QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Zeitarbeit ohne Brücken-Funktion


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.06.2010, 10:19   #1
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.783
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Zeitarbeit ohne Brücken-Funktion

Zeitarbeit schafft nur selten feste Jobs - Nachrichten welt_print - Wirtschaft - WELT ONLINE

Wieder ein aktueller Bericht zu einem altbekannten Thema:

"Wie eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung zeigt, lassen nur sieben Prozent der ehemals Arbeitslosen die Leiharbeit nach zwei Jahren hinter sich und finden dauerhafte Beschäftigung."
franzi ist offline  
Alt 30.06.2010, 13:54   #2
CapHoorn
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von CapHoorn
 
Registriert seit: 27.06.2010
Beiträge: 17
CapHoorn
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Zeitarbeit ohne Brücken-Funktion

Zeitarbeit und 1-Euro-Jobs gehören verboten.
CapHoorn ist offline  
Alt 30.06.2010, 18:52   #3
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Zeitarbeit ohne Brücken-Funktion

Arbeitgeber Präsi D. Hundt wurde grad zitiert, man solle angesichts der gesunkenen Arbeitslosenzahlen die Leiharbeit weiter ausbauen.

Sind das pawlowsche Reflexe oder kann der Papagei jetzt sprechen?
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 30.06.2010, 20:26   #4
Volker
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Volker
 
Registriert seit: 04.06.2006
Beiträge: 1.571
Volker Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Zeitarbeit ohne Brücken-Funktion

Zitat von roterhusar Beitrag anzeigen
Arbeitgeber Präsi D. Hundt wurde grad zitiert, man solle angesichts der gesunkenen Arbeitslosenzahlen die Leiharbeit weiter ausbauen.

Sind das pawlowsche Reflexe oder kann der Papagei jetzt sprechen?
nein das hat System. Kommt ein Argument, Aussage, Feststellung (die kann 300% richtig sein. Um dagegen zusteuern, (das vielleicht erkenntisse hochkommen), wird schnell eine Behauptung aufgestellt,
die ist meist 300% falsch. Die behauptung sagt nie, nein das ist so nicht. Sondern mehr wie in diesen Fall, wird die Aussage schlichtweg ignoriert und irgendwas gefordert, damit das alte bestehen bleibt.

Das sind Kommunikationstricks. Besonders auffallend, wenn sofort
sowas nachgeschoben wird, zu wichtigen Aussagen.
Volker ist offline  
Alt 01.07.2010, 00:07   #5
IchsucheauchArbeit2010
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von IchsucheauchArbeit2010
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 33
IchsucheauchArbeit2010
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Zeitarbeit ohne Brücken-Funktion

Ich hab ein Arbeitsangebot. Dabei geht es um ein gleichbleibendes Gehalt und gezahlt wird auf Basis von 173 Stunden. Wenn ich nun die 173 Stunden durch im Schnitt 4,1 Wochen pro Monat teile, komme ich dummerweise auf knapp 43 Std. Kann ich davon ausgehen, daß das meine Mindest-Wochenarbeitszeit wird?
Und was bedeutet es wenn das Arbeitszeitkonto nur 35 Minusstunden aufweisen darf? Daß ich entlassen werde, wenn einmal eine knappe Woche lang kein Einsatz stattfindet? Der Vertrag wäre unbefristet.
IchsucheauchArbeit2010 ist offline  
Alt 01.07.2010, 11:54   #6
HartzDieter
Unbestätigter Zugang (Email gültig?)
 
Benutzerbild von HartzDieter
 
Registriert seit: 10.08.2005
Ort: Döss soag i ned
Beiträge: 920
HartzDieter
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Zeitarbeit ohne Brücken-Funktion

Zitat von roterhusar Beitrag anzeigen
Arbeitgeber Präsi D. Hundt wurde grad zitiert, man solle angesichts der gesunkenen Arbeitslosenzahlen die Leiharbeit weiter ausbauen.

Sind das pawlowsche Reflexe oder kann der Papagei jetzt sprechen?
ÖDP Bayern: ÖDP kritisiert den Missbrauch der Leiharbeit im kommunalen Sektor
HartzDieter ist offline  
 

Stichwortsuche
brückenfunktion, zeitarbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Internationaler Bund,Betreuen, Bilden, Brücken bauen (oder so) wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 2 15.11.2008 19:23
"Unter Brücken sollen sie schlafen!" Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 20 26.04.2008 18:29
Funktion "ändern" galadriel Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 3 28.11.2007 18:17
bundesagentur jetzt mit "call-me-funktion" ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 27.11.2007 23:26


Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland