QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > > > -> Wir kämpfen an den falschen Fronten: Globalisierung und die Folgen


 

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2010, 15:10   #1
Die Antwort
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Die Antwort
 
Registriert seit: 23.04.2009
Beiträge: 1.141
Die Antwort Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Du darfst nicht voten!
0
Du darfst nicht voten!

Ausrufezeichen Wir kämpfen an den falschen Fronten: Globalisierung und die Folgen

Zitat:
. . . Dazu muss man unterscheiden zwischen der Zukunft der großen Konzerne und der Zukunft der Bürger und des Mittelstands. Seit Jahren wird uns eingetrichtert, dass die Globalisierung eine tolle Sache ist. Überdies unabwendbar. Quasi ein Naturgesetz, gegen das man sich nicht wehren kann. Warum auch? Globalisierung ist doch klasse. Globalisierung bringt doch Arbeitsplätze. Gut, nicht in Mecklenburg, aber doch wenigstens in Bangladesh. Außerdem profitieren wir doch alle davon. Ohne Globalisierung wäre das Leben viel teurer. Sie müssten viel mehr Geld für einen Fernseher bezahlen. Okay, ohne Globalisierung könnten Sie ihn sich vielleicht auch ohne Kredit leisten, weil Sie im Nürnberger Elektronikwerk diese Fernseher selbst mitproduzieren würden, aber das gehört nicht in diese schöne Diskussion. Globalisierung ist toll. Globalisierungsgegner sind langhaarige Bombenleger, die immer in den schönen historischen Städten randalieren, wo sich die netten Wirtschaftsminister treffen. Und mit diesen Typen wollen Sie ja wohl nichts zu tun haben, oder?!

Aber fangen wir von vorne an, damit, „wie man dem Lamm beibrachte, den Metzger zu lieben“ . . .
.

Leider klappt es mit dem Link nicht.

Daher der Weg zum Ziel als Beschreibung:

Cashkurs: Start

Bei den Autoren auf der Seite ganz unten klicke man auf Dirk Müller.
In der nun erscheinenden Liste wähle man 21.01.2010 - Erklärung zur Freihandelszone: Auszug aus C(r)ashkurs - Das Buch (Dirk Müller)
Die Antwort ist offline  
 

Stichwortsuche
falschen, folgen, fronten, globalisierung, kämpfen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kämpfen gegen die Krisenfolgen? edy Archiv - Finanzkrise 2008 News, Kommentare, Aktionen 0 13.10.2009 14:28
Ich werde kämpfen!! CarstenZimmermann Allgemeine Fragen 10 17.01.2009 11:41
»Wir haben schwer zu kämpfen« Paolo_Pinkel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 16.01.2009 16:56
Arbeitslose kämpfen um ihr Recht Mambo ALG II 1 25.01.2008 17:55
SGB II + SGB XII = zwischen den Fronten? Fritz Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 4 09.01.2008 20:16


Es ist jetzt 10:16 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland