden Mindestlohn von 10 Euro (lohnsteuerfrei) einzusetzen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 20.01.2011, 21:13   #5
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

Zitat von ThisIsTheEnd Beitrag anzeigen
Nix neus vom neolib Propagandablatt SPON.

Einmal ist es das Jobwunder und die Schnellstraße zur Vollbeschäftigung dann wieder ein schwacher Jobmarkt. Wie es gerade in den Kram passt.
SPON ist ein übles Propagandablatt, keine Frage. Aber das jemand das eine behauptet, ein anderer das Gegenteil, das kann man diesem Blatt nicht anlasten.
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 20.01.2011, 21:28   #6
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

@ Martin
Du weisst es,ich weiss es und viele Andere wissen es auch ein flächendeckender Mindestlohn von 10€ und dazu noch Steuerfrei ist , zumindest für die nächsten 10 Jahre, Utopie.
Ich bin über 30 Jahre in der Gewerkschaft, zum Teil als Betriebsrat und Tarifverhandlungen hab ich auch schon erlebt.
Ich weiss wovon ich rede und kann dummes Geschwätz auf anhieb erkennen.
Das nennt man Erfahrungsschatz.
hemmi ist offline  
Alt 20.01.2011, 21:38   #7
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.801
mathias74 mathias74 mathias74
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

Zitat von M.aus.B Beitrag anzeigen
Die Regierung sagt einen Job-Boom voraus - doch Frank-Jürgen Weise dämpft die Erwartungen: Der Chef der Bundesagentur für Arbeit erklärt im Interview, dass es keinen großen Stellenzuwachs geben wird. Tendenziell müssten sich die Deutschen sogar auf niedrigere Löhne einstellen.
weiter: Schwacher Jobmarkt: Arbeitsagentur-Chef*prophezeit Schrumpflöhne - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

Na endlich: Der "Aufschwung" kommt beim Bürger an.
Und Weise sagt: Arbeit ist immer besser als Arbeitslosigkeit.

aber wenn ich davon nicht leben kann
mathias74 ist offline  
Alt 20.01.2011, 21:48   #8
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

Sehe ich nicht so. Wenn Du gewerkschafter bist, dann überzeug Deine Kollegen. Immerhin hat die IG-BAU dies als Forderung. Warum sollen das nicht andere Gewerkschaften haben?

Achja verdi NRW hat kein Problem mit 500 Euro Hartz IV
Zitat von hemmi Beitrag anzeigen
@ Martin
Du weisst es,ich weiss es und viele Andere wissen es auch ein flächendeckender Mindestlohn von 10€ und dazu noch Steuerfrei ist , zumindest für die nächsten 10 Jahre, Utopie.
Ich bin über 30 Jahre in der Gewerkschaft, zum Teil als Betriebsrat und Tarifverhandlungen hab ich auch schon erlebt.
Ich weiss wovon ich rede und kann dummes Geschwätz auf anhieb erkennen.
Das nennt man Erfahrungsschatz.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 21.01.2011, 21:34   #9
hemmi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hemmi
 
Registriert seit: 16.06.2010
Ort: in F südlich D
Beiträge: 2.156
hemmi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Arbeitsagentur-Chef prophezeit Schrumpflöhne

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Sehe ich nicht so. Wenn Du gewerkschafter bist, dann überzeug Deine Kollegen. Immerhin hat die IG-BAU dies als Forderung. Warum sollen das nicht andere Gewerkschaften haben?

Achja verdi NRW hat kein Problem mit 500 Euro Hartz IV
Auf em Bau gibt es Mindestlöhne die gut über 10€ liegen, allerdings nicht netto.
Meine Kollegen brauche ich nicht zu überzeugen, unser Chef verlangt gute Arbeit und dafür Zahlt er auch gut, Übertarif.
Nun 500 € H4, sicher bin ich dafür, aber das muss auch Irgendwer finanzieren.
Solange wir Regierungen haben die das Volk nicht interessiert wird sich nichts ändern. Ich denke da an die Energiekonzerne die bereits die nächste Preiserhöhung beschlossen haben, garantiert mit dem Segen von Merkel und Konsorten. Dort ist Geld zuholen!
hemmi ist offline  
 

Stichwortsuche
arbeitsagenturchef, prophezeit, schrumpflöhne

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorwürfe gegen BA-Chef Weise: Skandal bei der Arbeitsagentur Caroline Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 22.06.2010 22:09
Arbeitsagentur-Chef warnt vor einem Totalumbau von Hartz IV Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 17.01.2010 18:21
Arbeitsagentur-Chef warnt vor Chaos bei Hartz IV wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 9 05.10.2009 10:18
Steinbrück prophezeit harte Verteilungskämpfe Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 5 01.05.2009 01:10
Scheer prophezeit SPD-Triumph Hotti Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 0 29.10.2008 12:19


Es ist jetzt 06:38 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland