Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Unterschiedliche Auffassungen unter Erwerbsloseninitiativen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2011, 22:14   #1
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Unterschiedliche Auffassungen unter Erwerbsloseninitiativen

Zitat:
Zeit dazu hatte er genügend gehabt«, kontert Behrsing gegenüber dem BA-Vorstandsmitglied.Doch über die Widerspruchskampagne gibt es auch unter aktiven Erwerbslosen unterschiedliche Auffassungen. So kritisiert Brigitte Vallenthin, die das Onlineportal www.hartz4-plattform.de betreut, den Aufruf: »Die Hartz4-Plattform unterstützt nicht, jetzt den Gesetzes-Müll der Politik vor die Sozialgerichte zu kippen«, betont Vallenthin. Sie bereitet stattdessen für die Zeit nach der Gesetzesverabschiedung eine neue Musterklage beim Sozialgericht vor und prüft eine unmittelbare Verfassungsbeschwerde für Karlsruhe. »Dafür brauchen wir alle und jede nur mögliche Unterstützung«, so Brigitte Vallenthin.
Weiterlesen
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline  
Alt 03.01.2011, 22:18   #2
hanni
Elo-User/in
 
Registriert seit: 17.04.2007
Ort: München
Beiträge: 1.348
hanni hanni hanni hanni hanni hanni hanni
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Unterschiedliche Auffassungen unter Erwerbsloseninitiativen

wird eh gleich gelöscht, weil die Unaussprechliche genannt wird
hanni ist offline  
Alt 03.01.2011, 23:36   #3
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Unterschiedliche Auffassungen unter Erwerbsloseninitiativen

Sicher? Es wurden ja auch andere ... ähm ... naja Dings halt genannt. So von wegen Fahne und so. Aber klärt mich doch mal auf. Da wird geschrieben:
Zitat:
»[...] unterstützt nicht, jetzt den Gesetzes-Müll der Politik vor die Sozialgerichte zu kippen«
Der angebotene Widerspruch soll ja bei korrekter Behandlung durch die argen ARGEn gar nicht bis zum SG oder weiter führen, solange die werten Damen und Herren in Berlin nicht ausverhandelt haben. Also wird dann doch auch nix gekippt und erst bei Gesetzesverabschiedung ist die Zeit zum Kippen da, z. B. über eine wie von der zitierten Stelle vorgeschlagene Klage, durch die Instanzen durch.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 03.01.2011, 23:44   #4
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Unterschiedliche Auffassungen unter Erwerbsloseninitiativen

durch die verabschiedung eines verfassungswidrigen gesetzes durch den br, honeckers rache und dem grüßonkel der nation, wird das ding doch nicht verfassungskonform ?

was soll das geschwätz von v dann ?

und außerdem:

weder der zirkelschluss noch die transparenz sind gewahrt worden.
ab in die damit und die reGIERung samt grüßonkel gleich mit
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
 

Stichwortsuche
auffassungen, erwerbsloseninitiativen, unterschiedliche

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschiedliche Sanktionen gleichzeitig, Rechtens??? Hoto ALG II 1 31.07.2009 14:02
AUFBAU - Bundesweite Vernetzung Erwerbsloseninitiativen detlef_mue Austausch von regionalen / überregionalen Aktivitäten 7 07.07.2009 10:54
Sehr unterschiedliche EGV's DJL-HH Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 0 01.05.2007 20:50
Unterschiedliche Aussagen, ich kann nimmer... Jersey ALG II 16 27.04.2007 00:15
04.01.07 Erwerbsloseninitiativen stärker kontrollieren lasse Martin Behrsing Pressemeldungen des Erwerbslosen Forum Deutschland 12 04.04.2007 09:50


Es ist jetzt 06:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland