Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2010, 15:37   #1
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Auch Gabriel und Steinmeier schließen Zusammenarbeit nicht aus



Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich - Nachrichten welt_print - Politik - WELT ONLINE
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 01.02.2010, 15:43   #2
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.480
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Ach Du Sch...

Is das jetz ein öffentliches Brainstorming? Any press is good press?

Der Eine spricht vom Koallieren, der Nächste gleich vom Fusionieren? Wer wird dann wohl am meisten Zulauf haben? Grüne, Union oder gar die Mövenpick-Partei?
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 01.02.2010, 16:05   #3
canigou
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich



Und was genau hat Wolfgang Thierse denn nun in dem Interview mit "Der Tagesspiegel" gesagt, dass die Welt sich zu einer solch spektakulären Meldung hinreißen lässt?

Zitat:
„Der emotionale Punkt Lafontaine ist weg.“ (...) „Wird die Linke radikaler und erzeugt die Hoffnung, dass Wähler zu uns zurückkehren? Oder doch sozialdemokratischer, mit der Möglichkeit einer späteren Fusion?“
Quelle
 
Alt 01.02.2010, 21:02   #4
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.892
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Gibt es nun wieder SED
Merkur ist offline  
Alt 01.02.2010, 21:10   #5
DomiOh->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.03.2006
Ort: Essen
Beiträge: 367
DomiOh
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Wenn Linke und SPD fusionieren muss ich ans auswandern denken...

Dann haben wir einen "Neoliberalen deutschen Einheitsbrei"
__

o
L_
OL

This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to the Überwachungsstaat.
DomiOh ist offline  
Alt 01.02.2010, 22:25   #6
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Oh weiah!
Ich befürchte, dass dann die Linke davon abgehalten werden soll, sich gegen soziale Ungerechtigkeit einzusetzen, insbesondere auch gegen das menschenverachtende Hartz IV.
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 01.02.2010, 22:53   #7
mercator
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 29.03.2006
Beiträge: 1.231
mercator mercator mercator
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Wenn es dazu kommt, dann hoffe ich, es gibt einen Mitgliederentscheid wie seinerzeit bei der Fusion von Linkspartei und WASG.
__

Prof. Dr.rer.pol. Michael Wolf: "[...] Vor diesem Hintergrund ist es meines Erachtens durchaus statthaft, die für Hartz4 Verantwortlichen in Politik und Verwaltung zwar nicht unbedingt im verfassungsrechtlichen, aber doch im politischen Sinne als "Verfassungsfeinde" zu bezeichnen, gegen die das Leisten von "Widerstand" nicht nur legitim, sondern auch geboten ist."
mercator ist offline  
Alt 01.02.2010, 23:08   #8
left
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von left
 
Registriert seit: 22.05.2006
Ort: B. bei Bonn
Beiträge: 1.242
left
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Zitat von mercator Beitrag anzeigen
Wenn es dazu kommt, dann hoffe ich, es gibt einen Mitgliederentscheid wie seinerzeit bei der Fusion von Linkspartei und WASG.
ne Danke, dieser Mitgliederentscheid war kein Mitgliederentscheid, sondern ein unterwandern mittels Doppelmitgliedschaft.

Aber wer weis das noch? Ja wir Linken!
__


Gruß left

Machen...... oder lassen.
left ist offline  
Alt 02.02.2010, 00:33   #9
mathias74
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von mathias74
 
Registriert seit: 27.11.2009
Beiträge: 1.803
mathias74 mathias74 mathias74
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Wo ist das Problem die Linken gab es schon immer bei der SPD
mathias74 ist offline  
Alt 02.02.2010, 00:36   #10
Kaleika
Redaktion
 
Benutzerbild von Kaleika
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 4.326
Kaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika EnagagiertKaleika Enagagiert
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Meiner Meinung nach gab es eine echte Linke bei den Spezialdemokraten schon Jahre nicht mehr.
Deren Linke traten aus der Partei aus, weil diese ihr Klientel verriert!
__


Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner persönlichen Meinung und meinen Erfahrungen, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar!




Lieber Gruß von Kaleika
Kaleika ist offline  
Alt 02.02.2010, 09:47   #11
Feind=Bild
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Feind=Bild
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 3.480
Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild Feind=Bild
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Zitat von DomiOh Beitrag anzeigen
Wenn Linke und SPD fusionieren muss ich ans auswandern denken...

Dann haben wir einen "Neoliberalen deutschen Einheitsbrei"
Äh sorry, is das ein Insider-Gag? Kann Deinem Gedankengang grad nich ganz folgen...
__

Klassen-Feinde 1982: Ost - West
Klassen-Feinde 2012: Arm - Reich
Feind=Bild ist offline  
Alt 02.02.2010, 14:46   #12
Patrik
Gast
 
Beiträge: n/a
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Na hoffentlich irrt sich Thierse da. Unser Zottelbart

Ne Ne. das die SPD fusioniert mit Linken wäre ich mies.

Hoffe die Linkspartei wird da ein klares Nein sagen. Am besten von der Parteispitze. Am besten mit der sarkastischen Art des Gregor Gysi.
 
Alt 02.02.2010, 14:55   #13
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Konkurrenz kann nicht schaden. Befand sich doch der Kapitalismus jahrzehntelang in Konkurrenz zum Ostblock und hatte durchaus einen Trend, sich sozialer als der "real existierende" Sozialismus zu zeigen.

In dem Sinne beflügelt die Linke aktuell SPD und Grüne. Dabei soll es auch bleiben. Werden wir der SPD ähnlicher, besteht auch kein Grund mehr, die Linke zu wählen. Was ist bei solchen Aussagen taktisches Kalkül?

Der Thierse ist doch nicht ernst zu nehmen. Meine Meinung über ihn: total unsozial, nein Danke!
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 02.02.2010, 17:11   #14
Mitch Miro
 
Registriert seit: 30.11.2009
Beiträge: 673
Mitch Miro Mitch Miro
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Zitat:
Hoffe die Linkspartei wird da ein klares Nein sagen.
Nun, jede Partei versucht groß zu werden und an begehrte Pöstchen zu kommen. Warum sollte die Linkspartei da anders sein.
Mitch Miro ist offline  
Alt 02.02.2010, 18:14   #15
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Zitat von Mitch Miro Beitrag anzeigen
Nun, jede Partei versucht groß zu werden und an begehrte Pöstchen zu kommen. Warum sollte die Linkspartei da anders sein.
Die Basis hat noch einiges mehr an Einfluß. Es sind auch viele Delegierte in H·IV.
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline  
Alt 02.02.2010, 20:14   #16
Merkur
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 28.01.2006
Beiträge: 1.892
Merkur Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Standard AW: Thierse: Fusion von SPD und Linken möglich

Zitat von Patrik Beitrag anzeigen
Na hoffentlich irrt sich Thierse da. Unser Zottelbart

Ne Ne. das die SPD fusioniert mit Linken wäre ich mies.

Hoffe die Linkspartei wird da ein klares Nein sagen. Am besten von der Parteispitze. Am besten mit der sarkastischen Art des Gregor Gysi.
Das hoffe ich auch sonst würde sie enorm Stimmen verlieren und wäre ganz raus.
Merkur ist offline  
 

Stichwortsuche
fusion, linken, thierse

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wollen die mich linken? kleine Allgemeine Fragen 14 24.09.2009 18:02
Soviel tun die Linken KWStimme Linke und Hartz IV 10 21.09.2009 03:07
Glaubwürdigkeit der Linken benlisa33 Archiv - News Diskussionen Tagespresse 193 30.03.2009 00:05
Brief an den Parteitag der Linken wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 13 25.05.2008 18:17
Thierse weiter unter Beschuss wolliohne Soziale Politik / politisches Zeitgeschehen 1 16.11.2007 16:23


Es ist jetzt 06:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland