Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Die Arbeitslosigkeit und die Tafeln gleichzeitig abschaffen.......


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2010, 15:13   #1
edy
Redaktion
 
Benutzerbild von edy
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 1.308
edy edy edy edy edy edy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Die Arbeitslosigkeit und die Tafeln gleichzeitig abschaffen.......

Die Arbeitslosigkeit und die Tafeln gleichzeitig abschaffen! – eine
realistisch-unrealistische Utopie

„Fast 900 Tafeln versorgen vor allem in den Städten die Armen Bürgerinnen
und Bürger mit notwendigen Lebensmitteln. Die Tafelbewegung gehört zu den
erstaunlichsten Sozialen Bewegungen der Republik. Das Lob für die Tafeln
ist politikübergreifend überschwänglich, menschenwürdige Versorgung und
bürgerschaftliches Engagement haben eine scheinbar gute Verbindung
gefunden. Aber in Wahrheit ist der Erfolg ambivalent: Die Blüte der Tafeln
ist gleichzeitig der Niedergang des bröckelnden Sozialstaats…“ Artikel von
Peter Grottian vom 31. Mai 2010 bei den Nachdenkseiten
http://www.nachdenkseiten.de/?p=5710
__

Links, unabhängig, aber freilich parteilich!
________________________________________
Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen
entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen
keinerlei Rechtsberatung dar.
edy ist offline  
Alt 02.06.2010, 00:24   #2
Die Antwort
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.04.2009
Beiträge: 1.141
Die Antwort Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die Arbeitslosigkeit und die Tafeln gleichzeitig abschaffen.......

Dann muss die "Abschaffung der Arbeitslosigkeit" gleichzeitig auch deutliche höhere Grundsicherung für Rentner bedeuten. Denn hier reicht das Geld auch nicht.
Die Antwort ist offline  
Alt 02.06.2010, 23:43   #3
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die Arbeitslosigkeit und die Tafeln gleichzeitig abschaffen.......

Das Schneeschipper Geschrei hat gezeigt, dass das "Bürgertum" nicht die leiseste Ahnung von der Armutswelt hat, z.B. was in diesem Forum vor sich geht. Dazu wird es weitere Instrumente, wie Harz4funk geben.
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
Alt 03.06.2010, 00:06   #4
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.938
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die Arbeitslosigkeit und die Tafeln gleichzeitig abschaffen.......

Ich finde den Artikel lesenswert. Vor allem den Hinweis, dass es zu gemeinsamen Aktionen von Elo-bewegung und Gewerkschaften und anderen Trägern von sozialer Bewegung kommen sollte.
Auch die Tafelschließung für einige Tage finde ich eine sehr gute Idee (nur nicht gerade am Monatsende).
Erolena ist offline  
Alt 03.06.2010, 11:24   #5
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Die Arbeitslosigkeit und die Tafeln gleichzeitig abschaffen.......

Enthalten ist auch eine kurze, aber ganz gute Analyse, warum Proteste eher marginal sind und kaum Erfolg haben. Und vor allem weist Grottian auf die Tatsache hin, dass die angeblich so karitativen Einrichtungen bis zum Hals im Dreck der moralisch höchst verkommenen ELO-Ausbeutung stecken. Wirklich lesenswert.
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
 

Stichwortsuche
abschaffen, arbeitslosigkeit, gleichzeitig, tafeln

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antrag Wohngeld und Kinderzuschlag gleichzeitig ? McChicken Anträge 11 05.08.2010 23:54
Maßnahme und gleichzeitig Vermittlungsgutschein? AM40 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 5 11.08.2009 21:02
Unterschiedliche Sanktionen gleichzeitig, Rechtens??? Hoto ALG II 1 31.07.2009 15:02
Unbezahltes Praktikum und gleichzeitig ALG?? praktikant ALG I 9 29.01.2009 22:28
Eltern gleichzeitig Ein-Euro-Job Mensch 2ter Klasse Ein Euro Job / Mini Job 8 15.12.2005 16:34


Es ist jetzt 05:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland