Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2010, 17:43   #1
yellowgirl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 622
yellowgirl
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat:
Das Zentrum für Arbeit (ZfA) des Landkreises Leer hat den Eindruck, dass sich viele Arbeitslose mit Hilfe eines gelben Scheines vor Lehrgangsteilnahmen drücken. Ärzte helfen dabei kräftig mit, sagt ZfA-Chef Andreas Epple.

Das ZfA habe in solchen Fällen schon mit Ärzten persönlich gesprochen und auch die Kassenärztliche Vereinigung eingeschaltet, so Epple, doch die ärztliche Schweigepflicht setze diesem Weg Grenzen. Epple hofft nun auf Abhilfe durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung. Details über die genaue Vorgehensweise müssten noch geklärt werden.
General-Anzeiger: Nachrichten im Detail
yellowgirl ist offline  
Alt 16.04.2010, 18:25   #2
Rapid Eye Movement
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat:
Epple hofft nun auf Abhilfe durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung. Details über die genaue Vorgehensweise müssten noch geklärt werden.
Ich vermute, da kann er lange hoffen. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen wird sich kaum zum Handlanger des argen Gesindels machen.
 
Alt 16.04.2010, 18:28   #3
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von Rapid Eye Movement Beitrag anzeigen
Ich vermute, da kann er lange hoffen. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen wird sich kaum zum Handlanger des argen Gesindels machen.

Im Gegenteil, meine Krankenkasse (Mitarbeiter) bspw. kann die ARGEn mit ihrer Gesetzgebung überhaupt nicht leiden.
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 16.04.2010, 18:31   #4
rintho
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von Linchen0307 Beitrag anzeigen

Im Gegenteil, meine Krankenkasse (Mitarbeiter) bspw. kann die ARGEn mit ihrer Gesetzgebung überhaupt nicht leiden.
...aber beim medizinischen Dienst wäre ich mir nicht so sicher!
 
Alt 16.04.2010, 18:32   #5
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

der Amtsarzt bei dem ich war, war auch genervt von der ARGE
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 16.04.2010, 18:40   #6
TheWolverine->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 16.03.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 416
TheWolverine TheWolverine TheWolverine TheWolverine
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

ich für meinen Teil hoffe das wirklich mal paar " blaumacher " eins auf die Fresse kriegen und kräftig sanktioniert werden denn die sind der Grund warum Menschen die wirklich arbeiten wollen so beschissen behandelt werden

(Allerdings heisst mein kommentar hier nicht das hier die gesetzl. Schweigepflicht angerührt werden darf oder jeder gleich automatisch blau macht der zum Arzt geht. Nur Missbrauch in den eigenen Reihen darf auch von uns hier nicht geduldet werden)


Gruss
WOLVERINE
__

"Herr , gib mir die Macht - Dinge zu ändern die ich ändern kann, die dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann - und die Weisheit - beides von einander zu unterscheiden !"

- Helmut Schmidt -

http://www.elo-forum.net/hartz-iv/ha...041115512.html
TheWolverine ist offline  
Alt 16.04.2010, 18:51   #7
Hoffmannstropfen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.10.2009
Beiträge: 927
Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen Hoffmannstropfen
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft


Wo ist sein Problem?
Genau wie jeder Arbeitgeber kann auch die ARGE den MDK einschalten wenn sich solche Krankmeldungen mit Maßnahmen überschneiden oder der Verdacht auf Gefälligkeits Atteste besteht.
Da gab es vor ca.1 Jahr sogar einmal eine Dienstanweisung oder Urteil diesbezüglich.
Früher nannte man das noch Vertrauensarzt.
Hoffmannstropfen ist offline  
Alt 16.04.2010, 19:05   #8
SchnuffyPurzel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.06.2009
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 176
SchnuffyPurzel
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Oh meine tolle Optionskommune beschwert sich. Hachherrje.
Die sollten erstmal ihre Organisation und ihr Verhalten Schwerbehinderter gegenüber in den Griff kriegen. Ich könnt da Stories erzählen. Das würde jetzt aber den Thread sprengen.
Mein Mann warten seit fast einem Jahr auf eine Begutachtung. Wie lange soll das denn dann dauern?
Vor allem ist der MDK hier ehh schon genervt von denen.
__

"Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin,
dass er tun kann was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will."
Jean-Jacques Rousseau.
SchnuffyPurzel ist offline  
Alt 16.04.2010, 19:20   #9
Kalkulator->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.08.2008
Beiträge: 1.110
Kalkulator Kalkulator Kalkulator Kalkulator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat:
"Da sind wir in den meisten Fällen sicher: Die entziehen sich mit der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung der Maßnahme."
Wir alle kennen die Schwachsinnsmaßnahmen aus Erzählungen oder eigenem Erleben, der gelbe Schein ist leider oft die einzige Möglichkeit sich diesem aufgezwungenen Unsinn zu entziehen.
Kalkulator ist offline  
Alt 16.04.2010, 20:08   #10
münchnerkindl->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.11.2006
Beiträge: 1.733
münchnerkindl münchnerkindl münchnerkindl
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Tja, die psychische Belastung durch Sinnlosmassnahmen ist eben nicht zu unterschätzen. Und dann ist auch die Krankschreibung gerechtfertigt. Auch psychosomatische Beschwerden oder Depressionen rechtfertigen eine Krankmeldung.
münchnerkindl ist offline  
Alt 16.04.2010, 21:19   #11
jumasi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.03.2010
Beiträge: 16
jumasi
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Dieser Herr könnte ein naher Freund unseres Außenministers sein...
jumasi ist offline  
Alt 17.04.2010, 02:55   #12
Erolena
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 07.11.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 5.935
Erolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena EnagagiertErolena Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von TheWolverine Beitrag anzeigen
ich für meinen Teil hoffe das wirklich mal paar " blaumacher " eins auf die Fresse kriegen und kräftig sanktioniert werden denn die sind der Grund warum Menschen die wirklich arbeiten wollen so beschissen behandelt werden....
Das glaube ich ja nun nicht.
Die schwarzen Schafe sind höchstens der Vorwand oder der Anlass. Aber doch nicht der eigentliche Grund für die Schikanen. Diese Spaltung der Gesellschaft ist das Ziel der Neoliberalen - dazu benötigen sie die schlimmen Finger nur zur Illustration.
Erolena ist offline  
Alt 17.04.2010, 06:29   #13
Linchen0307->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: im Speckgürtel Hamburg's
Beiträge: 2.166
Linchen0307 Linchen0307 Linchen0307
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

M.E. ist jede Krankschreibung gerechtfertigt, wenn es um Nichtantritt einer Sinnlosmassnahme geht.
Nicht jeder hat die Kraft oder den Mut vor das SG zu ziehen, die wählen dann den Weg des geringsten Widerstands, eben zum Doc und lassen sich krank schreiben. Nicht jeder ist in sich so gefestigt, dass er/sie darauf warten kann, bis erkannt wird, wie unsinnig und kostenträchtig solche Massnahmen sind.
Mein Kind geht momentan in eine Massnahme, die er für sich "Freakschow" nennt, sonst könnt er den Kram wohl auch nicht ertragen.
__

Hartzer Linchen
Zitat:
Wertestellung: abgewrackte Autos 2500 Euro

..................................Kinder 100 Euro
Bitte beachten
Linchen0307 ist offline  
Alt 19.04.2010, 11:56   #14
Lexxy
 
Registriert seit: 04.09.2008
Beiträge: 1.247
Lexxy Lexxy
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von TheWolverine Beitrag anzeigen
ich für meinen Teil hoffe das wirklich mal paar " blaumacher " eins auf die Fresse kriegen und kräftig sanktioniert werden denn die sind der Grund warum Menschen die wirklich arbeiten wollen so beschissen behandelt werden
Ja natürlich sind die der Grund
Du warst noch nie in einer solchen "Maßnahme" oder?
Wenn die mich 8 Stunden/Tag vor einen PC setzen und mich Bewerbungen schreiben lassen, nee sorry, aber das kann ich von daheim aus auch und das kostet keine 8000€/Monat!

Zum Glück gibts dann auch FM, die das irgendwann mal einsehen und wissen, dass sie einem mit solchem Schwachsinn nicht mehr ankommen können, dank guten Hausarzt.
Sei doch froh, so sparen die "Blaumacher" wie du sie nennst, dem Staat paar Milliönchen ein, die dann für wirklich wichtige Maßnahmen genommen werden können, die ja irgendwie immer nach den ersten 5 Leutchen weg sind, weils nimmer langt....
Lexxy ist offline  
Alt 19.04.2010, 12:14   #15
WillyV
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Dafür gibt es bereits den § 56 SGB II - Anzeige- und Bescheinigungspflicht bei Arbeitsunfähigkeit, der auf § 275 SGB V - Begutachtung und Beratung verweist.
Abs. 1 Satz 5 und Abs. 2 wurden durch Art. 2 Nr. 17 a Buchst. c des InstrumenteG mit Wirkung vom 1.1.2009 in das Gesetz eingefügt. Die Norm entspricht § 311 SGB III.

Demnach könnte der MDK sofort tätig werden, der MD der AfA (ARGE) darf zwar eine AU anzweifeln aber nicht aufheben.
Pustekuchen. Die ARGE will den MDK nicht entsprechend bezahlen. Dieser Streit ist bis dato nicht beigelegt.
Also, weiterhin AU-Bescheinigungen bis zum Abwinken solange es noch geht. Ist die Bezahlung erst mal geklärt, ist Schluss mit lustig, dann wird begutachtet.
 
Alt 19.04.2010, 12:45   #16
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von TheWolverine Beitrag anzeigen
ich für meinen Teil hoffe das wirklich mal paar " blaumacher " eins auf die Fresse kriegen und kräftig sanktioniert werden denn die sind der Grund warum Menschen die wirklich arbeiten wollen so beschissen behandelt werden

(Allerdings heisst mein kommentar hier nicht das hier die gesetzl. Schweigepflicht angerührt werden darf oder jeder gleich automatisch blau macht der zum Arzt geht. Nur Missbrauch in den eigenen Reihen darf auch von uns hier nicht geduldet werden)


Gruss
WOLVERINE
Wie du schon geschrieben hast, " paar blaumacher". Diese sind überall zu finden, egal wo. Fiktiv geht es um etwas anderes, nämlich, um eine generelle Blaumacherunterstellung.
Warst du schon mal in einer der Verarschungsmaßnahmen ?
Man kann da tatsächlich krank werden.
Hocke mal 8 Std. am Tag in sogenannter aktiver Arbeit vor einem altersschwachen PC mit WIN 2000, Office 2003, etc. und suche mal nach Meinung der Politverbrecher u. Blockwarte nach den massenweisen offenen Stellen.
Ich persönlich habe nur unter anderem 5 Tage unter wässerigem Durchfall gelitten, welcher einer chronischen Krankheit heraus resultierte,und ich mit einer Einweisung wegen Austrocknung ins KH rechnete.
Weitere Kranktage sind wischiwaschi.
Dem Träger langte eine Krankmeldung, egal, inwiefern die Maßnahme komplett abgeschlossen wurde. Hauptsache Krankmeldung war da, und er konnte abkassieren.
Meine hälftige Anwesenheit langte zum Abschluß. Zumal ich ja auch durch die Arge als nicht arbeitslos gemeldet werden konnte.

Eine wirklich sinnvolle Weiterbildung wird wohl kaum ein Hartzie per Krankmeldung abbrechen, oder unterbrechen.

Ich habe meine Pflicht erfüllt, und nochmal werde ich nicht an so einem Unsinn teilnehmen.
Nicht, um Mittel des Zwecks zu sein, welcher Schmarotzern u. unfähigen, raffgierig finanziellen, sowohl pop(o)ulistischen Politikern die Existenzberechtigung ermöglicht.
2010 ist offline  
Alt 19.04.2010, 13:01   #17
Schreikrampf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 211
Schreikrampf Schreikrampf
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Hm. In der letzten Sinnlosmaßnahme (3 Monate), in die ich hinein gezwungen wurde, wurden sämtliche Krankentage "hintendran" gehängt. Darüber hinaus konnte der Maßnahmeträger eine sogen. "qualifizierte AU" verlangen, wenn er wollte (lt. Teilnahmevereinbarung).
Das mit den "versäumten Krankentage hintendran hängen", scheint übrigens langsam Schule zu machen. Immer mehr Maßnahmeträger verfahren mittlerweile so...
Schreikrampf ist offline  
Alt 19.04.2010, 13:15   #18
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von Schreikrampf Beitrag anzeigen
Hm. In der letzten Sinnlosmaßnahme (3 Monate), in die ich hinein gezwungen wurde, wurden sämtliche Krankentage "hintendran" gehängt. Darüber hinaus konnte der Maßnahmeträger eine sogen. "qualifizierte AU" verlangen, wenn er wollte (lt. Teilnahmevereinbarung).
Das mit den "versäumten Krankentage hintendran hängen", scheint übrigens langsam Schule zu machen. Immer mehr Maßnahmeträger verfahren mittlerweile so...
Was ist eine "qualifizierte" AU ?

Gut, dann halt hinten dran hängen, aber was will man machen, mit Dauerdurchfall, unter den Tisch....... ????????

Anzeige wegen Körperverletzung !
2010 ist offline  
Alt 19.04.2010, 13:52   #19
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

3 Monate Dauerdurchfall wird wohl niemand ohne Behandlung überleben
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 19.04.2010, 14:17   #20
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
3 Monate Dauerdurchfall wird wohl niemand ohne Behandlung überleben

Von 3 Monaten Durchfall sprach keiner.
Es war von 5 Tagen die Rede, und zwar von keinem normalen Durchfall.

Theoretisch könnte die Arge eine Darmspiegelung als Beweis verlangen. :icon_ kotz:
2010 ist offline  
Alt 19.04.2010, 14:46   #21
Schreikrampf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 211
Schreikrampf Schreikrampf
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

In einer "qualifizierten AU" soll der Arzt bescheinigen, dass Du absolut nicht in der Lage bist am sinnvollen *hust* Unterricht, Bewerbungstrainig usw. teilzunehmen. Oder aber an Vorstellungsgesprächen....
Man könne ja schließlich mit nem gebrochenen Bein, Arm usw. noch rumsitzen und sich am Unterricht (Türmchen basteln; Vorschläge, was man zum Verschenken selbst basteln kann; Ideen, wo man günstig einkauft - alles selbst erlebt) beteiligen.
Schreikrampf ist offline  
Alt 19.04.2010, 14:51   #22
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von Schreikrampf Beitrag anzeigen
In einer "qualifizierten AU" soll der Arzt bescheinigen, dass Du absolut nicht in der Lage bist am sinnvollen *hust* Unterricht, Bewerbungstrainig usw. teilzunehmen. Oder aber an Vorstellungsgesprächen....
Man könne ja schließlich mit nem gebrochenen Bein, Arm usw. noch rumsitzen und sich am Unterricht (Türmchen basteln; Vorschläge, was man zum Verschenken selbst basteln kann; Ideen, wo man günstig einkauft - alles selbst erlebt) beteiligen.

Oh, ich wußte bisher gar nicht, daß ein Arzt eine andere AU ausstellt, als die, die es bisher regulär für jeden gibt.

Ich werde einer solchen qualifizierten AU nicht nachkommen, zumal sie nicht gesetzlich ist.

Es muß jeder selbst entscheiden, inwieweit er sich zum Affen macht u. den Gängeleien nach gibt.

Nachtrag:
Krank ist Krank. Egal ob Durchfall, Beinbruch, Armbruch, Depression,
Grippe, oder sonstiges !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
2010 ist offline  
Alt 19.04.2010, 14:57   #23
götzb
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von götzb
 
Registriert seit: 05.04.2008
Ort: in der Bucht
Beiträge: 1.466
götzb götzb götzb götzb götzb götzb götzb
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von TheWolverine Beitrag anzeigen
ich für meinen Teil hoffe das wirklich mal paar " blaumacher " eins auf die Fresse kriegen und kräftig sanktioniert werden

(Allerdings heisst mein kommentar hier nicht das hier die gesetzl. Schweigepflicht angerührt werden darf oder jeder gleich automatisch blau macht der zum Arzt geht. Nur Missbrauch in den eigenen Reihen darf auch von uns hier nicht geduldet werden)


Gruss
WOLVERINE
Nö Blaumachen finde ich legitim.
Oder findest du Vorgehen gegen Zwangsmassnahmen,Sinnlosumschulungen Ausbeuter etc nicht legitim ?

Diese Zwangsmassnahmen sind im übrigen Steuergeldverschwendung.
__

Mit Sabotage gegen Zwangsarbeit und Shicejobs oder sei strunzdoof und besitze 2 linke Hände im Hungerlohn Job

"Sozial ist was Arbeit schafft", oder "Vollbeschäftigung statt Gerechtigkeit" - Wer solche Sprüche klopft, gehört auf den Mond geschossen !
götzb ist offline  
Alt 19.04.2010, 14:59   #24
Schreikrampf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 211
Schreikrampf Schreikrampf
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von 2010 Beitrag anzeigen
Oh, ich wußte bisher gar nicht, daß ein Arzt eine andere AU ausstellt, als die, die es bisher regulär für jeden gibt.

Ich werde einer solchen qualifizierten AU nicht nachkommen, zumal sie nicht gesetzlich ist.

Es muß jeder selbst entscheiden, inwieweit er sich zum Affen macht u. den Gängeleien nach gibt.

Nachtrag:
Krank ist Krank. Egal ob Durchfall, Beinbruch, Armbruch, Depression,
Grippe, oder sonstiges !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Richtig!!! Von mir selbst wurde während dieser Maßnahme auch keine derartige AU verlangt. Meinem Hausarzt sind diese AU´s jedoch bereits seit ca. drei Jahren bekannt. Scheint in unserem "Gebiet" keine Seltenheit zu sein.

Dass der Maßnahmeträger diese "qualifizierten AU´s" auf Verlangen erhalten kann, stand übrigens direkt in der Teilnahmevereinbarung zu dieser Maßnahme. Als ich mich weigerte, diese in der Form zu unterschreiben, wurde mir direkt mit einer Sanktion gedroht. Ohne die Unterschrift unter dieser Vereinbarung keine Maßnahme und somit würde ich die Maßnahme ablehnen.
Schreikrampf ist offline  
Alt 19.04.2010, 15:12   #25
2010
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.03.2010
Beiträge: 1.407
2010 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Leer Keine Lust auf Weiterbildung: Krankenschein hilft

Zitat von Schreikrampf Beitrag anzeigen
Richtig!!! Von mir selbst wurde während dieser Maßnahme auch keine derartige AU verlangt. Meinem Hausarzt sind diese AU´s jedoch bereits seit ca. drei Jahren bekannt. Scheint in unserem "Gebiet" keine Seltenheit zu sein.

Dass der Maßnahmeträger diese "qualifizierten AU´s" auf Verlangen erhalten kann, stand übrigens direkt in der Teilnahmevereinbarung zu dieser Maßnahme. Als ich mich weigerte, diese in der Form zu unterschreiben, wurde mir direkt mit einer Sanktion gedroht. Ohne die Unterschrift unter dieser Vereinbarung keine Maßnahme und somit würde ich die Maßnahme ablehnen.
Und wo ist das im Gesetz zu finden ?
2010 ist offline  
 

Stichwortsuche
hilft, krankenschein, leer, lust, weiterbildung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umzug, Heizöltank fast leer Renni KDU - Umzüge... 11 21.02.2010 18:17
Keine Lust zu schwachsinnigen Praktika! Was tun? BerndsuchtBrot Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 2 04.01.2009 19:17
Urteilsdatenbank fast leer? Tinkalla Technische Mitteilungen, Fragen und Antworten 4 15.02.2008 06:15
keine Weiterbildung wegen 400 Euro Job salay Ein Euro Job / Mini Job 35 04.06.2007 12:33
Wer hilft..Umzug wegen Arbeit im Ausland..Amt hilft nicht..e francesco KDU - Umzüge... 5 07.03.2006 14:31


Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland