Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Der Unterschied zwischen Deutschen und Griechen



 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.03.2010, 18:35   #1
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Der Unterschied zwischen Deutschen und Griechen

Prof. (Un)Sinn gibt mal wieder Ratschläge. Diesmal meint er, Griechenland müsse die Eurozone freiwillig verlassen, weil sie ohne massive und damit teure Hilfe nicht mehr auf die Beine kommen. Darüber lässt sich streiten, aber darum geht es mir gar nicht. Entscheidend finde ich folgenden Absatz aus SPON:

Zitat:
Sinn hält das nicht von weiterer Kritik ab - er hält die Lage in Griechenland für aussichtslos. Da das Land auf Dauer nicht in der Lage sei, die eigenen Schulden zu refinanzieren, "bleibt uns nur die Möglichkeit ihnen Geld zu schenken. Oder sie werten ab, was in der Eurozone mühsam ist, weil es nur über das Absenken von Preisen und Löhnen geht", sagte er. Derartige Schritte könnten jedoch zu sozialen Unruhen führen, fürchtet Sinn. "Das ist das Rezept für Mord und Totschlag."
Schuldenkrise: Ifo-Chef Sinn will Griechenland aus der Eurozone werfen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

Das ist interessant. In Deutschland sinken die Löhne seit Jahren, nun gehen erstmals seit dem 2. Weltkrieg die Bruttolöhne runter. Aber hier befürchtet man keine sozialen Unruhen. Man befürchtet gar nichts. Und das nicht ohne Grund! Sind wir Deutschen einfach zu harmlos? Lassen wir uns zu sehr auf der Nase herumtanzen und zu sehr verarschen?
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 03.03.2010, 18:46   #2
Action Concrete->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2010
Beiträge: 14
Action Concrete
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der Unterschied zwischen Deutschen und Griechen

Zitat von mercator Beitrag anzeigen
............. Aber hier befürchtet man keine sozialen Unruhen. Man befürchtet gar nichts. Und das nicht ohne Grund! Sind wir Deutschen einfach zu harmlos? Lassen wir uns zu sehr auf der Nase herumtanzen und zu sehr verarschen?
nein, die meisten leute weigern sich ne systemkritik zu machen, die grundlegend ist.
allerdings ist es so ziemlich das blödeste für das man überhaupt auf die straße gehen kann, da in griechenland.
Action Concrete ist offline  
Alt 03.03.2010, 20:28   #3
mercator
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der Unterschied zwischen Deutschen und Griechen

Ich wollte eigentlich auf etwas anderes hinaus. Ich finde, unseren Politikern fehlt es eindeutig an Respekt vor dem Volk und, nebenbei, auch am Respekt vor ihrem Amt, in das sie vom Volk hinein gewählt wurden. Respekt muss man sich verdienen. Wer sich langfristig so auf der Nase herumtanzen lässt, wie wir das tun, der verdient keinen Respekt. Wer sich nicht wehrt, verdient keinen Respekt.
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 03.03.2010, 20:51   #4
exzess->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 110
exzess
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der Unterschied zwischen Deutschen und Griechen

Zitat von mercator Beitrag anzeigen
Ich wollte eigentlich auf etwas anderes hinaus. Ich finde, unseren Politikern fehlt es eindeutig an Respekt vor dem Volk und, nebenbei, auch am Respekt vor ihrem Amt, in das sie vom Volk hinein gewählt wurden.

.........stimmt.
respekt ist das eine. der fehlt. visionen sind das andere... - die fehlen auch. und das ist das eigentliche dilemma.........

Respekt muss man sich verdienen. Wer sich langfristig so auf der Nase herumtanzen lässt, wie wir das tun, der verdient keinen Respekt. Wer sich nicht wehrt, verdient keinen Respekt.
gruss ex.

__

.......mach` das beste aus dir, denn du bist alles, was du hast. > emmerson

> meine posts = meine persoenliche meinung .... - also: nix rechtsberatung.
exzess ist offline  
Alt 03.03.2010, 20:57   #5
mercator
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der Unterschied zwischen Deutschen und Griechen

Was nützen die schönsten Visionen (es gibt durchaus welche, wenn auch nur ansatzweise), wenn niemand da ist, der sie gegen die herrschende Klasse durchsetzt?
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 03.03.2010, 21:45   #6
roterhusar
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von roterhusar
 
Registriert seit: 04.07.2006
Beiträge: 3.339
roterhusar Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Der Unterschied zwischen Deutschen und Griechen

neue länder nicht aufnehmen, sondern die aufgenommenen rausschmeißen
das sind schöne visionen
die "pigs" raus aus europa
frankreich, großbrittannien, irland, raus, alle raus.
blech
spottet Gerd

:ironie:
__

Es gibt einfach zuwenig Fachkräftemangel
roterhusar ist offline  
 

Stichwortsuche
deutschen, griechen, unterschied, zwischen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied zwischen Arbeitslos und Arbeitssuchend...? AngelaHRO ALG II 11 11.02.2009 14:22
Unterschied zwischen Sozialgeld und ALG II?? Jokerlinchen ALG II 19 01.05.2008 08:53
Frage: Was ist der Unterschied zwischen... Fragen-über-Fragen KDU - Miete / Untermiete 3 11.03.2008 13:25
Unterschied zwischen ALG 2 und Sozialhilfe/Sozialgeld ? bert62 ALG II 4 23.04.2007 10:06
Unterschied zwischen nichteheliche- u. Bedarfsgemeinschaft? Ka81 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 13.02.2006 19:57


Es ist jetzt 16:09 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland