Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlos


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2010, 01:44   #1
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 4.676
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlos

Zitat:
Einer, der den Leuten geraten hat aufzugeben, wenn es keine Hoffnung mehr gibt, musste für seine These viel Kritik einstecken. „Ich war erschüttert, wie viel Ablehnung mir entgegenschlug“, sagt der Psychologe Martin Tomasik von der Universität Jena. Er befragte vor einigen Jahren 3000 Langzeitarbeitslose aus vier Bundesländern zu ihren Bemühungen um einen neuen Job. Sein Fazit: Diejenigen, die in strukturschwachen Gegenden leben und vor ihrer Arbeitslosigkeit körperlich anstrengende Arbeiten verrichtet haben, neigen stark dazu, schnell aufzugeben und sich ihrem Schicksal zu fügen. Und Tomasik resümiert: „Diese Entscheidung ist psychologisch gesehen die richtige.“
Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlos - Lokale Nachrichten, Videos, Bilder und mehr aus und für Osnabrück | noz.de
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 17.10.2010, 03:28   #2
Cementwut
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Hey guter Artikel, ich wünschte so etwas würde auch einmal in unserem Käseblatt stehen.
 
Alt 17.10.2010, 03:34   #3
druide65
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 4.676
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Zitat von Cementwut Beitrag anzeigen
Hey guter Artikel, ich wünschte so etwas würde auch einmal in unserem Käseblatt stehen.
Dito.Die Käseblätter bei mir sind auch nicht besser.
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 17.10.2010, 09:00   #4
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Titanic,Raum 6
Beiträge: 1.922
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Zitat von Cementwut Beitrag anzeigen
Hey guter Artikel, ich wünschte so etwas würde auch einmal in unserem Käseblatt stehen.
Ich nicht. Es sei denn,es steht nichts über die alleinerziehende ,aufstockende Mutter mit drin......guter Artikel ? Nein,gut sieht anders aus.
Habt ihr die Kommentare gelesen?
Sprotte ist offline  
Alt 17.10.2010, 10:01   #5
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.201
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Ich finde an dem Artikel überhaupt nichts gut.

Zitat:
Sie bekommt 239 Euro Hartz IV ausgezahlt. Zudem erhält sie für ihre drei Kinder insgesamt 558 Euro Kindergeld und 260 Euro Wohngeld. Ihr Ex-Mann zahlt 594 Euro Unterhalt für die Kinder und 105 Euro Unterhalt für sie. Macht alles zusammen rund 1750 Euro. Dagegen stehen Ausgaben von 550 Euro Miete, bis zu 400 Euro für Lebensmittel, Tankkosten von etwa 150 Euro, 50 Euro Telefonkosten, 150 Euro für Kleidung für die Kinder, 350 Euro Versicherungen. Am Ende bleiben ihr 50 bis 100 Euro zur freien Verfügung


Die Frau hat ein insgesamt 1.750 Euro zur Verfügung

Ausgaben sind:

550 Euro Miete - finde ich in Ordnung - meine Töchter zahlen mehr

350 Euro Versicherungen - jeden Monat? kann ich mir nicht vorstellen - da besteht Änderungsbedarf

150 Euro Tankkosten - fährt sie nur mit einem alten Auto in der Gegend herum?

50 Euro Telefonkosten

150 Euro für Kleidung - jeden Monat finde ich als Mutter von drei mittlerweile erwachsenen Kindern diese Kosten zu hoch.

400 Euro für Lebensmittel - ist wohl der von ihr benötigte Betrag,

denn sie hat ja noch

50 - 100 Euro zur freien Verfügung
ela1953 ist gerade online  
Alt 17.10.2010, 10:31   #6
Mario Nette
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Mario Nette
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.346
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Bitte nicht falsch verstehen - Herr Tomasik meinte meiner Meinung nach nicht, aufzugeben, sondern das Sinnlose sein zu lassen. Es steht ja dann auch unmissverständlich im Artikel: "Wenn keine Hoffnung auf einen neuen Job bestehe, sei es seelisch besser verkraftbar, sich etwa ehrenamtlich zu engagieren als permanent auf aussichtsloser Jagd nach neuer Erwerbsarbeit zu sein, so der Psychologe."

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline  
Alt 17.10.2010, 10:31   #7
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Titanic,Raum 6
Beiträge: 1.922
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

@ ela

..... so entsteht Neid.Ein ganz mieser Artikel ,ausserdem wird wohl kaum jede geschiedene Frau mit Kindern Unterhalt bekommen und schon gar nicht in dieser Höhe
Sprotte ist offline  
Alt 17.10.2010, 10:34   #8
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Titanic,Raum 6
Beiträge: 1.922
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Zitat von Mario Nette Beitrag anzeigen
Bitte nicht falsch verstehen - Herr Tomasik meinte meiner Meinung nach nicht, aufzugeben, sondern das Sinnlose sein zu lassen. Es steht ja dann auch unmissverständlich im Artikel: "Wenn keine Hoffnung auf einen neuen Job bestehe, sei es seelisch besser verkraftbar, sich etwa ehrenamtlich zu engagieren als permanent auf aussichtsloser Jagd nach neuer Erwerbsarbeit zu sein, so der Psychologe."

Mario Nette
Ja sicher,was soll er sonst gemeint haben......Psychologie 1. Semester.....oder gesunder Menschenverstand
Sprotte ist offline  
Alt 17.10.2010, 10:49   #9
nowayhose
Elo-User/in
 
Registriert seit: 20.10.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 675
nowayhose nowayhose nowayhose nowayhose nowayhose
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Hi,

Zitat:
Die Frau hat ein insgesamt 1.750 Euro zur Verfügung
bloß eine Kleinigkeit 239+558+260+594+105 = 1756



Gruß



nowayhose
nowayhose ist offline  
Alt 17.10.2010, 10:56   #10
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Was hat die Mutter mit den Aussagen des Herrn Tomasyk zu tun. Nichts. Worum geht es dem Artikelschreiberling? Mal wieder Hetze.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 17.10.2010, 11:07   #11
Prickly->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.06.2010
Ort: RLP
Beiträge: 106
Prickly
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Kann es sein, dass mit den Versicherungen mal wieder Krankenkasse etc. gemeint sind?

Die werden doch immer wieder eingerechnet, deshalb kommen ja die Politiker in ihren Beispielrechnungen immer auf viel zu hohe Summen. Und dann heißt es: Guckt mal, so viel kriegen die Schmarotzer!
__


Prickly ist offline  
Alt 17.10.2010, 11:14   #12
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Titanic,Raum 6
Beiträge: 1.922
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Was hat die Mutter mit den Aussagen des Herrn Tomasyk zu tun. Nichts. Worum geht es dem Artikelschreiberling? Mal wieder Hetze.
Eben...und zwar eine von der ganz miesen Sorte,die sofort unbesehen geglaubt wird.Weisst du was,geli,langsam glaub ich,das viele Deutschen einfach nur blöd und von Neid zerfressen sind, um selber zu denken ....."aber das Fernsehn hat das doch gesagt" "aber die Zeitung hat das doch geschrieben" also "muss das doch wahr sein" hab ich erst vor kurzem zu hören bekommen.

Ich glaub ich mach 'ne "Urschreitherapie" .......wie sonst soll man mit soviel unsinnigem Gebrabbel klarkommen ? Ausserdem ewig neue Teller kaufen geht auch nicht
Sprotte ist offline  
Alt 17.10.2010, 11:54   #13
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Zitat von ela1953 Beitrag anzeigen
150 Euro Tankkosten - fährt sie nur mit einem alten Auto in der Gegend herum?
Nein, vermutlich fährt sie mit einem dieser ultramodernen Hybridfahrzeugen mit Energierückgewinnungssystemen für 40.000€. ;)
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 17.10.2010, 12:33   #14
Christine Vole 2010
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Hallo Sprotte,

ganz davon ab, dass auch ich den Artikel als recht perfides Machwerk betrachte, weil er eben nicht auf den ersten Blick hetzt und trotzdem, bzw. deswegen sicherlich die Vorurteile bestätigt, ist Deine Schlussfolgerung leider ziemlich richtig.
Mit ein Grund, weshalb ich täglich hier im Forum herumlungere, ist, dass im RL zumindest bei oberflächlicher Betrachtung, die "Dummheit" -die ich persönlich lieber Realitätsresitenz nenne - sich rasend vermehrt.
Ohne Elo,meine Bücher, ganz wenige ausgesuchte Freunde und diverse blogs wäre ich wahrscheinlich schon an den Folgen geistiger Unterernährung erkrankt.
Da auch mir meine Teller zu schade zum Zerdeppern sind und ich doch so manchesmal den Wunsch habe, Aufgestautes loszuwerden, interessiert mich brennend die Wirkung der Urschreitherapie
Solltest Du diese als bereichernd oder erlösend empfinden, lasse es mich bitte wissen, dann brülle ich auch mal im Wald die Bäume an.
Baum-Umarmen war zumindest bei mir ohne Wirkung, vielleicht hilft ja Schreien .

lG
Christine
QUOTE=Sprotte;700277]Eben...und zwar eine von der ganz miesen Sorte,die sofort unbesehen geglaubt wird.Weisst du was,geli,langsam glaub ich,das viele Deutschen einfach nur blöd und von Neid zerfressen sind, um selber zu denken ....."aber das Fernsehn hat das doch gesagt" "aber die Zeitung hat das doch geschrieben" also "muss das doch wahr sein" hab ich erst vor kurzem zu hören bekommen.

Ich glaub ich mach 'ne "Urschreitherapie" .......wie sonst soll man mit soviel unsinnigem Gebrabbel klarkommen ? Ausserdem ewig neue Teller kaufen geht auch nicht [/QUOTE]
 
Alt 17.10.2010, 12:57   #15
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.600
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Zitat:
Ich glaub ich mach 'ne "Urschreitherapie" .......wie sonst soll man mit soviel unsinnigem Gebrabbel klarkommen ?
Gute Idee, gibt es nicht irgendeinen Wald o.Ä. den wir beide gleich gut erreichen können, dann brüllen wir mal ganz laut rum.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline  
Alt 17.10.2010, 13:29   #16
Sprotte
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Sprotte
 
Registriert seit: 03.03.2008
Ort: Titanic,Raum 6
Beiträge: 1.922
Sprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte EnagagiertSprotte Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Gute Idee, gibt es nicht irgendeinen Wald o.Ä. den wir beide gleich gut erreichen können, dann brüllen wir mal ganz laut rum.
Die Wingst


...und ob das hilft,Christinchen ....ganz besonders wenn man wie eine Irre lauter unflätige Beschimpfungen schreit (obzschönes Wörterbuch ist feine Fundgrube) ..... aber nicht vergessen sich dann später bei Flora und Fauna zu entschuldigen.
Das letzte mal hatte ich äusserst interressierte Zuhörer,versteckt in den Büschen......und einen grinsenden Baumtechniker
Sprotte ist offline  
Alt 17.10.2010, 14:00   #17
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Hartz-IV-Empfänger sind nicht nur arm - sie fühlen sich ausgeliefert und schutzlo

Eine Studie eines Tausendjährigen Arbeitslosenreiches. Alleinerziehende neben Drogeriemarktbesitzern.
Hartz IV- Parteisprecher neben Sozialpsychologen
Das kann nicht endlos so weitergehen......
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
 

Stichwortsuche
ausgeliefert, fühlen, hartzivempfänger, schutzlos

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jobcenter in der Kritik: Hartz-IV-Schüler fühlen sich zu Ausbildung gedrängt Klammer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 22 18.10.2013 17:07
Jobcenter fühlen sich nach Hartz-IV-Urteil hilflos Woodruff Archiv - News Diskussionen Tagespresse 47 14.02.2010 18:20
Lottospielen ist nicht vernünftig: Hartz IV-Empfänger muss sich 500,- EUR Lottogewinn Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 17 02.12.2009 18:11
70 % der erfassten Arbeitslosen sind Hartz-IV-Empfänger Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 01.08.2008 02:26
Alle Ämter fühlen sich nicht zuständig Climax Anträge 2 28.03.2007 15:05


Es ist jetzt 08:45 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland